feyenoord raus uas dem uefa pokal

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von légionnaire, 20. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Januar 2007
    Verband verschärft Urteil gegen Feyenoord

    {bild-down: http://onsport.t-online.de/c/10/17/42/72/10174272,tid=d.jpg}

    Feyenoord-Flagge vorm Stadion in Rotterdam (Foto: imago)

    Der niederländische Verein Feyenoord Rotterdam darf nach schweren Krawallen seiner Fans in dieser Saison nicht mehr in europäischen Wettbewerben spielen. Dieses Urteil fällte eine Berufungskammer der UEFA gegen den Tabellenvierten der niederländischen Ehrendivision. Der Spruch fiel deutlich höher aus als in der ersten Instanz. Für Feyenoord bedeutet er erhebliche finanzielle Verluste.

    Geldbuße in erster Instanz
    Anlass für die Entscheidung waren die Ausschreitungen von Feyenoord-Fans beim UEFA-Pokalspiel am 30. November im französischen Nancy. Das Spiel war damals für längere Zeit unterbrochen worden, während Bereitschaftspolizei im Stadion gegen niederländische Fans vorrückte. Der Verein aus der Hafenstadt hatte die Vorfälle bedauert, aber auch darauf hingewiesen, dass er die französische Seite vor den gewaltbereiten Fans gewarnt hatte. In erster Instanz hatte die UEFA Feyenoord nur eine Geldbuße aufgelegt und eine zur Bewährung ausgesetzte Strafe von zwei Spielen ohne Zuschauer.

    Kein Drittrundenspiel gegen Tottenham
    Feyenoord schloss nicht aus, das UEFA-Urteil vor dem internationalen Sportgericht CAS in Lausanne anzufechten. Wird es jedoch rechtskräftig, müssen die Rotterdamer auf die beiden Spiele gegen Tottenham Hotspurs in der dritten Runde des UEFA-Pokals verzichten. Einem Vereinssprecher zufolge würde dies einen Einnahmeausfall von ein bis zwei Millionen Euro bedeuten.

    Quelle:Sport-Nachrichten aktuell: Alle Sport-News auf einen Blick

    was denkt ihr darüber??
    ich weis ned was ich denke denn einerseits is :poop: was die fans machen doch andererseits kann der verein wenig dafür das sich die "fans" so aufführen
    vllt wäre es sinnvoller gewesen man hätte aus den internationalen spielen geisterspiele gemacht, also ohne zuschauer
    naja bin auf eure meinung gespannt

    mfg ilovevalla
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Januar 2007
    AW: feyenoord raus uas dem uefa pokal

    ich finde die strafe schon ziemlich hart weil der verein dafür ja gar nichts kann
    dass die fans so etwas machen!! ne geldstrafe und ein paar spiele ohne zuschauer
    wäre genug gewesen!!

    MfG
    Gulliloch
     
  4. #3 20. Januar 2007
    AW: feyenoord raus uas dem uefa pokal

    ja ist eigentlich schon gemein, weil der verein kann ja nicht viel dafür.. aber vielleicht lernen es die hooligangs/ultras dann mal irgendwann dass sie somit nur dme verein schaden
     
  5. #4 20. Januar 2007
    AW: feyenoord raus uas dem uefa pokal

    Ich find die Strafe in ordnung. Man muss bedenken, dass solche Vorfälle bei Feyenoord "fans" keine ausnahmen sind. Vlt lernen sie ja durch solch eine Strafe...ansonsten muss sich der Verein mal was drastisches einfallen lassen....
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - feyenoord raus uas
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    231
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    355
  3. Feyenoord holt Hofland

    vantheman , 27. Juni 2007 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    171
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.803
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.482