Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Mongoose, 28. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Dezember 2006
    hi ,
    wie schon im titel beschrieben funktioniert meine festplatte nicht mehr , stattdessen gibt sie , wenn ich sie anschließe nur einen monotonen piepton ab . Was ist los mit der festplatte ?

    Sie ist aus einer externen festplatte die ich noch am tag zuvor durch die gegend geschleppt habe was vllt . zu diesem defekt geführt haben könnte

    Die festplatte ist eine HITACHI DESKSTAR

    mfg Mongoose
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    Sag mal kann es sein das die platte nicht intern funktioniert weil sie falsch oder gar nicht gejumpert ist sie mal in die beschreibung deines main bords was das signal zu sagen hat
     
  4. #3 28. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    hi

    is sie dir vielleicht runter gefallen, war sie neben einem magneten gelegen oder wurde sie hohen temperaturen ausgesetzt.

    wenn ja dann is se wahrscheinlich kaputt

    mfg popokopf
     
  5. #4 29. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    Allem Anschein nach handelt es sich um ein Schleifen in der Festplatte, Festplatten selber geben keine Warntöne aus. Zum Testen von Hitachi-Festplatten auf Hardwareprobleme wird der Drive Fitness Test von der Hitchi-HP empfohlen. Auf der gleichen Seite findest Du auch noch weitere Programme zur HDD-Diagnose bzw. Datenrettung:

    Support | HGST, a Western Digital Company
     
  6. #5 29. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    hat wer von euch mal ne hdd offen gesehen?
    das ist alles so bomben fest das das eigentlich nicht schleifen kann

    kann halt sein das sich das was durch ne erschütterung verbogen hat was ich zu bezweiflen wag

    haste mal geguckt ob es mit ner anderen platte auch piept?

    oder ist halt was in den motor gekommen und schleift da und deswegen könne nkeine daten gelesen werden
     
  7. #6 29. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    Setzt den Jumper richtig dann geht die auch. Wie kommt ihr auf den Blödsinn das die schleift. Davon hat er kein Wort verloren. Nur weil die Piepst oder was? So ein Schwachsinn. Außerdem wenn die runtergefallen wäre,hätte er diese "Kleinigkeit" doch erwähnt nicht war? Also manchmal denke ich...
     
  8. #7 29. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    Du kannst davon ausgehen, das der Mainboard Speaker Piept, und nicht die Festplatte... oder hat schonmal jemand ne Festplatte mit Speaker gesehen?? Wie die Vorredner entweder Jumper falsch, was ich auch selber schonmal hatte, das die Pins sich gelöst hatten, sprich die pins, welche die Verbindung zwischen IDE-Kabel und HDD Platine darstellen nicht mehr auf der Lötstelle auflagen... hab dann einfach wieder angelötet (Jetzt bitte nicht hauen weil ich an ner Festplatte rumlöte) und danach hats wieder gefuntzt...

    Grüße Redinger
     
  9. #8 29. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    ja es schleift , wenn ich nähmlich die festplatte in der luft halte "vibriert/schleift" sie nur und wenn sie irgendwie metal berührt , entsteht ein ton

    das mit den jumper probier ich mal aus ... ich glaub einer hat sich selbstständig gemacht
    dnake schon mal für die hilfe

    ich hab euch allen mal ne bw gegeben
     
  10. #9 29. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    hm... das hört sich garnicht gut an... also wenn die so stark vibriert, das sie nen "geräusch" macht, wenn du sie im Gehäuse festschraubst, hast du wohl ne sehr starke unwucht... Die kommt normalerweiße infolge von sehr schweren erschütterungen oder Stürzen...

    und jetzt kommt die große Frage... hast du irgendwelche Super wichtigen Dokumente auf der Platte, die eine sehr teuere rettung rechtfertigen?? wenn nicht, würde ich entweder versuchen, falls garantie besteht, ne neue platte zu kriegen, andernfalls würd ich micht mit dem gedanken anfreunden, das die platte wohl nen bleibenden schaden hat...

    Grüße Redinger
     
  11. #10 30. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    also soooo wichtig waren die daten nicht , da waren nur alle möglichen filme und spieleimages drauf , also keine persöhnlichen dateien , ich befürchte halt nur das wenn ich die festlplatte einschick jemand diese illegalen daten sieht und dann beamten vor meiner tür stehen ?!

    also ich hab jetzt ,al bissel rumprobiert mit den jumpern , geht alles nicht , aber seit neustem läuft die festplatte an und sobald dieses kratzende geräusch anfängt "hängt" se sich sozusagen auf ?!

    gruß Mongoose
     
  12. #11 30. Dezember 2006
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    ich würde mal sagen, da setzt der lesekopf auf... mechanischer schaden wahrscheinlich

    war bei mir auchmal, aber ab da kam nur noch nen blue screen...
     
  13. #12 2. Januar 2007
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    kann man den reparieren ??

    *push* weiß jemand ob wenn ich die festplatte einsende , die daten sichtbar werden

     
  14. #13 2. Januar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    Mir fiel spontan dashier ein

    Festplatte ins Gefrierfach - RR:Board

    Wenn du se einschickst werden se denk ich sicher mal draufschaun, aber nix geegen dich unternehmen, is denen doch egal wieviel du leechst.
    denk eher die lesen die daten von der platte aus und kopiern se 1-1 auf ne neue.
     
  15. #14 2. Januar 2007
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    muss ich dich korregieren. da kann im schlimmsten fall ne ganze menge schleifen

    aber b2t:

    das piepen bzw. pfeifen hört sich leider stark nach einem head-crash an.
    guck dir mal DIESES video an. wenn es sich bei dir genauso anhört ist es wohl oder übel nen head-crash.

    zitat aus wikipedia:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Head-Crash

    soweit ich mich entsinne besteht die größte gefahr für nen head-crash in der phase des hochlaufens der festplatte bis zum erreichen der arbeitsdrehzahl, da sich in der phase noch keine aussreichendes luftpolster zwischen schreib-/lesekopf gebildet hat.

    man kann. ich habe dazu eben eine anfrage an ein allgemein bekanntes datenrettungslabor gesandt.
    die antwort werde ich euch hier unterbreiten...


    bis dahin

    absolut|wuwa


    edit1: ich habe gerade nochmal alles ausführlich gelesen...
    wenn du noch was retten willst schaltest du sie nicht mehr an!!!
     
  16. #15 3. Januar 2007
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    OMFG. Ich kenne das Problem. Das hatte ich auch schonmal mit meiner Hitachi Platte. Ehrlichgesagt sogar schon mit 2-3 Hitachi Platten.

    Ich kann dir leider nur mitteilen, dass die Platte wahrscheinlich hin ist. Ich kaufe aus diesem Grund keine IBM Platten mehr (ist das selbe wie Hitachi). Die gehen sehr oft kaputt aus meiner eigenen Erfahrung heraus.

    Das mit dem Datenrettungslabor habe ich damals auch versucht, jedoch sind die Preise so dermaßen teuer, dass ich mir das nicht leisten konnte.
     
  17. #16 3. Januar 2007
    AW: Festplatte funktioniert nicht mehr , nur ein Piepton wird abgespielt ?!!

    jup hab mich auch schon erkundigt , so ne datenrettung kosten ca. 10000 € ^^

    naja die daten waren nicht so wichtig , ich wollt nur sichergehen das die festplatte endgültig im ***** ist und ich die unbesorgt einsenden kann .

    @ absolut|wuwa : es handelt sich glaub ich nicht um einen head crash bei meiner festplatte , aber trotzdem vielen dank für deine ausführliche hilfe .

    bw habt ihr alle gekriegt

    *closed*
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...