Handy 3 mal defekt was nun?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Brake9999, 4. November 2011 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2011
    Hallo hoffe es kann mir jemand helfen...
    Habe einen Vertrag abgeschlossen letztes Jahr mit dabei ein HTC Desire.
    Das Desire hatte ich nun schon 3 mal eingeschickt beim
    ersten und zweiten mal wurde die Hauptplatine gewechselt,
    beim dritten mal hatte ich zwei helle punkte auf dem Display,
    habe es eingeschickt und bestand auf eine Wandlung,
    diese wurde mir verwehrt mit der Begründung das eine
    Wandlung nur gegangen wäre wenn ich das Handy in den ersten 6 Monaten
    also in der Gewährleistung mindestens ein mal eingeschickt hätte.
    Hab das Handy aber erst später eingeschickt,
    da es davor logischerweise nicht Kaputt war.
    Wandlung wurde also nicht gemacht und mein Handy kam wieder
    mit den selben 2 Hellen flecken...
    Ich muß dazusagen das man die flecken so nicht sieht nur bei weißem hintergrund fallen sie schon ziemlich auf,
    hatte das aber auch mit bildern dokumentiert und auch so
    in der Fehlerbeschreibung beschrieben...

    Meine frage ist was kann ich jetzt tun?
    Handy noch mal zur Reperatur schicken
    (es dauert immer 3 Wo. bis zu einem Monat bis ich das ding wiederbekomme)
    oder hab ich noch andere möglichkeiten? Vom Vertrag zurücktreten oder so.
    Weiß nicht was ich machen soll oder kann...

    Gruß Brake
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. November 2011
    AW: Handy 3 mal defekt was nun?

    § 440 BGB Besondere Bestimmungen für Rücktritt und Schadensersatz - dejure.org

    Wie oft darf der Hersteller nachbessern? >

    Nach § 440 BGB gilt die Nacherfüllung im Regelfall nach dem zweiten erfolglosen Versuch als fehlgeschlagen. Der Käufer darf dann ohne Fristsetzung nach § 323 BGB vom Kaufvertrag zurücktreten. Der vorsichtige Käufer wird jedoch trotzdem eine knappe Frist zur Nacherfüllung setzen, da der verfrühte Rücktritt unwirksam ist. Für das Vorliegen der Ausnahmen, die eine Fristsetzung entbehrlich machen, trägt nämlich der Kaufer die beweislast.


    Weiss allerdings nicht ob das in der langen Zeitspanne noch zieht.
     
  4. #3 4. November 2011
    AW: Handy 3 mal defekt was nun?

    klär das mit deinem vertragspartner, was er bereit ist dir anzubieten. 3x kaputtes handy kann ja nicht angehen. entweder n funktionierendes handy oder ein anderes..
     
  5. #4 4. November 2011
    AW: Handy 3 mal defekt was nun?

    Problem ist Vertag läuft über T-mobile allerdings gabs das Handy
    nicht direkt von T-mobile sondern über ein Elektroladen als zugabe zum vertrag...
    Und eben dieser Elektroladen beruft sich auf die Gewhrleistung von 6 mon. und das das Handy in dieser zeit ja nicht Kaputt war! Der rest ist Garantie also wollen sie es immer wieder Nachbessern anstatt umzutauschen.
     
  6. #5 5. November 2011
    AW: Handy 3 mal defekt was nun?

    Hi,

    du kannst auch den Händler umgehen und das ganze dirket in nem T-Punkt reklamieren.
    Nimm die komplette Verpackung, alle Belege mit und klag denen dort dein Leid. Vorraussetzung ist, das es sich bei dem HTC um ein T-Mobile gebrandetes Gerät handelt. Im Idealfall veranlasst der T-Punkt, das der Händler angerufen wird und mitgeteilt bekommt, das er das Ding zu wandeln HAT!

    Das mit den 6 Monaten schiebt der Händler immer vor, um sich vor der Wandlung zu drücken.

    Grundsätzlich ist es so, das der Händler die Ware bei seinem Grosshändler reklamieren muss (dazu alle Belege in Kopie mit schicken), dieser das bei T-Mobile reklamiert und dann ggf von T-Mobile die Freigabe zur Wandlung bzw. zur Auszahlung des (zum Zeitpunkt des Kaufes) Einkaufspreis!
    Der Händler bekommt dann von seinem Grosshändler den EK-Preis wieder und das wird dir dann 1:1 auf dein neues Gerät gutgeschrieben.

    Bsp: HTC Desire hat 329€/netto gekostet, ein HTC Desire S kostet ca. 30€ mehr -> d.h. du zahlt ca.40€/brutto drauf und hast ein neues Gerä!

    Cu
    Death-Punk
     
  7. #6 5. November 2011
    AW: Handy 3 mal defekt was nun?

    Vielen dank für eure Antworten werde das mit dem T-punkt jetzt erst mal probieren mal schauen was die dazu sagen
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Handy defekt nun
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    901
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    695
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    3.565
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    922
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    831