fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von reAct, 23. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2008
    Guten Tag,
    ich besitzte das MSI P31 Neo-F Board und wollte meinen E6750 ein wenig übertakten. Ich wollte als erstes mal den Maximalen FSB den mir das Board leifert, ausloten. Allerdings war schon bei 340 statt 333 mhz schluss. Ab da startet der PC nicht mehr und ich muss das Bios reseten.

    Bei den Einstellungen habe ich den Multiplikator der CPU und des RAMs ( 2* 1 GB DDR2 800 GEIL) runtergeregelt damit diese nicht limitieren, auch habe ich die spannung der northbridge erhöht, hat aber nix gebracht. Woran kann es also liegen oder schaft das Board einfach nicht mehr?

    Hier nochmal meine Komponenten Übersicht:

    - MSI P31 Neo-F
    - 2 * 1 GB DDR2 800 GEIL
    - Intel Core 2 Duo E6750
    - Arctic Cooling Freezer 7
    - Colorful 8800 GT

    PS: Neuste BIOS version habe ich auch immer verwendet.

    Würde mich freuen wenn da jemand eine Idee hätte.
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 23. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    pcie ist fix bei 100mhz?
     
  4. #3 23. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    egal wie ich den pcie dingens einstelle.... das gleiche problem!
     
  5. #4 23. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    Gib ma n bisschen mehr Vcore und entschärfe die Timings vom Ram. 5-5-5-15 sollte niedrig genug sein.
     
  6. #5 23. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    vcore auch schon probiert höher zu stellen.... der pc geht dann einfach aus, sobald ich die settings speichere und ausm bios gehe!
     
  7. #6 23. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    an der vcore wirds bei der erhöhung wohl nicht liegen...genausowenig wie an den timings vom ram.

    welchen teiler hast du drinn und wieviel vdimm liegen an? was für ein netzteil ist verbaut?
     
  8. #7 24. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    teiler ist 1:1.... vdimm gerade keine ahnung und netzteil ist ein 650watt netzteil von ocz verbaut!
     
  9. #8 24. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    auf 1:2 haste auch schon getestet? vdimm solltest du auf jeden fall mal nachschauen und den ram von auto timings auf manuell einstellen falls noch nicht geschehen.
     
  10. #9 25. März 2008
    AW: fsb 340 statt 333... mehr geht nicht?

    naja habs hinbekommen.... CPU läuft jez auf 3,2ghz fsb400 und teiler 1:1.... habe alle spannungen erhöht die da waren :X

    allerdings is da noch ein problem... wenn ich nun den pc per reset-taste resette, dann geht er komplett aus und nach ca. 5 sekunden automatisch wieder an. woran kann das liegen? normalerweise geht er dabei ya nich komplett aus
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...