Grafikkarte wird nicht erkannt.

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Wind, 8. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Oktober 2007
    sers leutz,

    ich habe ein pro0blem und zwar habe ich einen neue graka vom kolleg gekriegt die er nicht mehr braucht aber die funzt :p
    habe sie auch gleich eingebaut also alte raus neu rein und anschliessed den rechner hochgefahren allerdings startet er nicht rechner fährt zwar hoch aber moinitor geht nicht an bin echt am verzweifeln :confused:

    hoffe jemand kann mir helfen :D antwort = BW^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    Es kann viele Ursachen geben warum der PC nicht startet. Am einfachsten wird es sein, wenn du die alte Karte reinbaust und kontrollierst ob der PC noch geht.

    Ansonsten musst du noch ein paar Details posten, denn mit den o.g. Informationen kann man echt nur wild spekulieren wo der Fehler liegt.

    / Verdammt hab nur den Post vor deinem Edit gehabt.
    Dennoch alte Karte einbauen kann nicht schaden und Sysspecs wären sehr nützlich.

    //Sysspecs = Details zum System, v.a. verbautes Mainboard und beide Grafikkarten.
     
  4. #3 8. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    der pc startet mit der alten karte wie gewohnt !

    was syspeks sind müst ihr mir schon sagen :p
    beschafe gerne datails und infos muss nur wissen was ihr braucht und wie ihr es braucht :D

    //
    ka was für ein mainboard ich habe bin da noch voll der noob :eek:

    die alte graka heisst "via/s3g unichrome pro igp"

    ich habe gerade die die alte graka raus gemacht un pc gestartet = läuft wunderbar auch ohne graka also alte und neue sind draussen und er läuft kann sogar spiele spielen ka wie das funzt =)

    die neue habe ich gerade bei meinem bruder eingebaut und treiber installed da läuft sie auch ohne probleme allerdings wenn ich ein spiel starte kommt folgender fehler "Video modus nicht unterstützt"
    aber bei nem anderen game funzt einwandfrei :confused:

    dann habe ich die graka von meinem bruder in meinen pc eingebaut um zu testen ob sie bei mir funzt ,und sie funzt auch einwandfrei und wenn ich diesmal auf system steurung gehe steht da auch die graka von meinem bruder was bei der von meinem kolleg nicht der fall ist :confused:

    hoffe ich konnte euch ein kleinen einblick in mein leben und meine kenntnisse verschaffen =)
     
  5. #4 8. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    Das dein PC auch ohne Karte läuft wird daran liegen, dass er eine On-Board-Grafikkarte hat, die aber bei weitem nicht die Leistung, wie eine seperate, bringt.
    Den Rest des Problems versteh ich ehrlich gesagt nicht. Das einzige: Bau die neue Karte NOCHMAL bei dir ein und wackel mal dran. Vielleicht saß die einfach nicht richtig drin.
     
  6. #5 8. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    klingt vieleicht blöd aber hat die neue karte ein extra strom anschluss und der ist nicht angesteckt?

    e: ach sehe grade das die karte im andern rechner auch noch läuft... hat wer vieleicht vorhher was im bios verstellt? vieleicht das mal mit deiner alten karte resetten und dann mit der neuen testen
     
  7. #6 8. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    jo ist ne onboard karte , habe die neu nochmal eingebaut und geschütelt aber geht trotzdem nix :-/

    ne hat nicht

    ne am bios hat keiner rumgepfuscht da komm nur ich rein :D

    ?(
     
  8. #7 8. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    vieleicht musst du die onboard grafikkarte deaktivieren damit die neue läuft? kenn mich leider mit onboard karten garnicht aus hatte ich noch nie... aber war bei meiner soundkarte auch so da musste ich onboard ausstellen im bios damit die pci karte genommen wird.
     
  9. #8 8. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    Dann würde es mit seiner alten Karte auch nicht laufen.Ausserdem kann er die Karte schelcht einstellen wenn er kein Bild hat.

    greetz Blt
     
  10. #9 9. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    kann mir denn keiner helfen:(

    hab von einem kolleg eine geforce4 mx 4000 bekommen und hab sie im agp-steckplatz
    eingebautaber
    der rechner fährt nicht hoch nur die lüfter gehen an es kommt ein hässlicher piepton
    und der bildschirm bleibt auch schwarz.
    die graka hab ich in einem anderen (älteren) pc getestet die funzt. und eine andere graka
    in meinem rechner probiert und es funzte. alles also kann das mainboard nicht kaputt sein.

    hab auch im BIOS von PCI auf AGP geschaltet geht auch nicht. kann mir jemand sagen was
    ich machen soll?
    ich weiss auch nicht wie die onboardkarte ausgeschaltet wird.:(

    für jede hilfe gibts bws ;)


    edit: sache hat sich erledigt hab den rechner von meinem bruder genommen und alles
    dran gemacht.^^ kann geclosed werden
     
  11. #10 9. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.

    es kann auch an einem zu schwachem netzteil liegne das kein bild kommt, dann bekommt die graka nicht genug saft.
     
  12. #11 9. Oktober 2007
    AW: Grafikkarte wird nicht erkannt.


    ich hatte ein ähnliches problem.....ich hab hinterher festgestellt, dass beim entfernen der alten graka der AGP bzw PCIe slot ne macke bekommen hatte. der pc fuhr hoch gab aber kein bild, da er keine graka drin hatte bzw nur eine die in nem defekten AGP/PCIe slot war.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...