Funk-Tastatur - Frequenz ändern

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Blacksmith, 4. September 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. September 2011
    Moin Moin!

    Ich hab mal eine Frage bezüglich Funktastaturen.
    Und zwar habe ich an zwei Pcs zwei identische Funktastaturen. Dementsprechend dann auch an jedem Pc einen Empfänger.
    Ist es mögich, einen Empfänger auf die gleiche Frequenz (via Software oder Hardware) zu bringen wie den anderen?
    Somit bräuchte ich nur einen Tastatur für zwei Pcs.
    Selbiges gilt natürlich auch für die Funkmaus. (Die würde dann ja automatisch auch funktionieren)

    Gruß, Blacksmith
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. September 2011
    AW: Funk-Tastatur - Frequenz ändern

    Ich denke das wird wie bei den ferngesteuerten autos, mir'nem quar, wodurch das so einfach nicht machbar ist!

    Lasse mich aber auch gern eines besseren belehren!;)
     
  4. #3 4. September 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Funk-Tastatur - Frequenz ändern

    die quarze an ferngesteuerten Autos kann man ja beliebig wechseln.
    ich hatte zwischenzeitlich auch an Funksteckdosen gedacht. diese kann man ja durch verstellen von schaltern auch anders programmieren.
    hab hier mal eben fix n Foto gemacht, damit jeder weiß, was ich meine.
    Spoiler
    [​IMG]
     
  5. #4 5. September 2011
    AW: Funk-Tastatur - Frequenz ändern

    Also mit handelsüblichen Funktastaturen wirst du keine Frequenz ändern können.
    Sie ist fest gesetzt und das hat auch Ihren Sinn.

    Lass dir das mal schnell aus dem Kopf gehen.

    Gruß
     
  6. #5 5. September 2011
    AW: Funk-Tastatur - Frequenz ändern

    Die neueren Funktastaturen von Logitech haben immer so einen kleinen USB Empfänger beiliegen. Mit einem USB Empfänger kannst du bis zu 5 wireless Logitechprodukte an einem Computer anschließen.

    Brauchst demnach also nur 1 Logitech Tastatur und 2 solche Empfänger. Jeweils einen Empfänger in einen Computer und dann kannst du eine Tastatur für beide Computer nutzen.

    Wenn du aber an der vorhandenen Hardware rumwursteln willst, dann wird das leider nichts.
     
  7. #6 7. September 2011
    AW: Funk-Tastatur - Frequenz ändern

    ich wollte jetzt nicht unbedingt noch unmengen an geld dafür ausgeben. Daher fällt das leider weg. trotzdem danke für den Tipp.

    -Closed-
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...