Erfahrener SAP Projektmanager BI (m/w) München | Unbefristete Festanstellung

Dieses Thema im Forum "Stellenangebote & Jobsuche" wurde erstellt von APRIORIAG, 2. April 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. APRIORIAG
    APRIORIAG Neu
    #1 2. April 2014
    Bei unserem Kunden handelt es sich um ein eigentümergeführtes Unternehmen aus der Maschinenbaubranche. Unser Kunde mit Hauptsitz in München beschäftigt weltweit mehr als 20.000 Mitarbeiter und macht jährlich einen Usmatz von über 4 Milliarden Euro.
    Das bietet unser Klient

    Gleitzeit von 06.00 bis 20.00 Uhr
    Home Office
    30 Tage Urlaub
    Urlaubs- und Weihnachtsgeld
    Bezahlte Überstunden oder Freizeitausgleich
    Betrieblich Altersvorsorge
    Kantine
    Möglichkeit für Sabbatical
    Übernahme von Marklerprovisionen oder Umzugskosten

    Ihre Aufgaben

    Leitung von mehrjährigen Projekten zur Implementierung neuer SAP BI Lösungen
    Beratung der internen Kunden aus den Fachabteilungen für BI-Lösungen
    Moderation von Workshops zur Anforderungserfassung
    Konzeption, Implementierung und Rollout neuer BI-Lösungen
    Erarbeitung von Maßnahmen und Strategien zur Anpassung und Verbesserung der BI-Lösungen
    Schulung von Key-Usern und Endanwender

    Ihr Profil

    Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder vergleichbare Ausbildung
    Fundierte Kenntnisse im Bereich SAP-BW mit Extraktion, Datenmodellierung und Query-Design
    Programmierkenntisse mit ABAP/JavaScript
    Grundlegende Erfahrung in der Leitung von IT- und BI-Projekten
    Verständnis für betriebswirtschaftliche Prozesse und Abläufe in der Automobilbranche

    Jetzt bewerben »
    Ansprechpartner:

    Katharina Treusch

    E-Mail: katharina.treusch@apriori.de

    Telefon: 069668050616

    Die Referenznummer für dieses Stellenangebot lautet: 729
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema