Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Peace Ð, 13. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2008
    Hey Kru,
    nen Kumpel von mir hat sich einen neuen PC zugelegt und will nun siene 320 GB Festplatte einbauen.

    So weit so gut.

    Vom BIOS werden die ganzen 320 GB angezeigt, aber im Arbeitsplatz nur 130 verteilt auf einer 20 GB Partition und einer 110 GB Partition, die mein Freund erstellt hat...

    Woran kann das liegen, dass der PC nur so wenig Speicher anzeigt und auch nur so wenig SPeicher nutzen kann?

    BW sind selbstverständlich!

    greetz @all Peace
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    vielleicht ist beim partitionen erstellen ungenutzter bzw. unformatierter speicher übergeblieben...
    einfach mal mit inem partition tool guckn ob da vll noch speicher über ist und ggf. ne 3. partition mit dem restlichen speicher erstellen...
    sonst fällt mir da echt nichts ein^^
    grüße
    ra!d
     
  4. #3 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    Geh mal in die Systemsteuerung und dann unter Verwaltung auf "Computerverwaltung".
    In dem neuen Fenster klickst du dann auf "Datenträgerverwaltung" und dann wartest du, bis dir deine Datenträger angezeigt werden.

    Und ich wette, dass bei einem der Datenträger ein "nicht formatierter" oder "nicht zugeordneter" Teil ist und das werden deine "vermissten" GB's sein! Einfach Rechtsklick -> Neue Partition.... dann erstellste mit den restlichen GB's eine oder mehrere neue Partitionen und kannst die danach auch formatieren!
     
  5. #4 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    Jo kann sein das der Speicher unbenutzt ist. Rechtsklich auf Arbeitsplatz-> Verwalten-> Datenspeicher->Datenträger Verwaltung...

    Da dann gucken ob da nen unformatierter Berreich ist, denn einfach formatieren und dann hat sich die Sache. Wenn das nicht so ist... hat man euch vielleicht übern tisch gezogen oô

    Edit: Oh ... Exus war schneller -.-
     
  6. #5 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    yeah cool vielen dank schonma^^ BWs sin raus!

    ich werd meinem kumpel bescheid sagen un halte euch aufm laufenden^^
     
  7. #6 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    hat er xp und nicht sp2? da gabs mal diesen bug, das nur max. 132 gb angezeigt wurden, da gabs dann n update für.
     
  8. #7 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    In alten Windows Versionen ist die 48Bit Adressierung standardmäßig deaktiviert, d.h. es kann kein Bereich größer als 127GB adressiert werden. Problem ist aber weit bekannt. Suchfunktion benutzen
     
  9. #8 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    das war aber kein bug sondern mehr konnte das betriebssystem nicht... weil die bits zur adressierung nicht ausreichend waren um mehr zu adressieren... kann man aber beheben indem man in der registry mit einem eintrag ändern... einfach mal googlen... da findet sich was ;)
     
  10. #9 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    ja ich nehme auch mal an, dass dein kumpel xp ohne integriertes sp installiert hat. somit erkennt das setup maximal 128gb der festplatte. selbst wenn man im nachhinein meinetwegen sp2 installiert, dann ändert sich nur, dass er nun platten jeder größe erkennt (sofern das bios mitspielt). da aber die bei der installation erkannte größe immer noch vorhanden ist und somit bei größeren platten noch unpartitionierter bereich übrig ist, kann man ganz einfach in diesem bereich eine neue partition erstellen. (installiertes sp1 oder höher vorausgesetzt. so ist es am einfachsten. geht aber auch übern registry eintrag und tuneup kann diese option auch komfortabel ändern)

    mfg Mr. Riddick
     
  11. #10 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    Installiere den neusten Intel Application Accelerator und formatieren dann neu die Festplatte und du hast deine 320gb!
     
  12. #11 13. März 2008
    AW: Festplatte hat 320 GB aber es werden nur 130 angezeigt oO

    Jo, so schauts aus. Wäre ne sau gute Idee gewesen mal danach zu suchen, das Problem haben viele ^^

    SP2 oder LBA-Patch in der Registry würden da helfen!

    Ach ja, integier auch gleich mal n SP2 in die Windows-CD, ansonsten hast du beim nächsten Installieren von Windows dsa gleiche Problem wieder. Kannst dir auch an 5 Fingern abzählen was mit den Daten jenseits der ~127gb passiert!

    dicht!
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...