Externe Festplatte schaltet nach ca. 15 min. in Standby Modus

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von rush07, 27. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. März 2008
    Guten!

    Hab ne WD My Book Externe Festplatte.
    Wenn ich ca. 15 min. auf die Festplatte nicht zugreif, schaltet sie sich automatisch in den Standby modus bzw. aus.
    Wenn ich dann z.b. ein lied von der festplatte abspielen will, muss ich erst immer warten, bis sie wieder hochgefahren ist.

    Gibts da nich irgendwie ne Einstellung um den automatischen standby modus etwas hochzuschrauben?

    Mfg, rush07
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 27. März 2008
    AW: Externe Festplatte schaltet nach ca. 15 min. in Standby Modus

    hast du in der energie verwaltung von windows alles auf dauerbetrieb gestellt? gerade bei den festplatten muss alles auf nie ausschalten stehen.

    mfg Mr. Riddick
     
  4. #3 27. März 2008
    AW: Externe Festplatte schaltet nach ca. 15 min. in Standby Modus

    Den Standby kann man meistens schon im BIOS deaktivieren. --> Unter "System Power Management" oder so. Einfach mal alles auf "Disabled" stellen.

    Greetz ninnhau
     
  5. #4 27. März 2008
    AW: Externe Festplatte schaltet nach ca. 15 min. in Standby Modus

    Du hast evtl. die beiligende CD von der externen Platte installiert. Da gibts dann ein
    Symbol im System Tray. Dieses Fenster Öffnen und unter Energieeinstellung die Option
    Standby deaktivieren. Falls du dort nichts findest in der Systemsteuerung unter Energie-
    optionen schauen ob unter Standby etwas hinterlegt ist.

    peace
     
  6. #5 27. März 2008
    AW: Externe Festplatte schaltet nach ca. 15 min. in Standby Modus

    über Systemsteuerung und Energiemodus kann man keine ext. Festplatten bearbeiten. Die Standbyfunktionen sind vom Hersteller so gewollt um die Netzkabel zu schonen. Das externe Festplatten sich überhitzen im Dauerbetrieb ist ja nichts neues. Ich denke, dass es besser wäre daran nichts zu ändern. Beim evtl. Schaden hast du evtl keinen Anspruch mehr auf Ersatz.
    Habe bzgl. deines Anliegens nichts im Internet gefunden zum manuellen ausschalten bei WD Platten.

    Das automatische hochfahren der Festplatte dauert doch keine 10sec ;)

    Gruß
    R0cka
     
  7. #6 27. März 2008
    AW: Externe Festplatte schaltet nach ca. 15 min. in Standby Modus

    also unter energieoptionen ging nichts.
    aber was R0cka geschrieben hat stimmt schon ;)

    ich danke für eure antworten!

    hab allen eine Bewertung gegeben.

    CLOSE

    mfg, rush07
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Externe Festplatte schaltet
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.609
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.101
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    951
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    666
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    396