Glück zeichnen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von P.T.E, 17. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Februar 2009
    Hallöchen.

    Wir haben heute in der Schule aufbekommen Glück zu zeichnen. =/

    Ich habe absolut keine Ahnung was ich da so zeichnen soll. Hat da jemand ein paar Tipps man dazu so zeichnen kann? =/


    Lg,

    P.T.E
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Februar 2009
  4. #3 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    Hufeisen vlt.?

    {bild-down: http://img2.stern.de/_content/50/28/502890/Fotoshow_Symbol_Hufeisen400_400.jpg}


    oder doch n Schwein..
    {bild-down: http://www.militzke.de/schulbuch/_img/glueck.gif}
     
  5. #4 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    Also ich würde sowas wie eine Collage machen/zeichnen. Darin sollten schöne Naturbilder sein (natürlich keine dunklen)..und vor allem Menschen die lachen und sich lieben. So würde ich es machen!
     
  6. #5 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    Ein Hufeisen oder schreib einfach Glück als Grafity.

    Oder ein Kaminkehrer oder ein Irischer Kobold die bringen glaub ich auch glück zumindest mit dem Topfgold am ende des regenbogens.
     
  7. #6 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    Regenbogen, Kobold mit 4er Kleeblatt, Topf voll Gold.
     
  8. #7 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    An sich liegt Glück ja im Auge des betrachters - von daher ist es sehr schwer überhaupt was zu finden, was allen gefällt. Die Idee mit der Collage ist schon sehr gut.
     
  9. #8 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    Ich find, da gibt es genug Möglichkeiten. Ist ja deine eigene Entscheidung, was für dich dich Glück ist. Das kann, wie schon vorher genannt, Hufeisen, Kleeblatt etc sein. Könnt mir aber auch vorstellen, dass damit deine Vorstellung von Glück ist. Sei es das Gefühl von Glück, wenn du ne gute Note bekommst, mit deinen Kumpels oder deiner Freundin was tolles erlebt hast, Führerscheinbrüfung bestanden hast... Da gibt es soooo viele Möglichkeiten glückliche Momente aus deinem Leben zu zeichnen.
    Kann mir nicht vorstellen, das der Lehrer damit Glück als Symbol gemeint hat. In Kunst soll man ja kreativ sein und nicht so eingeschränkt denken. War bei mir zumindest immer so.
     
  10. #9 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    Die Idee mit der Collage finde ich klasse :D

    Werde da mal versuchen einige von eurem Beispielen hineinzubringen. Lachende Menschen, Hufeisen mit Kleeblatt und einen Marienkäfer.

    Danke für eure Hilfe =)

    BW's sind an alle =)

    dannkööööö :)
     
  11. #10 17. Februar 2009
    AW: Glück zeichnen

    Mit Glück meinten wir, DAS "glücksgefühl". Glück vonwegen Geld und so haben wir uns schon drüber unterhalten und ausgeschlossen, da dies ja mehr oder weniger ein kurzzeitiges Glück ist.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...