festplatte kaputt??

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von LilWitch, 1. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2007
    Hey,
    hab n riesenproblem!!
    mein pc war ja schon länger kaputt der startete von allein neu und dauernd kam n bluescreen mit komischen fehlern, da konnte mir auch keiner helfen..und seit 2 tagen geht er einfach gar nicht mehr!
    wenn ich ihn anmache macht er so geräusche als würd er angehen und leuchtet auch normal nur die lämpfchen an der tastatur blinken total bekloppt, der monitor reagiert gar nicht und der rechner klickt zwischendurch, hab ihn mal n paar stunden "angelassen" um zu gucken ob er irgendwann hochfährt, tut er aber nicht. ist die festplatte kaputt oder woran kanns liegen? was ist mit den ganzen daten auf der festplatte? sind die weg oder kann ich die noch retten??
    jede hilfe wird belohnt!! ich weiß echt nich was ich machen soll..
    danke schonmal
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    das kann prinzipiell sehr viele möglichkeiten haben. muss also nicht unbedingt an deiner festplatte liegen. probier mal die platte bei nem kumpel oder so aus. mahc das mit anderen teilen auch, damit du die teile aussschliessen
     
  4. #3 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    hmm, also es kann auch das NetzTeil oder Mainboard sein.
    Hast irgendwie ne möglichkeit das NeztTeil zu testen??

    Macht die HDD irgendwelche geräuscht?
    bzw hörst du sie, dass sie sich dreht?

    Gruß BeNQ
     
  5. #4 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    also ich tippe auf festplatte oder ram...die daten müssten eig. noch auf der platte sein..vllt. ist auch irgendne andere hardware kaput...mainboard oder was weiß ich..
     
  6. #5 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    was ist HDD?
    netzteil hab ich getestet, daran liegts nich. hab ne ältere platte mein bruder hat noch nen pc aber da kann ich die nich anschließen, weil der andere anschlüsse hat

    hab nich sooo viel ahnung davon ;) also bitte für dumme erklären
     
  7. #6 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    HDD steht für hard disk drive und heisst festplatte.
     
  8. #7 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    es kann vielleicht daran liegen das inder festplatte ein virus ist
    formatiere die festplatte komplett
    oder lösche das virus mit einem anti virus wenn du noch im abgesicherten modus reinkommst
    Empfehlung:
    http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13000948.html
     
  9. #8 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    ich tippe mal auf die Grafikkarte, wenn du schon gar nichts mehr siehst.. als mein Mainboard kaputt war, ging der pc gar nicht erst an... wenn das klicken aus der nähe der hdd kommt (einfach mal aufmachen(den pc)) ist die wahrscheinlich auch im *****. versuche doch nach und nach die komponenten abwechselnd in einen anderen pc zu einzubauen. da wirst du dann schon sehen was im ***** ist..
     
  10. #9 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    die festplatte macht geräusche.. die klickt halt so alle 20 sekunden oder so

    naja, so wirklich an geht er ja nicht.. er hört sich so an aber man sieht ja nix also der monitor reagiert gar nich und die lämpchen an der tastatur blinken dauernd das is ja auch nicht normal

    naja formatieren und antivirus prog is da dann auch nich möglich. ich hatte/hab den antiviren scanner von avg drauf und hab alle paar tage ma gesannt obwohl der automatisch alle neuen dateien checkt da war seit monaten kein virus mehr hab auch lavasoft ad-aware und spy sweeper und tuneup 2007 drauf und damit jeden tag geguckt ob was is, hab auch ewig nix mehr runtergeladen oder emails/emailanhänge geöffnet also an nen virus hätt ich jetzt eher weniger gedacht
     
  11. #10 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    Also wenn soviele merkwürdige Dinge passieren, wenn Du Deinen Rechner anschaltest, dann liegt das definitiv nicht allein an Festplatte, RAM, Grafikkarte und was es sonst noch an einzelnen Bauteilen gibt. Ich denke es ist ein schwerer Mainboardfehler, denn:

    - wenn die Festplatte kaputt ist, arbeitet der Rechner das BIOS normal ab und bringt dann die Meldung, dass die Platte nicht erkannt wurde oder keine Betriebssystem zum booten gefunden wurde
    - bei ner kaputten Grafikkarte bleibt alles normal, nur man sieht nicht was der Rechner macht bzw. stoppt er ganz am Anfang bei der BIOS-Prozedur
    - defekter RAM äußert sich meist in BlueScreens, bei falschen Timings fährt nichts hoch, der Rechner piept nur (es blinken dann aber auch keine LED's usw.)

    Ich denke es ist ein Mainboardfehler. Netzteildefekt wäre unwahrscheinlich, aber daran könnte es auch liegen.

    PS: In der Kategorie Hardware & Elektronik wäre das Thema besser aufgehoben;)
     
  12. #11 1. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    wie verschieb ich das thema denn?

    das netzwerkkabel hab ich ja schon ausgetauscht daran lags nicht

    mir gehts auch im moment erstmal drauf die daten auf der festplatte zu retten..
    ich hab da 20gb fotos drauf und die kann man nicht neu runterladen oder so halt von geburtstagen und so, wär schon :poop: wenn die wegwären :(

    mir wurd gesagt ich soll meine bei dem pc von meinem bruder einbauen und dazu muss ich den jumper umstellen und probieren an welcher stelle der sein muss damits klappt habs ma probiert so wies jetzt is gehts nicht. aber ich find den irgndwie nicht..muss der oberhalb sein oder kann der auch unter dem "gehäuse" sein?

    edit: habs gefunden

    bin jetzt soweit: die festplatte is beim pc von meinem bruder eingebaut, der pc is hochgfahren (ging vohrer nich musste den jumper umstellen) und jetzt sollte ich bei arbeitsplatz irgendwie das laufwerk suchen, aber der der mir geholfen hat (über icq) musste dringend weg und ich finds jetzt nicht.. er meinte verwalten, computerverwaltung, datenträgerverwaltung und da soll dann das laufwerk sein.. da is aber nix da sind halt die 2 partitionen von der festplatte meines bruders aber sonst nix.. was stimmt da jetzt wieder nicht?
     
  13. #12 2. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    na ja.. wenn du bei arbeitsplatz nichts findest, solltest du nochmal versuchen die platte im bios finden zu lassen.. vielleicht doch falsch gejumpert? meist sind systemplatten master, dann sollte deine als slave eingestellt sein, einfach nochmal beides probieren. wenn das bios nichts findet und dann in windows immer noch nichts zu sehen ist dann würd ich sagen, shit happens! :)

    edit: du musst auch darauf achten, das das powerkabel richtig herum ist.. das rote kabel muss nach innen, zum ide/sata anschluss zeigen.
     
  14. #13 2. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    das kabel steckt da schon drin hab da nix gemacht..

    das ist die einzige möglichkeit mit dem jumper das der pc auch hochfährt sonst kamen immer fehler und der konnte gar nich starten

    wo in bios seh ich das denn?
     
  15. #14 2. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    da wo die laufwerke angezeigt werden. kann auch sein das es ein "tool" zur hdd erkennung gibt.. musst du dich mal umschauen, standardisiert ist das bios nicht.
     
  16. #15 2. Februar 2007
    AW: festplatte kaputt??

    ma ne allgemeine frage..
    die festplatte hier am pc is über andere kabel verbunden, die sind kleiner als die die ich für meine brauche und meine ist jetzt an das dvdlaufwerk bzw an das kabel davon mit angeschlossen wiel das die gleichen anschlüsse sind geht das dann überhaupt??
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - festplatte kaputt
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.482
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.687
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    828
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.874
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    919