Gaming Rechner / i7 + GTX / 1600EUR / BF3

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von JahweZION, 7. November 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo Leute

    Folgendes habe ich zusammengestellt

    [​IMG]

    Shop: E-Tec.at

    Auf dem Screen ist noch die GTX mit 1,5gb, habe danach jedoch durch die GTX mit 3gb ersetzt.
    __

    Doch nun habe ich gelesen bald kommt eine neue GPU generation raus ( noch 2011 ).

    Was könnte ich verbessern.

    Laufen soll:

    Battlefield 3
    Skyrim
    Gta 5 (bei release)
    usw


    Budget: 1600EUR

    Auf Full HD & Ultra Settings

    Was könnte ich verändern / habt ihr evtl eine komplett neue config mit besserer P/L Verhältnis für mich?

    Der Rechner soll sehr leise sein und das gehäuse einen gut verarbeiteten eindruck machen.

    Vielen dank im vorraus

    Grüße​
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. November 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Gaming Rechner / 1600€ / BF3

    Das ist alles nicht so ganz optimal.

    Da ich keinen guten Shop in AT kenne habe ich es bei nem deutschen rausgesucht, 20EUR Versand spielen bei dem Budget ja auch keine rolle mehr.

    Hier meine Config:
    Warenkorb - Hardware, Notebooks & Software von Mindfactory.de

    Dazu am besten noch ein PWM Splitter Kabel wie dieses:
    Akasa AK-CB002 PWM Splitter Smart Fan Cable Preisvergleich | Geizhals EU

    Ein 2600k bringt für Gamer keine/kaum Vorteile.
    Mehr als DDR3-1333 unterstützt der MemoryController nicht.
    Die GTX580 ist viiiel zu teuer, dafür lieber 2x6950 im CF. Oder warten bis die neue Generation kommt, was dieses Jahr vielleicht noch passiert.
    Die Kingston SSD ist nicht so der hammer.

    Meine Config für ~1300EUR sollte dir ein gutes Stück mehr Leistung bieten und da die Lüfter alle vom Mainboard geregelt werden können sollte da alles auch recht leise sein.


    EDIT:
    Ok, wenn Chris sagt der Shop ist korrekt, hier noch mal meine Config auf den Shop angepasst ;):
    [​IMG]
     
  4. #3 8. November 2011
    AW: Gaming Rechner / 1600€ / BF3

    Ich würde das schon bei einem Shop in AT kaufen, nicht wegen dem Preis, sondern wegen Umtauschen bzw. Garantie wenn was nicht geht.

    E-Tec.at ist eh in Ordnung.

    Ich würde es so machen (bin kein Freund von CF oder SLI darum die 580er), ist alles von E-Tec
    HDD hab ich keine genommen, weil die Preise sind extrem, eine 1TB Samsung F3 kostet inzwischen fast 150,- :shock: Die einfach später kaufen, wenn sich die Preise beruhigt haben.

    • Intel Core i5-2500K PC1155 6MB Cache 3,3GHz retail
    • ASUS P8P67 EVO (Rev.3.0)
    • Intel SSD 510 Series 120GB, 2.5", SATA
    • PLEXTOR PX-L890SA
    • Enermax MODU87+ ErP Lot 6 600W ATX 2.3
    • Gainward GeForce GTX 580 Phantom 3GB GDDR5/2xDVI/HDMI/DP
    • Corsair Vengeance DIMM Kit 16GB PC3-12800U CL9-9-9-24(4x4GB)
    • SCYTHE Mugen III 775/1155/1156/1366/AMD
    • Lian Li PC-7FN Midi-Tower - black
    Gesamt EUR 1486.50
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Gaming Rechner GTX
  1. Gaming Rechner budget ca 1600€

    GermanFire , 28. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.044
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    982
  3. Gaming Rechner zusammenstellen

    Sala , 5. August 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.069
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    545
  5. Gaming Rechner

    Mr. Mouse , 7. November 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    1.342