externe festplatte kaputt...

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Relive, 14. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Januar 2007
    hi leute,
    hab mal ne frage wegen meiner externen festplatte... also mein pc erkennt die gar nicht mehr, nichmal der ton kommt, dass was angeschlossen wurde...
    jetz die frage, liegt dass an der festplatte oder am pc oder am gehäuse von der festplatte,

    also sollte ich eher treiber suchen, oder neues gehäuse oder kann ich die externe auch irgendwie in pc einbauen?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    HI

    Du musst mehr details über deinen PC und die Festplatte machen(Anschluss...) geben.
    Hast du die Platte an einem anderen PC gestestet? Wär mal ein ne Lösung.
     
  4. #3 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    hi...

    ja die festplatte is über usb an den pc angeschlossen... festplatte is von mevis (storeX)
    habs an dem pc von nem kolleg probiert, da gings auch nicht
     
  5. #4 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    mach mal auf das ding und drück alle kabel in der platte noch mal richtig ferst

    das hat mir geholfen

    wenn das nix bringt nim mal ein anderes usb kabel

    mfg elbe
     
  6. #5 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    Bei mir war es so, ich hab einfach mal alle USB sachen abgeschlossen und dann die FP dran, und siehe da es ging. Vllt liegt es daran das du nicht genug Strom hast um noch ne FP zu verarbeiten.
    So war es bei mir.
     
  7. #6 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    Ist das Ding runtergefallen?

    Wie alt?

    Noch garantie drauf? - Nutzen ;)
     
  8. #7 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    ja sie is schon mal runtergefallen... aber danach ging se eig noch...
    sie is so n dreivierteljahr alt hab se im mediamarkt gekauft, also müsste eig noch garantie druf sein...

    nur kann ich die einfach so zurückgeben.... naja hab da ein "paar" filmchen drauf^^
    und um den datenverlust würd ich mich halt nich so freuen...
     
  9. #8 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    Hi ich hatte mal die selbe sache mit meiner platte ichhabe alle kabel nachgeguckt auch die im gehäuse danach ging sie wieder weil, die im gehäuse waren locker.
     
  10. #9 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    Moin,

    wenn die externe Platte noch Garantie hat, dann ab zu MM damit.


    gruss
    Neo2K
     
  11. #10 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...


    Da sie einmal runtergefallen ist, könnte dadurch ein Langzeitshaden entstanden sein, der jetzt halt eingetreten ist. Und wenn du die Platte jetzt zurück gibst, die die wieder reparieren und sehen das Warez drauf sind ist das nicht so gut ne^^... weiß aber auch nicht genau ob die dih dann anzeigen können oder so...
    also wenn du was illegales drauf hast würde ich die Garantie dann lieber nicht nutzen.

    Versuch stattdessen sie aufzumachen und alle Kabelverbindungen abzuchecken ;)
     
  12. #11 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    ich dneke schon das du die garantie nutzen kannst!

    die können dich meines wissen nicht anzeigen! datenschutzgesezt oder so 'n mist ^^

    also wenn die auf keinem pc erkannt wird liegts ja wohl klar an der Festplatte...

    naja ich hatte auch auf meiner alten über 200 gb stuff! ich konnte damit leben, obwohl trotzdem alles weg war! für neuen stuff gibts ja RR!!!

    also weg damit! lieber eine neue die funktioniert, als eine alte mit dateien die nicht funktioniert;)
     
  13. #12 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    und meint ihr ich kann sie irgendwie in pc einbauen??
     
  14. #13 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    wenn du Gehäuse und Festplatte einzeln gekauft hast und zusammengebastelt hast (was ja durchaus möglich ist) kannst du natürlich auch die platte aus dem gehäuse wieder ausbauen und an deinem pc testen. Da du aber schriebst, dass du sie bei MM besorgt hast, denke ich mal, dass sie nicht aus zwei Teilen besteht. Du wirst in diesem Fall die Platte nicht so vom gehäuse trennen können, dass du sie in deinem pc an nen IDE kabel hängen kannst. Außerdem wird dann auch die Garantie erlöschen, wenn du sie öffnest.
     
  15. #14 14. Januar 2007
    AW: externe festplatte kaputt...

    ah ok aber das mit der garantie mach ich lieber eh nich^^
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - externe festplatte kaputt
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    877
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    952
  3. Externe Festplatte kaputt?!?

    curlyt , 30. September 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    371
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    340
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.622