Externe Maxtor-Festplatte wird nicht erkannt !

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Alpha-Gotenks, 16. Mai 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Mai 2007
    Hi Leute !

    Ein Kumpel von mir hat sich ne interne Festplatte mit nem Gehäuse geholt um sie auch drqaussen anschliessen zu können. Jetzt sitz ich hier und will ihm das ding zum laufen bringen aber der PC erkennt nicht das da ne neue festplatte ist !
    Sein PC unterstützt USB 2.0 und ist ansonsten auch ganz gut auf dem stand der Technik !

    Kann uns da einer helfen ?

    Bew ist ja selbstverschwändlich ^^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. Mai 2007
    AW: Externe Maxtor-Festplatte wird nicht erkannt !

    ich würde die platte mal öfter neu anschliessen. und vllt. mal andere usb slots versuchen.was anderes fällt mir spontan jetzt auch nicht ein
     
  4. #3 16. Mai 2007
    AW: Externe Maxtor-Festplatte wird nicht erkannt !

    Verstehe ich das richtig, er hat sich ein leeres Gehäuse geholt, und extre ne interen Festplatte, und diese hat er dann in das Gehäuse gebaut?

    Wenn ja kann es sich nur ein Problem bei der Jumperung handeln, da am besten auf Master bzw CableSelect stellen. Dann sollte es gehen. Die frage ist noch wie groß die Festplatte ist, denn es gibt verschieden externe Gehäuse für Festplatten, welche auch verschiednen Chips nutzen, manche erkennen alles, andere machen bei 300GB schlapp.

    BTW: Seit wann gibt es Maxtor wieder, die wurden doch aufgekauft bzw. waren Pleite! ;)

    Gruß

    Romsky
     
  5. #4 16. Mai 2007
    AW: Externe Maxtor-Festplatte wird nicht erkannt !

    maxtor war gar nicht vom markt soweit ich weiss.also im laden wurde die immer angeboten.
     
  6. #5 16. Mai 2007
    AW: Externe Maxtor-Festplatte wird nicht erkannt !

    Schreibs bitte noch einmal auf deutsch ;)


    Also wie oben schon gesagt, könnte bzw. wird es an der Jumperung liegen.

    Ist es eine 2,5" oder eine 3,5" Festplatte, mit oder ohne Netzteil?

    Läuft die Festplatte im Gehäuse an, wenn du sie an den USB Port hängst? Hast du auch keinen Schalter zum anschalten übersehen?
     
  7. #6 16. Mai 2007
    AW: Externe Maxtor-Festplatte wird nicht erkannt !

    Nee ich galube die gehören jetzt zu Seagate. Die wurde aufgekauft. Ich meine die alten Platten, die direkt von Maxtor kamen, waren auch echt ein Müll.

    Soviel ich weiss gehören die jetzt zu Seagate, ist bestimmt schon 1 Jahr her, das es diese Meldung mal gab.

    Gruß

    Romsky
     
  8. #7 16. Mai 2007
    AW: Externe Maxtor-Festplatte wird nicht erkannt !

    Wenn es um ein externes gehäuse handelt, kann ich dir nur sagen was ich gemacht habe. Ich hatte eins, was nicht erkannt wurde. Umgetauscht und mir das UHD-3500f geholt und dieses wurde sofort erkannt. Gejumped ist es als slave aber maste hat auch gefuntzt.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Externe Maxtor Festplatte
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    6.282
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.007
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.384
  4. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    715
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    194