erste eigene Wohnung - paar Fragen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von jacksy, 28. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    Hallo,

    Ich bin auf Wohnungssuche und habe keine erfahrung damit, da es meine erste eigene Wohnung wird.

    Folgende Angaben:
    Zimmer: 2,00
    Wohnfläche ca.: 50,00 m²
    Kaltmiete: 320,00 EUR (zzgl. Nebenkosten)
    Wohnungstyp: Etagenwohnung
    Nutzfläche ca.: 50,00 m²
    Etage: 1
    Etagenanzahl: 4
    Schlafzimmer: 1
    Badezimmer: 1
    Keller: Ja
    Objektzustand: Saniert
    Qualität der Ausstattung: Gehoben
    Letzte Modernisierung/ Sanierung: 2009
    Heizungsart: Etagenheizung
    Befeuerungsart: Gas
    Energieverbrauchskennwert: 156,20 kWh/(m²*a)
    Bezugsfrei ab: sofort
    Haustiere: Nein
    Nebenkosten: 60,00 EUR
    Heizkosten sind in Nebenkosten enthalten: Nein

    Ich ziehe alleine in diese Wohnung.
    Ich kann mitden Angaben nicht so viel anfangen!
    Ist bei der Befeurungsart GAS immer ein Durchlauferhitzer vorhanden?
    Kann man abschätzen wie hoch meine Weiteren kosten (Strom, Heizen etc.) sein werden?
    Ich bin in der Regel von 9 Uhr bis 19 Uhr nicht zuhause, habe einen 42 Zoll Plasma Fernseher mit einem verbrauch von ca. 250W bei Max. Leistung und natürlich einen Rechner.

    Das mir keiner sagen kann, wieviel Strom ich letzendlich verbrauche ist mir klar :)

    Ich bräuchte nur eine ungefaire schätzung wie hoch meine Monatlichen fixkosten für die Wohnung sind.

    Kann man dazu etwas sagen?

    vielen Dank schonmal

    gruß
    jacksy
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    also so nen durschnittlicher stromverbrauch für son haushalt beläuft sich ca. auf 50€/M

    und das mit dem druchlauferhitzer fragste am besten direkt beim vermieter nach, kann man ja nich so pauschal sagen. der wird dir dann denke ich auch sagen könnne was du pro monat so an heizkosten hast.
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    also ausrechnen kann ich es dir zwar nicht ... aber bei gasheizungen haste auch oft nen gasherd
    darauf sollteste vllt auch achten. Warmmiete (da sind ja dann schonma die heizkosten mit drinne) haste nich angegeben bekommen? dann haste noch nen richtwert

    bin auch grad auf der suche nach ner wohnung .. ;)
     
  5. #4 28. Februar 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    Hi,

    vor etwa einem Jahr hatte ich mir auch meine erste Wohnung gemietet und muss bei dir erstmal den Preis anspreche. Also ich finde das es für 50m² relativ teuer ist (denn es ist ja kaltmiete)

    Ich zahle für 40 m²(im Münsterland) oder was ich hier habe 150€ WARM in einer netten Wohngegend.
    Deine gesamten Nebenkosten würde ich so auf 70-110 € schätzen (ohne Gasherd).
    Wenn du mit Gas zuhause kochst wirds wahrscheinlich etwas höher werden, aber da kenne ich mich nicht so gut aus.

    Ein Tipp von mir :

    Die erste eigene Wohnung ist schon sehr interessant, und man will sie so schnell es geht haben..
    aber schau immer zu das du eine größere Auswahl an Wohnungen hast und denk über alles gut nach.


    PS: Ich zahle im Monat nur 25€ für Strom und mein Rechner läuft fast Tag und Nacht (dafür aber kein Fernseher).
     
  6. #5 28. Februar 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    Finde auch das es überteuert ist meine wohnung Warm 378€ und das bei 58,00 m² in Berlin.
    Ich schätze schon das du +/- fast schon auf die 500€ kommst .
    380 ist ja kaltmiete mit nebenkosten ohne warmwasser,wenn du noch den strom rechnets der auch ungefähr 45/55€ sein sollte wird es schon relativ teuer.


    mfg
     
  7. #6 28. Februar 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    Alos ich find die wohnung sehr teuer ... ich kann dir nur sagen was ich so bezahle!

    Zimmer:3
    64m²
    1etage
    etagenheizung
    warmmiete 302 euro
    dazu kommen 65euro strom (2leute)
    und 65 euro gas
     
  8. #7 28. Februar 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    Ich finde es auch seeehr teuer.
    Zahle in einer 2 Zimmer Wohnung 150 EUR warm.
    + 30 EUR Strom
     
  9. #8 28. Februar 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    scheint ja wirklich sehr teuer zu sein. Wahrscheinlich weil die komplett neu aufgemacht wurde.
    Die Wohnung gefiel mir nur sehr gut :)
    Ich suche mir wohl was anderes, was nicht allzu teuer ist.

    vielen Dank erstmal allen -> BW geht raus

    gruß
    jacksy
     
  10. #9 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    kann man doch in keinster weiße vergleichen
    in münchen bekommst du eine 1-Zimmer Wohnung für das gleiche Geld wie im Osten ne 4-Zimmer Wohnung.
    Hör dich in erster Linie mal um, ob der Preis in deiner Region wirklich so abgehoben ist.
     
  11. #10 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    Du wohnst bestimmt in Dorf hab ne 75 q Wohnung bezahle 235 € warn ursprünglich 275 € mein Vermieter ist runter gegangen nach den wir die WG aufgelöst haben die Strom kosten sind bei 58 €.
     
  12. #11 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen


    wo wohnst du? das ist schon eher ziemlich billig.


    B2T: Ich find sie gar nicht mal soo teuer. es kommt halt auf die gegend an,
    ich guck mich zwecks wohnung in berlin um. und wenn man nicht grade in neukölln oder reinickendorf wohnen will muss man schon so in dem dreh bezahlen.
    müsst man gucken was in der nähe so für anlagen, verkehrsverbindungen und einkaufläden oder bars/restaurants sind.

    und die ausstattung ... "Qualität der Ausstattung: Gehoben "
    und 2009 saniert ... also alles komplett neu
     
  13. #12 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    Ich glaube man kann das leider nicht so einfach mit jedem vergleichen... da die preise in jeder stadt und wohngegnd extrem schwanken können.. ich denke er muss es einfach in seiner stadt vergleichen und sich nnoch ein paar andre wohnungen an schaun


    greez, Lil.sKilL
     
  14. #13 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    ma ne frage an alle, die hier gesagt haben, die wohnung sei sehr teuer.
    wo habt ihr eure wohnung gefunden?
    weil was man so im internet findet bewegt sich meist so in der preislage von dem, was de threadersteller hier angegeben hat :/

    würde mich echt mal intressieren, da ich auch bald ausziehen werde
     
  15. #14 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen


    ja tageszeitung, da sind immer immobillien mit drin.. hier bei uns ist das immer am mittwoch und am donnerstag..
    dann haben wir noch so ne wochenschau da gibts auch nen haufen..
    internet schau ich erst garnet..


    mfg
     
  16. #15 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    hi...
    ich wohn auch seit nem halben jahr alleine, meine wohnung kostet mich bei 60m² 2ZKB 280€ mit kaltwasser und müll enthalten.

    stromverbrauch hab ich laut zählerstand ca. 25€ im monat, zahle an die stadtwerke für gas & strom eine monatliche pauschale von 90€.
     
  17. #16 1. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    Also ich zahle monatlich 25 Euro für Strom, bekomm am Jahresende meist sogar ein paar Euro raus. TV und Rechner laufen bei mir schon sehr lang. Allerdings kommen schon noch mehr kosten zusammen, nicht nur der Strom. ich nehme mal an du willst auch ins Internet? Also brauchst du auch einen Telefonanschluß inkl Internet, da kommen nochmal, je nachdem was du haben willst, 30- 50 Euro zusammen. Wie siehts mit Putzen aus? bei uns war es bis vor einem Jahr so geregelt, das jeder der Mieter 2x die Woche das Treppenhaus putzt, seit 2008 aber kommt eine externe Putzfrau, die wir Mieter jetzt natürlich jetzt auch anteilig mitbezahlen. Erkundige dich auf jeden Fall beim Vermieter nach den Nebenkosten die auf dich zukommen, am besten natürlcih wenn er dir die "Warme Miete" nennen kann. Dann gibts auch kein böses erwachen von versteckten Nebenkosten :)
    Gruß, TGO
     
  18. #17 2. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen

    hi jacksy,

    also zusammengerechnet:
    Kaltmiete : 320
    Gas/Öl: 60
    Strom: 50
    Nebenkosten (Wasser,entwässerung,Versicherung,Flurbeleuchtung, etc) 60

    ergibt: ca. 490 €, die du nur zum Wohnen jeden Monat bezahlen musst.
    So stellt sich die Frage, ob es sich lohnt alleine zu wohnen, weil auf die 490 €
    noch sämtliche Beträge wie z.B. Verpflegung, Hobbys, KFZ versicherung etc dazukommt.

    Also ein gut gemeinter Rat: bleib so lange bei den Eltern wohnen, wie es nur geht und spar dir
    das ganze Geld.

    mfg
     
  19. #18 2. März 2009
    AW: erste eigene Wohnung - paar Fragen


    es gibt nunmal momente im leben da geht es nicht anders, sei es beruflich oder eben familiär. aber eins kann ich dir sagen, man entwickelt sich persönlich weiter, wird selbstständiger und wächst mit sich und den aufgaben.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - erste eigene Wohnung
  1. Erste eigene Wohnung

    rezz , 13. September 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.200
  2. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    730
  3. Erste eigene Wohnung

    Montana , 27. April 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    563
  4. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.080
  5. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    4.583