Faustregeln für den Führerschein!

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Vista, 6. August 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2008
    hi,

    ich hatte mal son kleinen Zettel mit den Fausregeln für den Führerschein, also Anhalteweg, Bremsweg,...

    Den hab ich aber leider nicht mehr, ich mach grad motorrad führerschein und wollt fragen ob da alles gleich is? oder ob man da noch durch was teilen muss?
    Kann mir jemand mal die ganzen Regeln geben?

    http://cms.vkb.de/web/html/pk/ratgeber/auto_und_verkehr/tipps/fuehrerschein/pruefungen/faustregeln/

    die Seite hab ich gefunden aber da fehlt gefahrenbremsung...

    Bw is drin!

    so far...
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. August 2008
    AW: Faustregeln für den Führerschein!

    Normalbremsung: v/10 * v/10
    Gefahrenbremsung: (v/10 * v/10)*0.5
    Reaktionsweg: v/10 * 3
     
  4. #3 6. August 2008
  5. #4 6. August 2008
    AW: Faustregeln für den Führerschein!

    Thx schonmal!

    Aber ist das bei Auto und Motorrad gleich?
     
  6. #5 6. August 2008
    AW: Faustregeln für den Führerschein!

    also in der theorie wird da meines wissen nicht unterschieden. wenn du tatsächlich fährst, kann das natürlich variieren. hängt halt davon ab, ob das ding abs hat etc. mein fahrlehrer hat mich damals schön bei der gefahrenbremsung nicht darauf hingewisen (mit absicht), dass man die beine am tank anlegen soll bzw sich richtig daran "festdrücken" soll... hatte danach leichte schmerzen zwischen den beinen^^ aber er meinte, da muss jeder mal durch;)
     
  7. #6 6. August 2008
    AW: Faustregeln für den Führerschein!

    thx is mir nur wichtig das in der Theorie nicht unterschieden wird... praxis kommt später und da wird man mir das schon noch alles sagen...
     
  8. #7 6. August 2008
    AW: Faustregeln für den Führerschein!

    gefahrenbremsung is (v/10*v/10) /2

    bei auto und motorrad isses gleich
     
  9. #8 6. August 2008
    AW: Faustregeln für den Führerschein!

    weiß nich ob du des braust, aber hier hast noch paar standarts:

    * Drei Pkw-Längen
    Im Stadtverkehr gilt die Regel: 15 Meter oder drei Pkw-Längen Abstand.
    * Doppelter Abstand
    Bei schlechter Sicht oder Straßenverhältnissen gilt: Sicherheitsabstand verdoppeln.
    * Sichtweite unter 50 Meter
    Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h

    Seitenabstand

    * Zu Fahrzeugen
    1 Meter
    * Zu Fußgängern und Zweirädern
    1,5 Meter
    * Zur Straßenbahn
    0,5 Meter
     
  10. #9 6. August 2008
    AW: Faustregeln für den Führerschein!

    Danke an alle Bw's sind raus!

    .#closed
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Faustregeln den Führerschein
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.132
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    8.823
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.199
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.835
  5. Faustregeln bei Polizei Kontrolle

    proxy , 18. Oktober 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    2.112