Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von MaDe, 15. April 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. April 2009
    Hallo RR Mitglieder,

    eine kurze Frage zu meinem neuen PC-System...

    Für meinen Intel Core i7 (920 4x2.67GHz So1366 BOX) hatte ich vor einen Scythe Mugen 2 Lüfter zu bestellen, der aber aufgrund Lieferverzögerungen jetzt von mir abbestellt wurde, damit ich endlich meine Teile zugeschickt bekomme. (Wartezeit belief sich bereits auf einen Monat, besserung war nicht in Sicht). Meine Frage ist, ob es sehr schlimm ist den Boxed Lüfter zu benutzen (Boxed bestellt weil nicht teurer als ohne Lüfter) oder die CPU so heiß wird, dass der Standard Lüfter keine gute Wärmeabfuhr leistet. Falls wichtig, die CPU sitzt auf einem MSI X58 Pro Mobo.

    Bevor ich das nicht weiß, wollte ich ihn lieber noch nicht zusammenbauen.

    Danke schonmal für Eure Bemühungen.

    MfG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. April 2009
    AW: Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

    Solange du die CPU nicht übertaktest und die CPU mit Standardspannung läuft, reicht der Boxedkühler auf jeden Fall.
    Ein Kühler wie der Mugen 2 kühlt sicherlich besser und ist vorallem leiser als der Boxed, aber der Boxed ist natürlich auch ausreichend.
     
  4. #3 15. April 2009
    AW: Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

    Also wenn der Boxed nicht reichen würde, dann dürfte Intel diesen ja nicht beilegen. Aber das gilt natürlich nur, solange man die CPU auf Standart laufen lässt. Trotzdem würde ich dir vorschlagen einen anderen Lüfter zu bestellen. Dann halt in einem anderen Shop. Bei mir wurde die CPU mit dem Boxed auch mal 80 Grad warm beim primen. Jetzt mit dem IFX-14 maximal noch 60 auf 3,4 Ghz übertaktet!

    Gruß
     
  5. #4 15. April 2009
    AW: Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

    Würde sowieso nur Boxed bestellen.
    Grund? Die CPU ist zu 100% neu was bei Tray nicht immer der Fall ist.
    Dann nimm nen anderen Kühler dazu wie den EKL Brocken.
    EKL Alpenfön ist auch gut.
    Der i7 ist ein Heizer in der Leistung wie auch in der Temperatur.
    Gerade im Sommer brauchst du einen gutes Gehäuse was Frischluft on MASS reinbringt.
    Sonst ist der Boxed nicht wirklich tauglich.
    WÜrde einen anderen dazu nehmen.

    Übertakten ist auch ehr schlecht im Sommer mit Boxed.
    Er könnte auch laut werden. Vorallem wiedermal im Sommer.
     
  6. #5 15. April 2009
    AW: Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

    FACK to GermanFire

    add:
    - Boxed vorallem deswegen auch weil Intel darauf 3 Jahre Garantie gibt statt bei Tray nur 1 Jahr.
    - EKL ist ja laut vielen Bewertungen eine Gute Marke mit guten Produkten zu günstigen Preisen.
    Der Brocken is nicht schlecht, aber soweit ich mich erinnere, ist er nich wirklich für diesen TDP Wert ausgelegt bzw am grenzwert. Und wenn man die CPU dann übertaktet wirds im verhältnis zu anderen Kühlern heißer. Wie heiß kann ich dir net sagen, da hab ich keienrlei erfahrung drin.
    Kann aber auch sein das ich das mim Clockner verwechsle aber viel Metal haben die ja alle nicht, denn der Brocken sieht so kurz aus obwohl er fast nen kilo wiegt.
    Wie gesagt ich mein was gelesen zu haben das die EKL bei den i7 aufgrund ihrer hohen wärmeabgabe nicht ganz so gut darstehen, aber am besten da schreibt jmd mal persönliche erfahrungen.

    Trotzdem kühlt er allemale besser als ein standardkühler und ist den Favoriten dicht auf den Fersen (was reine Kühlleistung angeht)

    Folgende Lüfter kann ich dir empfehlen wenn(quelle Computerbase):

    -es lauter sein darf (bzw was höher drehst wenn bessere Kühlung deinerseits erforderlich):
    ZEROtherm Nirvana NV120 Premium;
    besonders im Sommer oder heiße CPUs nich schlecht, da er die besten Kühlergebnisse liefert.
    liegt im lautstärkepegel dann allerdings deutich über der Scythe serie...aber halt 2 bzw 3°C bessere Kühlung^^ KOSTENPUNKT: ~30€

    -es leise sein soll:
    Noctua NH-U12P SE1366;
    Kühlleistung top genau wie der Zerotherm, nur das Noctua die Gesamtleistung mehr auf laustärke verlagert, ist generell was heißer aber dafür auch ziemlich leise im max betrieb.

    Scythe Mugen 2 ist ja die etwas billigere Variante und in allem soweit ich weiß nich ganz so gut wie der Noctua, vertritt aber denselben standpunkt.

    FAZIT:
    Da der Zerotherm mit min. settings, also 1000rpm nur 0,25°C mehr verursacht, aber fast 3°C besser kühlt würde ich diesen nehmen.
    Sofern du kein absoluter Silentfreak bist der nen Noctua auf 7 oder sogar 5V betreibt kannst du ruhigen gewissens den nirvana kaufen, auf 1000rpm ungesört seine arbeit machen lassen und im sommer wenns der CPU zu heiß wird aufdrehen^^
    Da er nur 30€ kostet (und blau beleuchtet ist^^; kann aber auch nachteil sein) ist er eig die erste wahl. Nur wenn man aufdreht wie gesagt hebt er sich in sachen Lautstärke halt was mehr ab als in dem temp vorsprung, aber ich denke man muss ich gar nicht hochdrehen.

    EDIT// sch**ße der ZEROtherm passt gar net auf 1366 *stirn klatsch*...naja mal sehen vllt gibts ein adapterkit...
    naja aufgrund des preises würde ich dir auch den EKL oder den Mugen 2 empfehlen wenn du ihn bekommst, die passen für 1366 (und von daher,wird der EKL eig auch schon genug leistung bringen *g*)

    Mugen 2 @ Caseking 39,90+3,99 versand
    caseking

    EKL Brocken ab (aufgerundet) ebenfalls 39 (geizahls vorkasse)
    Caseking bietet ihn allerdings ebenfalls für 39,90 und 3,99 versand an

    man der Brocken is ja beleuchtet, sieht ja echt geil aus^^ ich guck mir den mal an vllt wird das mein fav in sachen 1366^^

    so nochd as letzte, theorethisch kannste auch den mugen 2 lüfter (ist ein scythe slipstream, supergüstig habe ich schon länger als caselüfter) auf den EKL Brocken machen, dann haste die perfekte mischung, Scythe benutzt aber für den Kühler ne spezial 1400rpm anfertigung, normal gibts nur 800,1200,1600 und 2400 oder so.
     
  7. #6 16. April 2009
    AW: Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

    Ich selber habe den Noctua, zZt. drehen die Lüfter mit ca. 1250rpm und sind dabei wirklich superleise.
    Idle werden die Kerne ca. 40 bis 41° warm, unter Last mit Prime werdens schonmal 69 bis 70°. Ist aber auch ein 940er, ich wieß nicht genau in wieweit der 920er etwas kühler bleibt. Umgebungstemperatur sind ca. 22°.

    Dem ein oder anderen mag das zu viel sein, allerdings ist der CPU eigentlich nie soweit ausgelastet. Wenn man mal mit Super oder so ein Video transkodiertliegt die Temp ca. bei 45°, hier ist dann ein Thread von einem Kern voll ausgelastet.
     
  8. #7 16. April 2009
    AW: Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

    Du kannst eigentlich auch beim Boxed bleiben, solange der dir nicht zu laut wird, denn wie schon gesagt die Kühlung reicht auf jeden Fall aus. Mehr aber auch nicht.

    Sonst würde ich nich mehr als 40€ ausgeben, außer es geht dir wiklich um absolute Silence. Natürlich gibts die Ultra-Enthusiasten Kühler, aber die sind nur für Übertakter interessant und gehen schonmal über 60€ bis 100€ dann mit aktiver Wärmepumpe statt nur passive Elemente wie Kupfer etc. (Das heißt theoretisch könnte deine CPU kühler als Raumtemperatur sein.)

    Du kannst es sogar passiv angehen mit dem Scythe Orochi. Ein wahrer Gigant unter den Kühlern, dazu dank des 140mm Lüfters mit 500rpm einfach superleise. Du kannst den Lüfter auch ablassen und damit wie gesagt einen vollkommen lautlosen Betrieb erzeugen. Die Temperaturen werden sich dann allerdings ähnlich denen des Boxed-Lüfters verhalten denk ich ;)

    Hier der Test

    Dieser Kühler zielt wie die anderen nicht auf maximale Leistung, sondern auf minimale Lautstärke bei akzeptabler Leistung, wie von Computerbase so schön gesagt. Auch mit dem 140mm Lüfter soll der Kühler absolut unhörbar sein.

    Nur um ihn als Alternative mal vorgeschlagen zu haben ;)
     
  9. #8 16. April 2009
    AW: Frage zum Boxed Lüfter Intel Core i7-920

    Danke euch allen für eure Meinungen, eine bw hat jeder erhalten!
    Habt mir sehr geholfen!
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...