Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Mrt2006, 7. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2009
    Moin leute ,

    denke in diese Rubrik passt es am besten ...
    Jeder kennt es, es regnet, schneit und sonstiges Schmutzwetter ...

    Ich habe mir vor etwa 4 Wochen neue Schuhe gekauft.
    {bild-down: http://www.luxist.de/luxist/wp-content/uploads/2008/07/k1x-wiesnschuh.jpg}


    So ähnlich sehen meine aus, denke aber es ist klar um welches Material es geht.

    Mein Problem ist das, dass ich gerade in letzter Zeit ne Menge arbeiten muss und da bei uns Schnee liegt, auch meine neuen Schuhe nass und dreckig werden :D
    Das Problem ist allerdings nicht der Dreck sondern die blauen Farbabdrücke von meiner Jeans auf den Schuhen ... Das kotzt mich schon richtig an, da sie mittlerweile aussehen als ob ich sie Jahre getragen habe.

    Jetzt meine Frage an euch, wisst ihr wie ich diese Farbabdrücke am besten aus den Schuhen rausbekomme ?

    Das sie nicht wie neu aussehen werden weiß ich selber, aber da es erst seit gestern richtig heftig ist, sehe ich noch chancen die grobsten Schmutz zu entfernen ...


    Ich habe es mit einem vergleichbaren Mittel versucht, wie diesem hier...






    SNIPES Onlineshop


    Habe es aufgetragen, nach dem Einwirken habe ich es bisschen versucht zu polieren und naja ergebnis mangelhaft -.-


    also leute bw ist sicher
    greeze
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    Du wäscht die Jeans ein paar mal. (Weniger Farbe im Stoff -> weniger Farbe auf den Schuhen.) Sozusagen als Präventivmaßnahme...

    Sonst hängts von den Schuhen ab.

    Wie ist das Leder oder der Stoff beschaffen? Glattes Leder kriegst du mit Pril / Waschpulver / Gallseife / o.ä. (musst du ma lausprobieren, was klappt...) und Wasser sauber; also eine "Lauge" im Eimer oder so ansetzen und mit nem Schwamm putzen. Für raues Leder gibt es so eine Art Radiergummi; müsste man im Schuhgeschäft bekommen (ich hab hier einen rumfliegen, aber der ist uralt und keienr weiß, wo der herkommt...). Mit dem Ding radierst du die Flecken weg.

    Ich nehme aber mal an es ist glattes Leder...


    Naja kannst mal ausprobieren!

    Viel Glück auf jeden Fall!
     
  4. #3 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    danke bw ist raus

    in etwa 15min habe ich den vergleich was mehr geholfen hat ^^
    ein schuh wurde von mir mit dem lederzeug eingerieben und poliert
    und der andere wie du sagtest mit nem schönen pril wasser gereinigt

    ich meld mich dann wieder wenn ich näheres sehe ....

    btw ich habe glattleder
     
  5. #4 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    so wie ich das sehe is das leder oder?
    wenn ja, gibts da so einen art radiergummi im schuhgeschäft mit dem dürftest du das gröbste wegbekommen ;)

    in zukunft solltest du deine schuhe vllt öfters mal einimpregnieren, das is dieses wasser und schmutzabweiserspray ...
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    lol der gleiche vorschlag...


    @Mrt2006: hoffe meine Version gewinnt!!! ne ich hab das bei meinen weißen Puma's auch schon ausprobiert... war glattleder und da hat's auch gefunzt...
     
  7. #6 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    das lederzeug war absolute :poop: ^^ aber vielleicht ist es nach 1h immer noch nicht eingezogen kann ja auch sein ...

    dein vorschlag mit dem pril wasser war ein schritt in die richtige richtung, habe den dreck wegbekommen der von gestern nacht drauf war, aber die Jeansabdrücke sind immer noch drauf, weniger aber sinst noch gut sichtbar -.-
     
  8. #7 7. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    Benutz doch einfach bang.jpg
    {img-src: //blogs.warwick.ac.uk/images/dglawrence/2005/06/30/bang.jpg}



    Damit kriegste die Flecken raus ;)
     
  9. #8 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    Geh mal bei deinem snipesstore vorbei und hol dir da son schuhreinigungsteil.
    kostet glaube 5€ hält ewig und wirkt wunder.
     
  10. #9 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    wenn es glattes leder ist
    kannste es einfach mit pril wegmachen
    ansonsten gibt es extra so ein radirgummi für leder ;)
    gibts im jeden schuh geschäft
     
  11. #10 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    Hab das gleiche Problem, aber mit meinen weißen Schuhen. Die Farbe von den Jeans kriegt man da nicht raus, habs schon mit was weiß ich nicht allem probiert. Mit weißer Schuhcreme wirds leicht überdeckt, aber man sieht es trotzdem.
    Naja, mich stört es eigentlich nicht, sieht man normalerweise auch nicht, da die Jeans ja drüber sind.
     
  12. #11 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    schmeiß die schuhe in die waschmaschine...

    ich habe weiße nike schuhe und ich habe genau das gleiche problem..

    ständig färbt die eine hose.. dann uach nioch die teuerste -.-

    die hose wurde jetzt 3 mal gewaschen und ich muss sagen, dadurch färbt die weniger...

    aber immernoch.. undd as kotzt mich auch sowas von an !

    aber sobald die schuhe in der wäsche waren, waren sie und icch lüge nicht wie nagel neu !
     
  13. #12 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    Ey wisst ihr was mir eingefallen ist?
    Hier gab es mal ein thema wo drüber diskutiert worden ist ob Hose in die Socken stecken gut ist oder nicht. Steckt sie doch einfach in die Hose ^^ dann färben die auch nicht ab.


    Jetz zum Thema. Also zu weißen schuhen kann ich nur sagen, das man die eig einfach so waschen kann oder wenn es kleine macken sind einfach weiß anmalen.
     
  14. #13 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    erstmal sterbe ich lieber, alls das ich meine hose in die socken stecke ! und auf der arbeit kommt das sicher auch gut an !

    und das zweite es geht nicht um weiße schuhe sondern um schuhe, sowie ich sie oben gepostet habe !
     
  15. #14 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    in deinem schuhgeschäft sollt es son schaum geben. also das is wie für autos. das geht halt auf und wird ganz fluffig. kennt man ja von felgenreinigern so.
    jedenfalls is das zeig echt schonen fürs leder und ich hab damit jeden jeansfleck und alle arten von dreck wegbekommen.
    die flasche mit schwamm kosten glaub ich 6 euro. aber das is es wert.
     
  16. #15 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    jop geh ma in den footlocker zb und hol dir da son nen reinigungsschaum.

    sieht so aus

    {bild-down: http://images.trademe.co.nz/photoserver/9/83414409_full.jpg}
     
  17. #16 7. Januar 2009
    AW: Farbabdrücke der Jeans vom Schuh entfernen

    Lösung nummer 1 - Fleckenradierer ( dieser magische Radier-Schwamm)

    {bild-down: http://www.betriebshygiene.org/Hygiene/Fleckenradierer.jpg}


    hat bei mir wunderbar geklappt .. kannste auch überall kaufen

    Du must aber aufpassen das du das Leder nicht porös machst >.<

    Oz to the zO
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Farbabdrücke Jeans vom
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.934
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.130
  3. Suche Energie Jeans

    teiger , 15. Juli 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    801
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    396
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.173