Geht das? RAM

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Der Koobold, 29. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Dezember 2006
    Hi, also hab mir jetzt noch nen 1GB DDR400er Speicher gekauft. Hatte zuvor 2x512 drin. Wollt nu ma fragen, ob ich den 1GB Speicher einfach so mit dazu stecken kann? Oder muss ich da was bedenken ändern etc?

    Mfg Der Koobold
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    wenn dein board das unterstützt, dann ja.
    Aber DualChannel wird abgeschaltet das muss dir klar sein aber doppelt so viel speicher bring ehe mehr als dualch.^^
     
  4. #3 29. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    einfach rein des teil und testen^^ wenns nicht läuft einfach mal die beiden 512 mb riegel raus nochmaltesten wenns geht einen 512 riegel rein testen ^^ usw... kaputt machen kannst nichts

    wie killerburns schon gesagt hat dc wird abgeschaltet dadurch

    mfg

    eagle!!
     
  5. #4 29. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    es wird immer darüber gestritten ob man den größten riegel zu erst rein stecken soll. d.h in die erste bank rechts von der cpu :]

    es funktioniert wie die anderen schon sagten aber egal in welcher reihenfolge.

    kannst jetzt halt hoffen das der neue speicher in der gleichen leistungsklasse ist wie die alten, denn wenn der neue besser ist wie die alten läuft er nur auf dem alten level mit 2gb das bessere timing bringt dir dann nicht wirklich was
     
  6. #5 30. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    Also weil hier jemand gesagt hat das man nix kaputt machen kann, so ganz richtig ist das net es gibt einiges zu Beachten beim Einbau von Arbeitspeicher.

    1. Netzteil auschalten Netzstecker zeihen
    2. Gehäuse beruhren damit man die Gleiche Spannung wie der Rechner hat und net dabei so viel bewegen weil man sich sonst wieder auflädt
    3. Meißtens hat man Dualchannel und braucht meißt zwei Rams gleicher Bauweise
    4. Deinen alten Ram ausbauen um zu Testen ob der neue Einwandfrei funktioniert.
    5. wenn möglich den Ram testen entweder Ram Tester ( Knoppix hat es integriert) oder ein Spiel das den Arbeitsspeicher ausreizt.
    6. Sollte alles funktionieren so kann man den alten Ram wieder einbauen sonst mußt den neuen gleich wieder umtauschen gehen
     
  7. #6 30. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    Also so drastisch ist es nicht^^
    man sollte den Computer schon vom Netz nehmen, aber sonst ist es schon fast egal, obwohl man die Tipps schon einhalten sollte
    am besten ist es wenn du die Speicher mit Memtest überprüfst, ist das beste Programm

    MFG
    cool_drive
     
  8. #7 30. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    aber so kannst du dir sicher sein das der Ram auch funktioniert, besonders wenn du denn Rechner brauchst für ne Lan oder so was da sollte der einwandfrei funktionieren
     
  9. #8 30. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    musst eigentlich nicht groß was beachten...würde aber drauf achten, dass der Hersteller gleich ist, die Latenzen und das auch die beiden 512 module ddr-400 sind...achja DualChannel würd aber abgeschaltet, ist erst wieder aktiviert wenn du noch ein 2. 1 GB Modul kaufst
     
  10. #9 30. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    also bei mir war das so das man 1gb und 512 nicht mischen sollte bzw zumindest nicht in auf der selben paar stecker seite reintun sollte aber sobald 512 nebeneinander ist und das 1gb allerine steht macht selbst die marke keinen unterschied wichtig ist das die paralelen gleich sind. damit das dual eingeschaltet wird.

    greezes hoffe konnte helfen
     
  11. #10 31. Dezember 2006
    AW: Geht das? RAM

    oje wenns so wäre, hätten sich 100% der hardware die ich die letzten 15 jahre verbaut habe, verabschieden müssen.

    ist rein spekulativ, da wir nicht wissen was für ein board er besitzt. es gab durchaus chipsätze die in der lage waren auch mit drei riegeln dualchannel bereitzustellen.

    kann...muß aber nicht. in der regel ist es am wichtigsten das die chips gleich organisiert sind. es gibt auch konstellationen in denen dualchannel trotz verschiedener geschwindigkeitsklassen, latenzen usw. auf der sicheren seite ist man natürlich aber mit gleichen riegeln.

    in diesem fall wie eigendlih auch in jedem anderen hilft halt nur ausprobieren. kaputt kann man dabei jedenfalls nichts machen. naja solange man nicht versucht die riegel falsch herum einzubauen.

    mfg
     
  12. #11 1. Januar 2007
    AW: Geht das? RAM

    Also ich danke euch schon ma alle für die Hilfreichen Antworten
    Falls es noch was bringt:

    Board: MSI K8N Neo4 Platinium
    Speicher: Infineon 2x512 DDR400 und der neue Infineon 1GB DDR400

    BW habt ihr
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...