Fuse: Neues Konzept zur Handy-Bedienung

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Dj.KaTa, 15. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Fuse: Neues Konzept zur Handy-Bedienung

    Synaptics und Partner kombinieren haptisches Feedback, Multitouch und 3D-Grafik


    Der Display-Hersteller Synaptics hat gemeinsam mit den Unternehmen Texas Instruments, Immersion, The Alloy und The Astonishing Tribe ein neues Konzept für die Bedienung von Mobiltelefonen vorgestellt, das den Namen Fuse trägt. Fuse verbindet verschiedene Eingabe-Technologien miteinander. Das Ziel: eine Handy-Bedienung mit nur einer Hand und ohne auf das Display zu schauen.

    Dazu vereinen Synaptics und die Partnerfirmen haptisches Feedback, Multi-Touch und 3D-Grafik. Zudem erweitert das neue Bedienkonzept die Berührungsempfindlichkeit auch auf Bereiche außerhalb des Displays. So sind Touch-Sensoren an den Seiten des Smartphones angebracht, die es erlauben einhändig zu Zoomen und zu Scrollen, sowie Sensoren auf der Rückseite, die es ebenfalls ermöglichen mit einer Hand zu navigieren.

    Gezeigt werden soll Fuse Anfang Januar 2010 auf der CES in Las Vegas und im Februar 2010 auf dem Mobile World Congress in Barcelona.

    Videos



    Synaptics Debuts FuseTM Next-Generation Mobile Phone Concept - YouTube

    quelle - Fuse: Neues Konzept zur Handy-Bedienung

    GOIL, HABEN WILL xD​
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fuse Konzept zur
  1. FuseElite.org

    sunfl0w , 17. Februar 2014 , im Forum: Projekte & Links
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.225
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    655
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.120
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.099
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.042