grundlos highping?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Chefkoch89, 28. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    hey leute ...

    seit 2 tagen ist mir aufgefallen, dass ich in unterm zocken von CS:S im 5 - 10 minuten takt komischerweise nen highping von ca 300 - 600 ms bekomme -.- und ich hab genauer gesagt KEINE ahnung warum ... grundlos halt eben...

    erst dachte ich, des wärn virus etc.
    aber das kann ich vllt schonmal ausschließen...

    kann mir jemand sagen woran das liegen könnte? ...
    ich hab echt keinen plan... schon ziemlich viel rumprobiert ...
    hilfe wäre wirklich sehr von nöten!
    BW is natürlich auch drin ;)

    ich post sicherheitshalber mal hijackthislogfil/taskmanager ...

    Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Scan saved at 19:41:10, on 28.02.2009
    Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
    Boot mode: Normal

    Running processes:
    C:\WINDOWS\System32\smss.exe
    C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
    C:\WINDOWS\system32\services.exe
    C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
    C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\aawservice.exe
    C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
    C:\Programme\cFosSpeed\spd.exe
    C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    C:\WINDOWS\htpatch.exe
    C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
    C:\Programme\ATITool\ATITool.exe
    C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    D:\Spiele\Valve\Steam.exe
    C:\Programme\Mumble\mumble.exe
    d:\spiele\valve\steamapps\vietcong557\counter-strike source\hl2.exe
    C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
    C:\Programme\ESET\ESET Smart Security\ekrn.exe
    C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
    C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://google.daemonsearch.com/intl/
    R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
    O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GRA8E1~1.DLL
    O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O3 - Toolbar: (no name) - {0BF43445-2F28-4351-9252-17FE6E806AA0} - (no file)
    O4 - HKLM\..\Run: [HTpatch] C:\WINDOWS\htpatch.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [ATITool] "C:\Programme\ATITool\ATITool.exe" -s
    O4 - HKLM\..\Run: [egui] "C:\Programme\ESET\ESET Smart Security\egui.exe" /hide /waitservice
    O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [ICQ] "C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe" silent
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-19\..\RunOnce: [nlpo_01] rundll32 advpack.dll,LaunchINFSection nlite.inf,nLiteReg (User 'LOKALER DIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-20\..\RunOnce: [nlpo_01] rundll32 advpack.dll,LaunchINFSection nlite.inf,nLiteReg (User 'NETZWERKDIENST')
    O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
    O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
    O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
    O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
    O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
    O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
    O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
    O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
    O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
    O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'c:\programme\bonjour\mdnsnsp.dll' missing
    O16 - DPF: {D0C0F75C-683A-4390-A791-1ACFD5599AB8} (Oberon Flash Game Host) - http://icq.oberon-media.com/Gameshell/GameHost/1.0/OberonGameHost.cab
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{010F4F37-DBEC-480D-807E-E1DCD02521AA}: NameServer = 192.168.1.1
    O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{67740F93-0FA2-4DD1-B16D-CE2E57E68F65}: NameServer = 192.168.1.1
    O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{010F4F37-DBEC-480D-807E-E1DCD02521AA}: NameServer = 192.168.1.1
    O17 - HKLM\System\CS2\Services\Tcpip\..\{010F4F37-DBEC-480D-807E-E1DCD02521AA}: NameServer = 192.168.1.1
    O17 - HKLM\System\CS3\Services\Tcpip\..\{010F4F37-DBEC-480D-807E-E1DCD02521AA}: NameServer = 192.168.1.1
    O17 - HKLM\System\CS4\Services\Tcpip\..\{010F4F37-DBEC-480D-807E-E1DCD02521AA}: NameServer = 192.168.1.1
    O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GR99D3~1.DLL
    O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service (aawservice) - Lavasoft - C:\Programme\Lavasoft\Ad-Aware\aawservice.exe
    O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
    O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
    O23 - Service: cFosSpeed System Service (cFosSpeedS) - cFos Software GmbH - C:\Programme\cFosSpeed\spd.exe
    O23 - Service: Eset HTTP Server (EhttpSrv) - ESET - C:\Programme\ESET\ESET Smart Security\EHttpSrv.exe
    O23 - Service: Eset Service (ekrn) - ESET - C:\Programme\ESET\ESET Smart Security\ekrn.exe
    O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
    O23 - Service: O&O Defrag - O&O Software GmbH - C:\WINDOWS\system32\oodag.exe
    O23 - Service: Cyberlink RichVideo Service(CRVS) (RichVideo) - Unknown owner - C:\Programme\CyberLink\Shared Files\RichVideo.exe
    O23 - Service: TuneUp Drive Defrag-Dienst (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software GmbH - C:\WINDOWS\System32\TuneUpDefragService.exe
    O24 - Desktop Component 0: (no name) - file:///C:/DOKUME~1/Lutz/LOKALE~1/Temp/msohtmlclip1/01/clip_image001.gif

    --
    End of file - 6479 bytes

    Taskmanager

    mfg
    chefkoch
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: grundlos highping?

    den hijack log hab ich jetzt mal überflogen, da ich davon selber nicht wirklich plan habe.

    aber es kann sein, wenn du nich tdas allerschnellste DSL hast und deinen zugang mit einem oder mehren teilnehmern teilen musst (eltern,geschwister usw.) das durch ihr surfen, saugen usw. bandbreite verbraucht wird (und das nicht zu knapp) und du deswegen nen höheren ping hast. nen ziemlicher knackpunkt ist da auch der "geringe" upstream.

    das mal meine theorie, genau kann ichs auch net sagen :/ sry
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: grundlos highping?

    ja das haste recht, dass ich nen wirklich beschissenes internet habe...
    1k DSL
    und ja ... mein bruder is am tage auch online ...

    nur das komische is, dass ich diese "Highping Sprünge" zuvor noch nie hatte
     
  5. #4 28. Februar 2009
    AW: grundlos highping?

    dann frag mal dein bruder ob er zZ irgendwas am pc macht, was er davor nicht getan hat! vll. lässt sich dadurch das problem lösen! ich gehe nämlich auch davon aus, dass die bandbreite durch die taten deines bruders eingeschränkt wird und du somit den highping hast.. bei dsl 1k ist das durchaus möglich!
     
  6. #5 28. Februar 2009
    AW: grundlos highping?

    dass es is es ja auch .... .-

    wirklich niemand is im internet bzw. arbeitet damit ...
    und wie schon gesagt: diese plötzlichen "Highping-Sprünge" hab ich erst seit 2 tagen ... der ping springt auf 300 ms ... bleibt dort vllt 10 sekunden und geht nach einem disconnect wieder runter ...
    so war das gemeint ...
     
  7. #6 2. März 2009
    AW: grundlos highping?

    *push*
     
  8. #7 3. März 2009
    AW: grundlos highping?

    *push*
    Hilfe wäre echt klasse !
    isn wirklich dummes problem ...
     
  9. #8 5. März 2009
    AW: grundlos highping?

    Särvus,

    immernoch WLAN oder mittlerweile was anderes? Powerline Adapter?

    Bei WLAN kann es gut sein, dass ab und zu ein paar Pakete verloren gehen und deswegen der Ping springt. Bei den Powerline Adaptern hängt es größtenteils von den verwendeten ab. Ich hatte zuvor unwissend irgend ein Chinesen-Dreck mit dem ich gelegentlich auch Ping-Sprünge hatte. Mittlerweile sind es "Linksys" Powerline - Adapter mit denen alles verdammt gut läuft. Stabiler Ping, springt auch nicht und der Unterschied zum LAN-Kabel beträgt vll. 5 ms.

    Falls du mittlerweile Vista hast, liegt es daran dass Vista in bestimmten Abständen nach neuen WLAN-Netzen sucht. Bei schwächeren DSL-Verbindungen springt deswegen dann halt der Ping, lässt sich aber deaktivieren.

    Bei XP können es irgendwelche Programme wie Messenger sein, wie z.B. ICQ. In dem Fall vermute ich mal dass es an cFos liegen könnte, das ist ja glaube ich das Programm das Veränderungen an den Verbindungseinstellungen macht und versucht zu "optimieren". Aber bei solchen Programmen kann man meist mehr kaputt machen als optimieren. Besser ist es selber zu machen, denn dann weiß man was man gemacht hat und kanns notfalls selber zurückstellen.

    Falls du in den letzten 2 Tagen nichts neues installiert oder eingestellt hast, bzw. Steam keine neuen Updates gemacht hat, kannst du Software-technische Probleme schonmal ausschließen. Denn dann muss es eigtl. an der physikalischen Verbindung liegen. D.h. halt am WLAN Empfänger, Repeater, Powerline-Adapter, LAN-Kabel usw.

    cheeeeeeers
     
  10. #9 5. März 2009
    AW: grundlos highping?

    ich würd dir raten irgendwie andere internet anzuschaffen....bzw dich mit deinem bruder aus einander zu setzen so dass er nichts runter läd während du zockst..

    ansonsten wirste da nichts machen können habe das selbe üproblem bei mir laggt es und ich habe dsl 4000....wenn meine schwester runterläd ..es reicht schon wenn sie sich was auf youtube anschaut..
     
  11. #10 5. März 2009
    AW: grundlos highping?


    Und wie soll das "irgendwie" ausschauen? :D.

    Nicht überall gibts DSL 16k oder VDSL oder Kabel Deutschland. Manche müssen sich sogar mit ISDN abfinden, jaaa sowas gibts auch noch :rolleyes:.
     
  12. #11 5. März 2009
    AW: grundlos highping?

    naja er hat aber auch nicht gesagt das es bei ihm nichts besseres gibt.....

    mein anbieter zb bietet jetzt extra für orte an denen sonst nix ist irgendwas an glasfaser mässig..
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - grundlos highping
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    639
  2. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.203
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    940
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    653
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    852