Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von rwefan, 2. Januar 2012 .

  1. #1 2. Januar 2012
    Ich hab dieses 2011 nur bedingt Filme schauen können. Das würde ich gerne im bald anstehenden Urlaub nachholen.
    Letztes Jahr gab es auch schon so einen Thread und ich hab dort einige nette Streifen nachholen können.

    Also, welche Filme (erschienen 2011) sollte man gesehen haben?
     
  2. #2 2. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Hi,

    LIMITLESS - SciFio mit DeNiro, einfach nur Hammer der Film!

    Cu
    Death-Punk
     
  3. #3 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    The Kings Speech

    sherlock holmes 2
     
  4. #4 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Ich fand Melancholia sehr gut.
    Biutiful war auch sehr mitreisend und verstörend zugleich.
    Black Swan fand ich auch gut. Die beiden letzten sind zwar 2010 erschienen, kamen aber erst 2011 ins deutsche Kino, weshalb ich sie mal zu 2011 hinzuzähle
     
  5. #5 2. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Hi,

    hätte doch fast Unthinkablevergessen - Mind at its Best!!!

    Cu
    Death-Punk
     
  6. #6 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    - Planet der Affen: Prevolution
    - The LOng way Back

    (evtl 72 Stunden - The Next Three Days)

    Das Filmjahr 2011 ging so, waren noch einige andere gute Dabei, aber nix so wo man sagen muss, ohne den gesehen zu haben hat man ne BIldungslücke!

    Besonders entschäuend waren die ganze Comic Verfilmungen (Thor, Green Lantern, Captain America, ...).

    Was man noch erwähnen sollte, es gab Fortsetzungen zu Harry POtter, Fluch der Karibik, XMEN & TRansformers.
     
  7. #7 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Hi,

    X-Men First Class ist ja im eigentlichen Sinne keine Fortsetzung der X-Men Reihe, der hätte auch genauso gut allein stehen können.
    Die anderen Fortsetzungen im Jahr 2011 war eigentlich alle Crap und hätten genauso gut fehlen können. Was mich am meisten stört ist diese Geldmacherei, wie z.B. bei Harry Potter, wo die das letzte Buch verfilmen und 2 Filme draus machen oder der Twilight Mist.

    Cu
    Death-Punk
     
  8. #8 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Warrior ( bisher nur Englisch)
    Moneyball ( bisher nur Englisch)
    X-Men First Class
    Thor
    Drive
     
  9. #9 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    in-time
    lg ammac
     
  10. #10 2. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    /sign

    ansonsten noch
    colombiana
    the entitled
    sherlock holmes 2
     
  11. #11 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    ich erinnere mich nichtmehr an alle aber hier die die ich gut fande:

    Prevolution
    Der Mandant
    Transformers 3 (!!)
    127 hours ( 2011 oder 2010?)

    FuuFuu
     
  12. #12 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    ohne limit,
    in time sind auch die filme, die man gesehen haben muss..

    The kings speech ist ja top film 2011. Muss ich mir noch reinziehen.
    127 stunden auch guter film
     
  13. #13 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    joa, ohne limit war gut.

    und 127 hours war überwältigend. einer der emotional mitreissendsten filme die ich gesehn hab.



    127 hours is das mit dem arm. vll meinst du 96 hours (taken)?
     
  14. #14 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    blutzbrüdazzZz

    und dieser film, indem der vater der frau/mutter beim ausbrauch ausm knast hilft.
    war das vielleicht sogar 127 hours? verwechsle die immer mit dem abenteurer film, arm amputation felsspalte und so ^^


    //
    ja waren viele filme mit zahlen ^^

    also ich meinte "The next three days - 72 Stunden".
    aber hab genauso auch 127 hours und 96 hours ^^ gesehen, fand alle nice...jedoch ist 96 hours nicht 2011...glaub ich.
     
  15. #15 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    pina
    the fighter
    wer ist hanna?
    black swan
    127 hours
    das labyrinth der wörter
    ohne limit
    true grit

    corehard, du meintest 72 stunden
     
  16. #16 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Das ist "The next three days - 72 Stunden" der oben schon genannt wurde. Mit Russel Crowe und Elizabeth Banks
     
  17. #17 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    The Mechanic
    Faster

    wurden noch nicht genannt und fand ich beide gut.
     
  18. #18 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Ich fand folgende Filme ziemlich sehenswert:

    -Transformers 3 in 3D. (War echt gut von den Effekten her, hat mich überrascht.)
    -Gott des Gemetzels (Extrem eintönig was die Szenerie angeht, aber gute Schauspielleistung und lustige Charaktere)
    -Harry Potter natürlich.
     
  19. #19 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    ja stimmt, unglücklich formuliert!

    Finde persönlich HP keine Geldmacherei, finde dass in den davor verfilmten Teile ein großteil der Story zu kurz gekommen ist! Meiner meinung nach okay.
    Twilight ist halt kein Film für den normalen RR user, da von Geldmacherei zu sprechen (da gabs ja auch einen MEGA Hype wie bei HP!) wäre unangebracht. Ist wie Traumschiff/Tatort, gucken genug leute. Ich kann damit nix anfangen.
    Ansonsten gebe ich Dir recht, fremde Gezeiten/Transformers ist Geldmacherei³


    Wie bereits gesagt, 2011 war kein gutes Filme Jahr!
     
  20. #20 2. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Ist mehr einfach nur ein unerwartetes Ende als Mind .

    Ich fand "In Time" und "Sherlock Holmes 2" ganz gut.

    grits
     
  21. #21 2. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    In Time steht bei mir ganz weit oben.

    Hab allerdings auch nicht viele Filme dieses Jahres geschaut.
     
  22. #22 3. Januar 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Sign!

    Sign! vorallem der X-Men war viel besser als die trilogy zuvor.

    Sign! der effektgeilste film aller zeiten! einfach unglaublich was da alles passiert und wie geil das rüberkommt natürlich noch mit dem perfekten sound!

    The Devil´s Double, Schauspielerisch ganz großes kino! ist ein bisschen kaputt der film, weil der typ es halt ist, aber ich bin immernoch begeistert vond em film!

    ****erpunch - natürlich geschmackssache, wenn du auf abgedrehtes gut inszeniertes action kino stehst.

    Kung Fu Panda 2

    The Green Lantern
    .....
     
  23. #23 3. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    -Hangover2
    -Meine Erfundene Ehefrau


    Fand die beiden Filme aufjendefall zu den besseren Filmen 2011.( Bei den Komödien)
     
  24. #24 3. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Meine Top Filme 2011:

    Drive
    Mission Impossible 4
    Thor
    Super 8
    Rise of the Planet of the Apes

    Besonders Drive fand ich super lässig

    Auch Ganz gut waren X-Men First Class, Hangover 2, Horrible Bosses, Rango
     
  25. #25 3. Januar 2012
    AW: Filmjahr 2011: Was sollte man eurer Meinung nach gesehn haben?

    Hall Pass (eine Woche ohne Regeln) - Sehr witzige Komödie. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass der auf Deutsch recht wenig taugt, wie die meisten übersetzten Komödien.

    Harold and Kumar 3
    - zwar selbst noch nicht gesehen, aber soll gut sein, auch nur auf Englisch erträglich, ausgehend von den Vorgängern.
     

  26. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Filmjahr 2011 sollte

  1. 2-DIN Radio für 2011er Polo 1.2tdi
    El Torrro, 20. September 2016 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.996
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.511
  3. 13 Ways to Die - Farm Simulator 2011
    Bruckl, 10. September 2014 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.440
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    3.108
  5. Office Mac 2011 Produkt Key verlegt!
    nsr-rofl, 9. Januar 2014 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.580