Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von graci, 6. November 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. November 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Ich habe fast immer ein nerviges Problem: Bei der Wiedergabe von Videos in vlc (meist unter mkv) ist das Bild zu fast immer richtig wiedergegeben, aber ca. alle 10 Minuten (mal sind es auch alle 20 Minuten) haben fast alle Pixel auf dem Bild falsche Farben und man kann kaum was erkennen. Nur sich bewegende Objekte werden dann wieder richtig wiedergebenen und nach ca. 3 Sekunden ist das ganze Bild wieder richtig zu sehen.

    Die Version von vlc ist 1.1.11 , Grafiktreiber und dx10 müssten aktuell sein. Habe den Eindruck irgendeine Funktion von vlc läuft nicht richtig, oder keine ahnung, was da los ist.

    habe mal ein beispiel hochgeladen

    {bild-down: https://www1.xup.in/tn/2011_11/80640805.jpeg}
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. November 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    Neben VLC können diese Artefakte noch andere Ursachen haben z.B Dateisystemfehler, Fehler in der Filmdatei selbst (sehr häufig durch falsches Entpacken mit JDownloader) etc.

    Lad dir mal den MediaPlayerClassic HomeCinema und versuch es damit, kommt der gleiche Fehler ist die Datei kaputt.
     
  4. #3 7. November 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    das wäre auch mein vorschlag gewesen. der mediaplayerclassic ist eh ein hervorragender player, da er kaum resourcen braucht.

    und habe ich dich richtig verstanden, dass du dieses phänomen schon bei mehreren filmen beobachtet hast?
     
  5. #4 7. November 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    ja, ist schon bei mehreren filmen so gewesen, und mit RS lade ich Filme nicht runter, sondern vuze/ torrent.
    Ich kenne MPC, wollte aber nur ein Player haben, nicht zu viele Programme drauf. Ich werde es mal wieder installieren und gucken, ob es weg ist. Ich schätze aber eher nicht und ausserdem würde ich schon gerne die Filme unter vlc gucken, also das Problem an der Ursache beseitigen und nicht einfach um gehen.
     
  6. #5 7. November 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    ist dein pc gut genug um hd filme abzuspielen?

    klingt für mich so als gäbe es ruckler im film und das bild ist erst wieder normal wenn das bild sich ändert oder es sich bewegt. hab ich auch ab und zu...

    könnte wirklich an zu langsamen system für hd filme abspielen liegen.
    dass die filmdateien defekt sind kann ich mir nicht vorstellen.
     
  7. #6 7. November 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    Wie erwähnt geht es nicht darum dir einen neuen Player aufzuzwingen, sondern nur zu prüfen, ob es an der Datei liegt um die Lösungen einzugrenzen.
    Nach dem Test darfst du ihn deinstallieren und alle Spuren seiner Existenz vernichten ;)
    Durch die enormen Größen, die in letzter Zeit einzelne Dateien einnehmen, fallen Fehler nätürlich eher auf als bei ca. 2000 MP3s mit zusammen der gleichen Größe.
     
  8. #7 8. November 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    das sollte kein problem sein: kann sogar auch 1080p Filme abspielen, lade mir aber lieber 720er runter wegen der datengrösse. auf der anderen seite habe ich aber diese fehler mit avi-dateien nicht, also z.b. dokus, die deutlich weniger ress verbrauchen, ist mir jedenfalls noch nie aufgefallen.
    was ich noch ausschliessen kann: an der temperatur von irgendeinem chip kann es nicht liegen, habe ein gutes kühlpad.
     
  9. #8 13. November 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    ich habe vor kurzem ein 1080p Film in mp4 format geguckt: keine Fehler, muss also am mkv Codec liegen, vielleicht wurde es auch falsch encoded?
    Ich kann es mit mpc immer noch nicht testen, da ich kein HD Film in mkv Format habe bis auf eine Doku, die problemlos in vlc abgespielt wurde. Vielleicht ist das ein Downloadfehler durch Vuze, denn die HD filme wurden über Vuze geladen, die Doku über jdownloader.
     
  10. #9 12. Dezember 2011
    AW: Farbfehler bei Videowiedergabe mit vlc unter win7

    mittlerweile glaube ich es liegt an einer schlechten codierung. wenn ich filme in etwas höherer Datenmenge nehme, dann gibt es so gut wie keine solcher Fehler.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Farbfehler Videowiedergabe vlc
  1. Antworten:
    55
    Aufrufe:
    2.730
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.705
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    512
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    340
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    510