Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Angel, 3. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Mai 2007
    Hi Leute
    Habe vollgendes Problem ich hab ein Essstörung....
    Also in letzer Zeit esse ich eh wenig und manchmal da hab ich voll das verlangen und esse dann zu viel...dann komm ich mir zu dick vor und ab aufs Klo und finger in de Hals...Also ich möchte jetzt nicht darüber reden das das krank ist oder sonst was nur es interessiert mich bringt es etwas ,wenn man das was man gegessen hat wieder raus bricht?

    Für jeden Hilfreiche antwort gebe ich Bewertungen raus.....
    Was ich net suche sind antworten wie hey geh zum Artz oder sowas es interessiert mich nur ob es was bringt wenn ich das gegessen kurz danach wieder rausbreche im Sinne von als hätte ich fast nichts oder nichts gegessen

    MFG Angel
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    hmm auch wenn es nicht hören willst geh zum arzt...

    das is ne krankheit man nennt sie auch bulimie und kann tödlich sein ;) ( aber weist sicher selbst auch )..

    mfg karim
     
  4. #3 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    ja so ist es es ist wenn du es direkt wieder auskotzt praktisch so als hättest du es nicht gegessen!
     
  5. #4 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    allerdings reizt es die speiseröhre aufs härteste.

    Achja, und auch wenn du es nicht hören wolltest:
    geh zum Arzt
     
  6. #5 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    klar verliert man dadurch an gewicht meiner meinung nach weil der körper da ja die fette un so nich aufnehmen kann da sie ja nur sehr kurz da sind.
    weiß net aba denke mal das es so is.
    un gesund is das bestimmt auch net weil der körper auch so keine nährstoffe bekommt.
     
  7. #6 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    Die Magensäure die du dabei mit hochreiherst zerfrisst über kurz oder lang deine Speiseröhre , schädigt deine Zähne+Mundraum..schleimhäute in der Nase falls du schonmal dadurch gereihert hast (passiert) und gänz hässlich ....Magensäure könnte in deine Luftröhre + Lunge eintreten was dann nen Lungenversagen zur folge hat falls dus nicht rechtzeitig bemerkst


    Du verdaust ja keine Nahrung deshalb sind bulemiker ja so dünn , aber das isses nicht wert ...ausserdem siehst du echt :poop: aus wenn du bulemikerin bist wegen Nährstoffen und oben genannt

    Tip von mir ...wenn du dünn sein willst zeig Willenstärke und Fress weniger statts dann wieder auszukotzen
     
  8. #7 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    Wenn du dein Essen wieder rausbringst, kann es sogar so kommen,dass du daran erstickst, weil es deine Lunge versperrt....boah pass auf ey......geh mal bitte zum arzt....in unserer schul is grad sone aktion mit den esstörungen und auch problemen dazu.....einfach zum arzt^^
     
  9. #8 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    die frage ist nicht ernst gemeint ob Magersucht was bringt?
    Ja sehr viel, zerstört dich, zerstört deinen Körper, du siehst :poop: aus, hast null Energie im Körper und stirbst irgendwann. Soviel zum "Nutzen"
    Wahnsinn, Leute gibts.....

    GEH ZUM ARZT
     
  10. #9 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    Ich dachte eigentlich das durch soviel Aufklärung Magersucht fast unmöglich geworden ist...

    Aber überleg mal warum du das machst? Es ist wirklich nicht schöner wenn man so abgemagert ist. Da hat man lieber etwas mehr Speck auf den Rippen und ist gut drauf, als TOTAL dünn zu sein und den ganzen Tag nur noch in der Ecke zu hängen und die Freunde zu vernachlässigen, weil man Null Energie hat!

    Wenn du das nicht selber geregelt kriegst und du nihct zum Arzt oder zu deinen Eltern gehen willst, gibt es genug Adressen an die du dich wenden kannst. Am Besten natürlich deine Freunde (falls du denen wirklich vertrauen kannst) und sonst gibt es auch an fast jeder Schule irgendwelche Vertrauenslehrer...

    Ganz ehrlich ich kenne 2 ehemalige Magersüchtige und ich will wirklich lieber mit nem "Dickeren" abhängen als mit so skeletten (nach ca.1nem Jahr ohne Magersucht)
    Unternimm was!

    mfg
     
  11. #10 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    es bringt schon was aber wenn das routine wird, nimmt der magen kein essen mehr an und du magerst ab.
     
  12. #11 3. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    satt alles raus zu "kotzen" solltest du vll einfach ausgwogen und gesund essen!! Das was du da machst bringt nix, da kannst du auch gleich das essen ganz sein lassen und was du deinem körper dann an tust is nicht verantwortlich X(
     
  13. #12 4. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    wenn du so fragst- falls man abnehmen will ist das eine methode wie es viele machen, dann hat man nicht dieses hunger gefühl, als wenn man gar nichts isst aber gesunt ist diese methode nicht. ich habe schon welche gesehen die das richtig krankhaft gemacht haben, die aber auch nur noch ein strich in der landschaft waren und die hatte durch dieses andauernde erbrechen viele probleme. mit jedem mal erbrechen kommt magensäure mit raus und die hatten das schon so oft gemacht das ihr ganzer mundbereich veretzt war. wenn man mal zu viel gesoffen hat oder einem ist schlecht und man übergibt sich 1 mal dann ist das ganze nicht schlimm weil die magensäure nicht so konzentriet ist, aber wenn man so etwas regelmäßig mach kann es den mundbereich schädigen. das beste mittel gegen das gewicht ist sport und gesundes essen. mit sport hat meinen einen guten tages rythmus und dann passiert es nicht so oft das man mal richtig großen hunger hat und manchmal gar kein.
     
  14. #13 4. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    Mach lieber ne Chemo Diät, funzt ganz gut.
    Weiß von 30kg - halbes jahr ;)
     
  15. #14 4. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    erstmal zu deiner frage, wenn du sofort brichst dann nimmt man davon ab wenn nciht lagert sich trotzdem ein teil, solang ich weiss

    ABER bulemie macht hässlig, kenne einige die das hatten, waren zwar dünn aber richtig hässlig, blaue säcke unter den augen, sahen aus wie leiche....mach mal lieber sport und trinke sehr viel wasser und iss obst/gemüse...von wasser trinken wird man schon satt und KANN sich praktisch kaum "vollfressen", weil durch so mind. 2-3liter wasser täglich nimmt das hungergefühl enorm ab...naja aber deine sache, deine methode ist aber wie viele meinten NICHT zu empfehlen
     
  16. #15 4. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    mach es nich. Das is viel zu gefährlich. Die Magensäure, welche du damit auch nach oben beförderst wird mit der Zeit alles zerfressen. Speiseröhre, Mundraum, Zähne etc. Du solltest dir andere Abnehm Tipps einholen oder so, weil das was du vorhast, ist genau der falsche Weg. Das is dein Selbstmord.
     
  17. #16 4. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    achte nicht so sehr darauf ob du dick doer dünn bist... hauptsache gepflegt... frauen bekommst du auch wnenn du dick bist... hab nen freund der ist dick ich selber trainiert und er hat genau so viel / hüpsche / nett freundinne, also hör damit auf... damit machst du alles nur viel schlimmer...
     
  18. #17 4. Mai 2007
    AW: Esstörung<-Bringt es überhaupt etwas?

    Danke euch für die antworten.....ich hatte erst damit angefangen als mit dem übergeben aber höre nun damit auf und mache wirklich sport und esse wenig....naja zu mir sagen die Mädels Playa aber ich will ins schwimmbad gehen können^^hauptgrund ist wohl dann das mit der magensäure....ich hab mir das zwar gedacht aber net ma gegoogel.
    Danke allen für die Antworten
    bewertungen sind überall raus!
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Esstörung< Bringt überhaupt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.042
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.170
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    940
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    288
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    249