Erste kritische Stimmen zu Crysis

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von K!askedate, 15. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. August 2007
    Erste kritische Stimmen zu Crysis werden laut. Die Webseite bit-tech.net hatte die Gelegenheit, den Ego-Shooter in einem Level ausführlich anzuspielen. Das entbehrt natürlich dem geschichtlichen Zusammenhang und so ist der Bericht mehr ein zweiter Ersteindruck, denn eine ausführliche, alles behandelnde Vorschau.

    Bild=down!

    Crysis stellt grafisch alles in den Schatten, daran hegen auch die Autoren keinen Zweifel. Doch war es nicht so, dass Pflanzen sich bei Kontakt mit dem Charakter physikalisch korrekt zur Seite neigen? Das jedenfalls verdeutlichten frühe Videos des Titels. Dieses Feature war in der spielbaren Version nicht enthalten. Warum? Darüber lässt sich nur mutmaßen. Entweder musste Entwickler Crytek dies ob der Performance wieder streichen oder es wird ein reines Direct-X-10-Gimmick. Die Version, die bit-tech.com vorlag, war eine Alpha-Version des Spiels und lief nur unter Direct X 9.

    Dass Pflanzen möglicherweise nicht wie geplant auf Kontakt mit der Spielfigur reagieren, ist zu verschmerzen. Doch den Entwicklern scheint das Balancing noch Probleme zu bereiten. Die ersten Minuten habe es Spaß gemacht, wie ein junger Gott über die Insel zu rennen und dank des Nano-Suits übermenschliche Kräfte zu besitzen. Doch schon wenige Augenblicke später überkam die Autoren ein repetetives Gefühl. Alles was man tun müsse, sei zwischen den Skills des Nano-Suits hin und her zu wechseln, sich kurz zu verstecken, um dann wieder mit voller Kraft auf die Gegner stürmen zu können. Erst auf dem härtesten Schwierigkeitsgrad sei Crysis eine Herausforderung geworden.

    Bild=down!
    Bild=down! Bild=down! ​

    Das Balancing-Problem definiere sich in zweiter Instanz - also neben den besonderen Nano-Suit-Fähigkeiten - vor allem durch herbe KI-Schwächen. So reagieren manche Gegner nicht auf Zurufe ihrer Kollegen, erwidern das Feuer nicht oder laufen hilflos in der Gegend herum. Das kennen Shooter-Fans anders. Als Positivbeispiele sind hier F.E.A.R. (dt.) und FarCry (dt.) zu nennen.

    Nach den negativen Eindrücken muss allerdings erneut betont werden, dass es sich bei der angespielten Version um eine Alpha-Version handelte. Bis zum Release des Spiels bleibt Crytek also noch Zeit, am Balancing zu feilen und die KI lebendig werden zu lassen. Doch besonders im letzten Punkt existiert die Hoffnung weiter, denn war es nicht auch Crytek, die für FarCry (dt.) verantwortlich waren, das eine brillante KI lieferte? Die Kritiken lassen nur Mutmaßungen zu, ein endgültiges Urteil bringt erst ein ausführlicher Test.

     

  2. Anzeige
  3. #2 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Ohje...hoffentlich wird es nicht zu viele(am Besten gar keine)KI Bugs geben...bei FarCry standen die Gegner ja schon manchmal sinnlos in der Gegend rum ohne irgendwas zu machen....
    Aber ich denke/hoffe mal, dass sie es bis zum Release noch fixxen werden.
    Und des mit den Blättern finde ich sogar eher gut, da es eh kaum auf meinem PC laufen wird, und ich so die ein oder andere Option noch etwas höher stellen kann!:p

    MfG
    Fr3D
     
  4. #3 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Naja das ist ja noch, wie schon gesagt wurde, eine Alpha Version.
    Das heißt, da kann sich noch vieles ändern!!!

    Die KI ist eben sehr wichtig und deshalb wird sich Crytek auch sicher ranhalten.
    Dieses Feature mit den Pflanzen finde ich irgendwie nicht wirklich essenziell für das game, da es dem Spieler weder einen Vorteil, noch einen Nachteil bringt.
    Und wenn man das Game spielt und sich auf Gegnerhorden konzentriert, schaut man ja auch nicht auf seine Füße und denkt:
    "Och nö!!! Jetz hab ich da Blume platt gemacht *heul*"

    mfG
    Log!c
     
  5. #4 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Ich hofe mal, dass die das noch hinkriegen! Sonst wird Crysis nicht das Superspiel was erwartet wurde! Sie sollten sich auf jeden Fall mal erstmal an die KI setzen und diese noch verbessern, das mit den Pflanzenist mir auch Latte!
     
  6. #5 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Naja, es is ja nur ne alpha, von daher würd ich da noch net sooo viel drauf geben.

    Generell befürchte ich aber, dass Crysis die Erwartungen nicht komplett erfüllen kann. Die Erwartungen sind einfach so verflucht hoch, das kann man garnicht schaffen.

    Man sieht doch in dem BEricht, dass die sich schon bemängeln, dass sich die scheiß pflanzen net bewegen... Mal im ernst, da achtet man evtl. mal im 1. level drauf und denkt sich 'hey, das ja lässig', aber während dem spielverlauf guckt da keine sau mehr hin, das juckt keinen mehr...

    Aber egal, abwarten bis die finale version da ist!
     
  7. #6 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Die Ki Aussetzer lassen sich ganz klar damit erklären,dass es ne Alpha Version is.
    Aber das der Nano Suit ein übermächtig macht,kam in den Videos auch schon so rüber finde ich.
    Hoffen wir mal,das das ganze noch abgeschwächt wird,sonst wird einem schnell der Spaß vergehen glaub ich :/
    MFG
    Tooom
     
  8. #7 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Ich hab da vollstes Vertrauen in die Jungs von Crytek. Na klar hat das Game noch schwächen. Release soll ja auch erst im November sein. Von mir aus können die sich auch noch bis 2008 Zeit lassen. Hauptsache sie bringen n vernünftiges Spiel auf den Markt.

    MfG
    mouZeKilla
     
  9. #8 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Weiß man denn von wann die Alpha ist? Bis zum Release ist ja nicht mehr allzulang hin... Naja wie dem auch sei ich hoffe das die KI bis zum Release zumindest keine Aussetzer hat, den Rest können sie dann ja patchen ^^
     
  10. #9 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    lol solche Mutmaßungen, die glauben doch wohl nicht das sie an der Alpha die Vollversion messen können. Aber wie einer meiner Vorredner schon gesagt hat habe ich auch Angst davon das die KI wieder recht viel Schwachsinn macht wie ja selbst in einigen Videos von Crysis zu sehen war, dass zB ein Gegner abgeknallt wurde und sein Verbündeter vor ihm erstmal 3 Sekunden dumm geguckt hat.
    Das mit den Pflanzen hat mich in den Videos auch verwundert aber wie gesagt, noch ist lange nicht Release ;)
     
  11. #10 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Hab was vergessen bei meinem 1. Post...^^
    Ich glaube das mit dem komischen Anzug haben die viel zu krass gemacht. Wie schon manche hier sagten, hat man es schon in den Videos gesehn, wie man die Gegner zerfetzten konnte! Man kann das Spiel auf den ersten beiden Schwierigkeitsstufen bestimmt ohne Waffen durchspielen...-.-
    Ich denke mal der in den Videos gespielt hat, war jetzt nicht so der krasse PG, aber er hat schon manche ohne Waffen gekillt, indem er einfach nur diese Ultraskills vom Anzug benutzt hat. Wenn man jetzt noch richtig giel zockn kann....naja, macht das Spiel glaube ich nicht mehr als höchstens 5h Spaß(womit man ja schon 1/3 der vorraussichlichen Spielzeit hinter sich hat...)

    MfG
    Fr3D
     
  12. #11 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Grafik ist nicht alles.
    Ich bin wirklich gespannt, wie sich das Spiel in den Wertungen von den Zeitschriften schlägt.
    Übermächtig hin oder her, die Level von Halo2 waren auf Einfach und Normal auch Firlefanz - Auf dem dritten Schwierigkeitsgrad (Heldenhaft?) hats dann richtig gefetzt.
    Außerdem muss man Shooterneulinge bedenken. Wer der höchste Schwierigkeitsgrad passend ist, dann passts doch! Zockt man halt direkt auf Sehr Schwer.

    Spielkonzepte, Umfang und vor allem dauerhafte Motivation sind doch viel eher die Punkte, die einen an ein Spiel fesseln. Da können die Bäume etc. noch so schön aussehen, wenns nur stumpfes Geballer ist, dann will mans nachm ersten mal durchzocken doch nicht mehr so schnell wiedersehen. Dann lieber sowas wie Forza2. Grafik ist okay, dafür alles andere richtig geil.

    Wie gesagt, bin mal gespannt. Ist ja eins der meist erwartesten Spiele im Moment...
     
  13. #12 15. August 2007
    AW: Erste kritische Stimmen zu Crysis

    Die Alpha-Version ist halt die erste "richtig" spielbare Version.
    Allerdings keine Final oder Beta.

    Jeder Entwickler baut erstmal seine ganzen Klassen auf und fügt sie am Ende in die Software - wer das anders macht ist kein ordentlicher Entwickler und so wird das Crytek auch machen.

    Und ich finde, die Alpha-Version ist schon als "sehr gut" einzustufen, vor allem, da es sich für mich um Anpassungsfehler handelt und nicht irgendwie um einen schwerwiegenden Fehler im Code selber.

    Allerdings sei auch zu sagen - wenn das Manko mit den Missionen bestehen bleibt und sich alles so öde weiterziehen würde, dann wäre das ein Flopp für den Spielspaß an Missionen.

    Und die KI wird denke ich wohl kaum blöder sein als die von FarCry^^
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...