Gesicht einer Person optimal vektorisieren? (+ weitere Tips zur Arbeit mit AI)

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von cherry_coke, 17. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. März 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Guten Abend,
    ich bin gerade dabei eine Person mit dem Adobe Illustrator CS4 zu vektorisieren. Die Umrisse des Körpers waren nicht so das Problem, allerdings hänge ich jetzt am Gesicht bzw. an den Details (Schatten der Kleidung, Knöpfe, ...) fest.

    Hier habe ich mal den aktuellen Stand der Dinge hochgeladen, damit ihr euch einen besseren Überblick verschaffen könnt:
    https://www.xup.in/pic,51052514/VEKTORISIERUNG.png


    Die Grafik soll am Ende als Shirt-Design dienen und später im Flockdruck-Verfahren gedruckt werden, deswegen kann ich maximal 4-farbig arbeiten, würde allerdings gerne nur in schwarz-weiß arbeiten (muss aber nicht zwingend) und somit keinerlei Graustufen verwenden.

    Hat Jemand zufällig ein paar Tips oder Links zu Tutorials, wie man Gesichter optimal vektorisiert?


    Anschließend habe ich noch eine weitere Frage:
    Wenn ich etwas vektorisiere bin ich irgendwie immer vernarrt darauf keinerlei scharfe Kanten entstehen zu lassen. ...auch wenn ich auf 2000-fache Vergrößerung gehen muss, um da eine Kurve zu zeichnen, ...irgendwie brauche ich das :D Meine Frage nun: Ist es eurer Meinung nach falsch bzw. schlechter, wenn man keinerlei spitze Ecken macht. Geht dadurch irgend ein Effekt verloren bzw. verliert oder gewinnt das Bild dadurch etwas?!? (Ich weiß, es ist eher eine reine Ansichtssache, aber mich würde trotzdem mal interessieren was ihr davon denkt bzw. wie ihr das mit den Ecken so handhabt.) Oder wie würdet ihr am besten vorgehen, wenn ihr so ein Foto vektorisieren müsstet??? Zur Verständlichkeit auch hier wieder mal ein kleines Beispiel-Bild:
    https://www.xup.in/pic,13938143/Unbenannt-1.jpg
    (Links: ohne spitze Kanten; Rechts: mit spitzen Kanten)


    Okay, das reicht erstmal. Falls mir noch etwas einfällt zu dem Thema, ändere ich meinen ersten post hier nochmal. ...ansonsten freue ich mich schon auf eure Antworten. Falls ihr ansonsten noch ein paar allgemeine Tips und Anregungen zu dem Thema habt, dann begrüße ich das auch! :]

    Einen schönen Abend noch,
    beste Grüße aus Berlin

    CHERRY
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. März 2009
    AW: Gesicht einer Person optimal vektorisieren? (+ weitere Tips zur Arbeit mit AI)

    Frage eins: VECTORIZE___// 00.3 Ist zwar an Freehand erklärt *iloveit* aber lässt sich auch auf AI ummünzen.

    Frage zwei: Der Flockdruck benötigt eine Lienenstärke von 0,75 - 1,5 mm (Minimum Haarlinie) demnach sollte der Winkel einer Spitze nicht zu gering sein ein Richtwert von 45° oder mehr ist gängig deshalb würde ich dir zu abgerundeten Spitzen / Ecken raten.

    Diese kann man in AI oder FH einstellen.
     
  4. #3 17. März 2009

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...