Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von 1.Kla$, 17. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. März 2009
    Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Helsinki (dpa) - Der finnische Computerexperte Jerry Javala hat den Verlust seines linken Ringfingers bei einem Motorradunfall konsequent für berufliche Zwecke genutzt.

    Wie Javala im Internet mitteilte (http://www.protoblogr.net), ist auf seiner Hand jetzt eine Prothese mit eingebautem USB-Memorystick montiert: "Ich stecke meinen Finger einfach in den Slot eines Rechners und zieh den Rest raus, wenn Bedarf ist. Anschließend kommt der Finger wieder auf die Hand."

    {bild-down: http://portal.gmx.net/images/540/7783540,h=315,mxh=420,mxw=420,pd=1,w=420.jpg}


    Javala war im Mai letzten Jahres auf seinem eine Woche zuvor neu gekauften Motorrad mit Rotwild zusammengestoßen. Erst als er anschließend fluchend aufgestanden sei und sich eine Zigarette anzünden wollte, habe er bemerkt, dass die obere Hälfte seines linken Ringfingers fehlte.

    Er habe sich dann gegen einen "normalen mechanischen Fingerersatz" entschieden, berichtete Javala in der Zeitung "Iltalehti". Als Chirurgen Vorschläge für eine Prothese machten, erschien es ihm am nützlichsten, immer ein paar von selbst entworfene Computerprogramme sowie das Betriebssystem Linuxs seines Landsmannes Linus Thorvalds bei der Hand zu haben.

    Quelle: http://portal.gmx.net/de/themen/digitale-welt/computer/7783550-Finne-ersetzt-Finger-mit-USB-Stick,cc=0000071481000778355019aajM.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    lol echt krank

    so vergisst man wenigstens nie den usb stick. bzw es fällt einem eigentlich direkt auf^^

    kommt bestimmt krass wen de zum kolegen geht ei zieh mir das ma schnell rüber und dan sein finger in usb slot steckt ;)
     
  4. #3 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    und das gegenstück vom usb stick ist dann in seinem A****!?
    wie man ein solches unglück noch retten kann:D
    witzige aktion...
     
  5. #4 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Sowas abartiges^^
    Und irgendwie überflüßig dazu.
    Ich hab nen USB-Stick am Schlüßelbund, den hab ich auch immer dabei. Dafür brauch ich keine Fingerprothese die ich selber programmiert habe =)
    Aber coole Story^^
     
  6. #5 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Ist doch mal genial. Hätte mich zwar nicht gegen einen mechanisch funktionierenden Finger entschieden aber so ein USB-Stick am Finger hatt doch auch was. =)
     
  7. #6 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    jo kuhle sache, falls ich mal den arm verlieren sollte (hoffentlich NIE!), werd ich auch ein netbook anstatt einer prothese dort anbringen lassen...:rolleyes: :p
     
  8. #7 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Schon krass... Vielleicht seine Art damit umzugehen^^
    Nen usb stick am finger ist meiner ansicht nach aber schon nen bisschen krass.
    Aber muss jeder selber entscheiden ;)

    hf
     
  9. #8 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Boah krass was sich Leute ausdenken xD
    Wenn ich mal meine Beine verlieren sollte, lass ich mich auch zu so einem halben Roboter umformen xD
    Mit Rädern und sowas.
     
  10. #9 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Man kann manchen Leuten damit bestimmt Angst machen :D
    Naja die Idee finde ich schon krank, aber wenn er meint... btw meinem Onkel fehlen 3 Finger ich kann ihm das ja mal vorschlagen
    Ich selbst würde das nicht machen, viel zu umständlich das immer ab und wieder drauf zu machem, mit ner ordentlichen Prothese sollte er doch sogar noch tippen können, wenn nur das obere Stückchen fehlt
     
  11. #10 19. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Das ist irgendwie ne coole Sache! xD
    Da der Typ leidenschaftlicher Computerfreak zu sein scheint und mit Sicherheit auch sein Geld mit Computern verdient (auf welche Weise auch immer), ist es doch eigentlich eine ganz nette Idee. Der Finger ist sowieso weg. Dann kann man sich, statt eines Immitats, das nur gut aussieht, auch wirklich gleich für etwas Praktisches entscheiden. Find ich top!
     
  12. #11 20. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    [​IMG]

    sieht halt leider absolut unecht aus ^^
    trotzdem ne gute idee. wärs n bisschen unauffälliger, würde ich das auch haben wollen.
     
  13. #12 20. März 2009
    AW: Finne ersetzt verlorenen Finger mit USB-Stick

    Das ist echt ekelhaft =/
    Und ich will lieber ne echte Protese, als einen Finger, der vorne total dünn ist...jedem das Seine, aber durchsetzen wird es sich nicht.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce