Gaumenzäpfchen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Rockula, 28. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2009
    Hallo,
    Von der letzten Nacht auf diese ist mein Gaumenzäpfchen "extrem" gewachsen. Es stört jetzt dauernd im Hals und ich habe das Bedürfnis es runterzuschlucken - was aber ja halt nichts bringt.... jetzt wollt ich fragen ob das was ernstes ist?
    Ich bin ausserdem erkältet.
    (bin männlich, 18 )
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 28. November 2009
    AW: Gaumenzäpfchen

    Mom ich schicke mein Endoskop durch deinen Mund.

    Schonmal was von einem Arzt gehört?
     
  4. #3 28. November 2009
    AW: Gaumenzäpfchen

    @Rockula: dein Zäpfchen wird wohl angeschwollen (nicht gewachsen) sein, da du erkältet bist. Such am besten einen Arzt auch und versuch es nicht zu reizen, andernfalls könnte es anfangen weh zu tun.
     
  5. #4 28. November 2009
    AW: Gaumenzäpfchen

    Wird an der erkältung liegen, das ist ein typischen merkmal. Trotzdem würde ich den weg zum arzt machen und genau nachfragen...evtl brauchst du sogar ein medikament zum abschwellen.

    MfG
     
  6. #5 28. November 2009
    AW: Gaumenzäpfchen

    Typische Folge einer Erkältung -> Der Arzt wird dir dagegen was verschreiben ;-) Versuch es nicht unnötig zu reizen, also fummel nicht mir der Zunge daran herum & probier nicht die ganze Zeit zu schlucken :p

    greets
     
  7. #6 28. November 2009
    AW: Gaumenzäpfchen


    Rate ich dir auch.


    Die Schwellung ist normal. Das Nervt weil ich es auch von mir kenne!

    Meins war so angeschwollen, das ich Brechreize bekommen habe!


    Mfg
    Fanatico
     

  8. Videos zum Thema