ha : " was ist wissen"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von taker875, 2. September 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. September 2007
    tjoar eine kleiner aber feine Hausaufgabe unsere Philolehrers : "Was ist Wissen ?"
    Wir sollen die Frage mit einigen die wir kennen besprechen und da dachte ich dass man inner communiy, der größe sicher was raus bekommt !
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    Wissen: Wissen ist die kenntnis Informationen aller Art. So einfach ist das fuer mich :D (wenn ich weiter nachdenk bekomme ich kopfschmerzen und am ende kommt doch nichts raus)
     
  4. #3 2. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    "Wissen ist die kenntnis Informationen aller Art." fehlt da nicht noch ein Wörtchen?

    Schlicht und einfach:
    Wissen ist Macht.
     
  5. #4 3. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    Tjoa, das ist ne tolle Frage ;)

    Ein paar Aphorismen :

    Die Erkenntnis der eigenen Unwissenheit ist der erste Schritt zum Wissen.
    (Benjamin Disraeli, brit. Staatsmann u. Schriftsteller, 1804-1888)


    Die Wissenden reden nicht viel, die Redenden wissen nicht viel.
    (chinesisches Sprichwort)


    Viel Wissen bedeutet noch nicht Verstand. ( Daraus kannst du einiges machen ;) )
    (Heraklit, griech. Philosoph, 540-480 v. Chr.)



    Wenn man irgendwo nicht weiter weiß, sollte man einfach mal die Aphorismen und Zitate einiger, mehr oder weniger, gebildeten Leute zu diesen Themen durchlesen und Interpretieren !!!

    Ansonsten :
    Quelle : wikipedia.de


    Das ziel war, einfach mal bissl die eigene Birne einzuschalten und nicht nur zu "konsumieren"


    MfG
    F.
     
  6. #5 3. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    Wissen ist Macht!

    Ich denke mal Wissen definiert sich aus den Dingen über die man sehr gut informiert ist.
    Man muss aber zwischen Wissen und Bescheid Wissen unterscheiden :)
    aahh es tut gut den Klug:poop:r raushängen zu lassen...
     
  7. #6 3. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    wissen ist die kenntniss von mlöglichkeiten oder abläufen, welche andere nicht haben. das wichtigste ist aber, das wissen nur durch lernen entstehen kann.

    Bereits im Mutterleib fangen wir an zu zu lernen und danmit unser wissen zu steigern und unser ganzes leben lang vermehrren wir unser wissen ,in dem wir lernen. es ist nicht nur in der schule oder beruf, sondern auhc kleinigkeiten gehören zum wissen.

    herdplatte heiß = aua, wir haben was gelernt und wissen nun etwas mehr.


    einige lernen halt merh oder länger, z.B. studenten udn haben damit ein besonderes fachwissen. der normalbürger hat halt mehr allgemeinwissen.

    ich unterscheide in grundwissen (sprache, gestik, laufen, reden usw)
    allgemeinwissen (soziales wissen)
    fachwissen


    ich hoffe cih konnte dir damit was helfen
     
  8. #7 3. September 2007
  9. #8 3. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    Wissen ist Erfahrung
     
  10. #9 3. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    Wissen ist die Kunst der Annäherung!

    (Frank Schätzing)
     
  11. #10 3. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    Philosophisch gesehen kann man eigentlich nichts genau wissen. Es ist möglich alles in Frage zu stellen. Es gibt jedoch eine Sache die man wissen kann, man weiß, dass man denkt. René Descartes: "Ich denke, also bin ich". Demnach müsste es Wissen sein, zu denken.
     
  12. #11 3. September 2007
    AW: ha : " was ist wissen"

    wissen ist eine eig. die nur den menschen gegeben wurde.
    wissen ist eine akte im gehirn die alles wichtige abspeichert.
    mehr infos:Wissen – Wikipedia
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...