Festplatte kaputt?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von DiSpeLL, 22. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. April 2007
    Hallo, ich habe ein Problem...

    Also es handelt sich darum ich habe heut einen Pc formatiert und dann wieder Windows raufgemacht...
    Jetzt ist das Problem 1. Ich habe die Festplatte in 2 Teile, das heißt ich habe 2 Partition.
    Mein Problem Nr. 2. Wenn ich da mit Partition Magic ran gehen will, sagt er das die Festplatte beschädigt ist...

    Aber ich habe sie auch schon über die Windows CD versucht zu reparieren... Hilft aber nix

    Soll ich jetzt nochma formatieren? Oder was meint ihr?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 22. April 2007
    AW: Festplatte kaputt?

    Ja klar wieder formatieren, war bei mir um erlich zu sagen letzte woche auch. Einfach Formatieren und 2 Portationen ertellen, Windows druff und fertig..

    Viel Glück !!!
     
  4. #3 22. April 2007
    AW: Festplatte kaputt?

    Wollte eig. nur eine, weil ich habe insgesamt 100gb Festplatte aber es sind in zwei aufgeteilt.

    1. 70gb
    2. 30gb

    Wollte eine 100gb haben...
     
  5. #4 22. April 2007
    AW: Festplatte kaputt?

    Mach lieber eine für Windows, ca 15-20 GB, und eine für den Rest. Mein Windows ist im Momemt 9.3 MB groß, dann müsste 15-20 GB gut reichen.

    Weil alles was auf deiner Windows Platte gespeichert ist macht den PC langsamer.

    Formatier einfach noch mal alles und lass Programme wie Partionen Magic weg. Partitionen kannst du ja auch bei der Windows Installation machen.
     
  6. #5 22. April 2007
    AW: Festplatte kaputt?

    Jo ich würde dir auch empehlen eine extra Windows partition (10GB) zu erstellen. Und alles andere entweder auf verschiedene Partitionen verteilen Spiele / Programme etc. oder eben nur eine andere für alles andere.

    Aber wenn du wie du geschrieben hast nur eine 100Gb Partition machen willst kannst du das ja easy mit Windows machen. Aber ich habe meine Platte auch mit einem Programm Partitioniert.
     
  7. #6 22. April 2007
    AW: Festplatte kaputt?

    Also ich habe genau 4 partitionen

    - Windows ( 20 GB )
    - Programme ( 100 GB )
    - Games ( 100 GB )
    - Download ( 150 - 180 GB )

    das ergibt dann meine Insgesammt 400 GB

    zum topic:

    du musst die partitionen ganz löschen, bis da nur noch stehen bleibt
    ~neue partition erstellen~ oder so ähnlich

    dann erstellst du dir deine dinger wieder und musst womöglich
    noch formatieren - vonwegen fehler... bla bla bla

    dann einfach windows draufpacken und es muss dann gehen !

    *viel glück*
     
  8. #7 22. April 2007
    AW: Festplatte kaputt?

    Also ich erzähle euch nochma wie ich das haben will =)...

    Ich habe jetzt auf dem Arbeitsplatz 2 Partition, einmal C: und J: .
    So ich habe eine 100GB Festplatte...


    C: 70GB ; J: 30GB


    Ich möchte jetzt wieder eine große haben, also 100GB aber nur EINE! ;)
    Und nicht 2... Weder 10GB damit es besser läuft oder sonstiges...
    Danke zwar für eure Tipps aber die brauch ich jetzt nicht :)

    Wie bekomm ich die denn jetzt wieder zusammen?
     
  9. #8 22. April 2007
    AW: Festplatte kaputt?

    Windows CD rein, Pc aus, dann starteste den rechner, bootest von der CD.
    Löscht dann später die 2.te partition und somit bleibt dann nur eine übrig =)

    mfg siemens
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Festplatte kaputt
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.632
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.846
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    918
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.008
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    981