GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von sp1n, 13. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2007
    hey Leute, das wollte ich mal wissen: Wieso werden diese Acc von Google nicht eigentlich zum tauschen von Dateien benutzt? Sagen wir mal nen Frag-Movie^^ mit 500 MB zack ist das drauf..

    HidenBox: Login und PW und kopieren?

    Wieso nicht? Unsicher?

    grüße der Fragende
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    Frag Movie wäre kein Problem aber jeder der nen Funken Verstand hat wird keinen Megabyte WareZ auf solche Accounts schieben...Gmail = Google = p2p ist sogar sicherer
     
  4. #3 13. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    sicherlich wird es trafficbegrenzungen geben oder man wird bei verdacht auf warez gleich wieder gekickt.

    was die privatsphäre anbeglangt braucht man beim thema google ja nicht mehr viel sagen.
     
  5. #4 13. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    hm wäre doch jetzt nichts anderes wie früher mit dem GMX...die konnte man ja sogar in SFT verlinken^^

    also ich würde das mal testen
     
  6. #5 13. Dezember 2007
  7. #6 13. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    man könnte höchstens versuchen via ftp auf gmail zu flashen da wäre dann einiger maßen sicher sofern man den acc auch einigermaßen gesichert erstellt hat
     
  8. #7 14. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    wieso wäre das sicher?
    Meinste Google wertet nicht den Speed aus den du beim schieben hast?
    Die nehmen alle daten von dir die sie kriegen können
    Bei google musste angst um den letzten Funken privatsphäre haben
    da bringt dir kein proxy etc was
    Google is Google und damit spaßt man nicht!
     
  9. #8 14. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?


    Was ist wenn man alles mit nem 30 Zeilen lange PW und unauffälligem Namen schützt?
    Mehr als ein Kick dürfte dann ja nicht passieren.
     
  10. #9 14. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    Google wäre nicht google wenn se dann nix unternehmen würden...
    glaubst du die schenken dir einfach so deinen Traffic dafür?
    vielleicht zeigen se dichnet an, und vllt finden se das PW net raus,aber am ende werden die files eh gelöscht...wenn das jeder machen würde wär das google imperium am einstürzen...nene scherz aber wie gesagt die lassen sowas nicht mit sich machen!
     
  11. #10 19. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    Gibt es dazu auch mal irgendwas handfestet anstatt die ständigen Vermutungen ?
     
  12. #11 19. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    ich lese hier gerade, dass man bei googlemail angst um seine privatsphäre haben muss Oo
    benutze selber googlemail . . . kann da vllt jemand was zu schreiben ?!

    sry wegen off topic, aber extra deswegen einen neuen thread zu öffnen lohnt sich nicht ;)
     
  13. #12 20. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    Wenn es ein Spam Mail account ist, dann würde ich mir keine Gedanken machen.

    Für einen richtigen Mail account würde ich niemals auf Gmail vertrauen bzw. Google freiwillig meine Daten überlassen.
    Google speichert alles, was sie über dich bekommen können (Schlagwörter in emails, dateinamen, wo du rumsurfst und dir google Werbung gezeigt wird, Google Suchbegriffe) und wertet es aus um dir möglichst perfekte Werbeeinblendungen zu zeigen, die dich verführen sollen drauf zu klicken und damit Google 0,50€ an Einnahmen beschert.

    Bsp: Du hast in deinen mails oft das Wort Auto, Motor, Benzin etc. drin suchst nach Motor Tuning bei Google und liest in irgendwelchen Schrauber Blogs rum - jetzt wird dir deutlich öfters Werbung von Tunern, Shops die alles mit Auto anbieten etc. gezeigt. Google hat also ein "Nuterprofil" von dir erstellt und wertet das jetzt so gut wie möglich aus.

    Wenn du deine Cookies nie löscht und bei gmail dich immer wieder einloggst, dann hat Google nach gewisser Zeit eine ziemlich perfekte Auswertung deines Surfverhaltens und kann damit auf dich als reale Person schließen. Was mit den Daten passiert weiß keiner, Google sagt zwar, dass sie nur für Marketing verwendet werden, aber wer garantiert dir, dass nicth irgend eine paranoide Behörde der USA ihre Finger im Spiel hat und schön die Profile der Nutzer auswertet.
     
  14. #13 20. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    in gewisser weise mag das ja vllt stimmen, aber ich als jahrelanger gmail nutzer (hab vor ewigkeiten nen us acc. bekommen, weil ich damals abroad war) kann das nicht bestätigen.
    werbung bekomm ich sogut wie nie zugesicht, obwohl ich KEINEN popupblocker oder dergleichen nutze und falls werbung erscheint, dann passt die zu mir wie ostereier zum christkind ;)
     
  15. #14 20. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    Oder wer garantiert mir, dass nicht irgend ein paranoider dödel vorm PC Angst hat, wenn Google passende Werbung einblendet? UIIIIIII... Und was will ne "paranoide Behörde der USA" mit deinem Nutzerprofil? Wenn, dann würde das den Deutschen was bringen... Aber da die USA weiter ist, als die meisten Deutschen denken können :)P Sorry, musst ich mal loswerden... Kein Angriff gegen irgendwen, nurn Joke! ;)) wird niemals was damit passieren...
     
  16. #15 20. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?


    also googlemail doch sicher um es als privaten hauptaccount zu benutzen?
     
  17. #16 20. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    denke mal solange die mails im normalen rahmen bleiben schon...
    weis ja nicht was du so mailst wenns möglichst legal ist seh ich da kein prob drin...
    grüße
    ra!d
     
  18. #17 20. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    Klar, so wie ich das oben beschrieben habe, könnte es sein, aber in Wirklichkeit geht man in den Millionen anderen Nutzern unter und ist nur noch irgndwo in der dicken Google Datenbank eine Nummer.

    Wenn dir deine Privatsspähre extrem wichtig ist, dann würde ich auf gmail verzichten, wenns nix spannendes ist, dann kann man das bedenkenlos benutzen, so wie andere Leute auch.

    Die Tatsache, dass Google über die einzelnen Nuter ein Dossier erstellen könnte, wenn sie wollten ist sicherlich keine Vertrauensfördernde Maßnahme, aber andererseits, wen interessiert das schon.
     
  19. #18 21. Dezember 2007
    AW: GMail Drive | 5GB Online Speicher | Wieso eigentlich nicht?

    -.-' *hust* Gibt es Bericht, AGB's, etc. die darauf deuten, dass man bei Google nix ablagern darf ?

    Weil ich würd schon gerne die 6 GB für eine private Bildersammlung nutzen.

    Würd mich mal interessieren, wann sie kicken und was noch unternommen wird, falls Dateien gefunden werden.....
    ( hätte jetzt ein eine Bildersammlung im 18+ Bereich gedacht, den man bei google ablegen könnte)

    MfG

    Peedy
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - GMail Drive 5GB
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.528
  2. [SGS2] Gmail vergessen

    $aint , 6. Oktober 2012 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    636
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    514
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    619
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    500