Grafikkate unterstützt directx

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Blood_Angel, 30. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Dezember 2007
    Hallo zusammen

    Will mir einen neuen pc zusammenstellen.
    Habe mich schlau gemacht aber was ich noch nicht richtig verstehe wen man sich eine neu Grafikkate holt z.b. 8800GT die unterstützt directx 10 aber wen ein neues directx raus kommt den nicht mehr?? Mus man sich immer eine neue Grafikkate holen oder wie .
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Dezember 2007
    AW: Grafikkate unterstützt directx

    holen muss sich jetzt auch noch nicht, kein spiel unterstützt bisher nur dx10.

    erstmal müssen alle spiele dx10 unterstützen, dann muüssen die spiele erstmal dx10 onlx sein. dann haben alle eine dx10 (bzw die meisten die zocken).

    dann beginnt der kreislauf wieder von vorne, der dauert denke ich mal bis zu 3-4jahren, bis alle spiele auf die neue schnittstelle setzen.

    aber ich weiss nicht wie das weiter geplant ist, vll wird das weiter so wie "ganz-vorher" laufen, dass ein neueres dx auch auf einer graka mit einer älteren vers läuft
     
  4. #3 30. Dezember 2007
    AW: Grafikkate unterstützt directx

    Laut derzeitigen Vermutungen wird DX11 nicht vor 2009 kommen.
    DX10.1 kommt Anfang 2008 mit dem SP1 für Vista.
    Wann aber die ersten DX10.1 Anwendungen kommen ist fraglich. Bis jetzt hat kein einziger Spiele Entwikler ein DX10.1 Spiel angekündigt.

    GreeTZ
     
  5. #4 31. Dezember 2007
    AW: Grafikkate unterstützt directx

    yo also zur zeit reicht wahrscheinlich auch noch ne dx10 karte.
    wie finest schon sagt is noch kein spiel bekannt welches dx10.1 unterstützt. es gibt zur zeit auch nur ne handvoll die dx10 unterstützen und bei denen es auch was bringt. aber wenn du warten kannst warte bis april oder mai dann sind bestimmt die neuen nvidia draußen und die unterstützen dann auch dx10.1.
    oder du greifst jez schon zu ner 3870 von ati die kostet nen bissl weniger als die 88gt is aber auch nen bissl langsamer. es gibt leute die finden die treiber von den ati karten :poop: deshalb sollte man laut diesen leuten doch lieber zur nvidia greifen aber ich denke das is müll. die spiele laufen und das reicht^^ ich hatte selbst keine probs mit den ati treibern.

    aber es besteht auch noch keine dx10 pflicht denn bisher unterstützen alle spiel noch dx9 die auch dx10 fähig sind. manche davon sehen unter dx9 nich viel schlechter aus laufen aber schneller.
     
  6. #5 31. Dezember 2007
    AW: Grafikkate unterstützt directx

    Alles klahr fielen dank für eure infomationen ,zur zeit ist ja auch erst dx 9c auf spielen das limet
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Grafikkate unterstützt directx
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    903
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    842
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.427
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    287
  5. grafikkatentreiber PROBLEM

    toli , 29. Oktober 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    303