Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von breaz, 10. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Wie telefoniert ihr während der Fahrt?

  1. Ich telefoniere ganz normal mit dem Handy

    38 Stimme(n)
    48,7%
  2. Ich benutze meine Freisprecheinrichtung

    10 Stimme(n)
    12,8%
  3. Ich benutze Kopfhörer / Bluetooth-Headset

    10 Stimme(n)
    12,8%
  4. Ich telefoniere einfach garnicht während der Fahrt

    20 Stimme(n)
    25,6%
  1. #1 10. November 2009
    Ich hab die Sufu benutzt aber da nichts gefunden.

    Also meine Frage ist folgende.
    Ich habe keine Freisprechanlage, jedoch hat man Handy Kopfhörer mit nem Micro dran, so dass ich es benutzen kann ohne es ans Ohr zu halten.
    Darf ich jetzt während der Fahrt damit telefonieren ohne eine Geldstrafe + 1 Punkt zu kassieren?

    Also dass es mit einer Freisprecheinrichtung legitim ist, ist mir klar. Jedoch bin ich mir nicht sicher wie es mit den Kopfhöhrern ist. Und da ich noch in der Probezeit bin, kann ich mir keinen Punkt erlauben :p

    Bei der Gelegenheit hab ich auch gleich mal ne Umfrage gestartet.

    Für ne gute Antwort gibts natürlich ne BW ;-)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    hey,



    da ich weiss das es strafbar ist telefoniere ich trotzdem am steuer,aber das passiert vllt 1-2 mal im monat weil ich auch recht wenig auto fahre(stadt+landstraße), geldstrafe und punkte zu kassieren würde sich für vielfahrer nicht so gut zusagen ,

    "Jap du darfst"

    die bluetooth headsets kosten ja auch nicht gerade ein Vermögen!



    abend
     
  4. #3 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Ich hab mal für das 1. gestimmt :S
    Ist zwar verboten, aber Freisprechanlage oder Headset hab / benutze ich nicht.

    Aber es ist auch eine Seltenheit und wenn dann eh nur Abends/Nachts, dort ist nicht mehr allzu viel auf den Straßen los :p

    so far,
    sn00p
     
  5. #4 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Also ich wurde mal angehalten weil ich beide "Stöpsel" im Ohr hatte, und er meinte es sei nur erlaubt einen drin zu haben, damit man im Notfall noch die Geräusche vom Strassenverkehr hören kann ( Krankenwagen etc ). Das sagt mir generell ist es erlaubt, aber halt nur ein Stöpsel^^
     
  6. #5 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Ich hab auch mal fuer 1. gestimmt, weil ich eine Freisprechanlange oder ein Headset nicht hab und es mir denke ich auch nicht zulegen werde. Zumal es sowie so eine Seltenheit ist, dass ich während der fahrt telefonier und wenn dann höchste fuer 30 Sek. :)
     
  7. #6 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Ich benutze die Freisprecheinrichtung.
    Ist um einiges bequemer als normal Telefonieren oder Ohrstöpsel im Auto.
     
  8. #7 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Dann müsste das ja auch stimmen, wenn du deine Infos direkt von der Quelle hast. ^^
    BW ist raus.



    Auf die Umfrage hab ich selber noch garnicht geantwortet:

    Ich telefoniere garnicht. Jedenfalls bis heute nicht, weil es ist mir die Strafe nicht wert.
    Aber vllt ändert sich das jetzt :p
     
  9. #8 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    agree, sieht bei mir genauso aus
     
  10. #9 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Ich telefoniere sehr oft im Auto, Handy in der oberen, äusseren, jackentasche und auf lautsprecher. klappt wunderbar!
     
  11. #10 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Ich telefoniere immer so mit dem Handy ..
    Habe zwar ne Freisprecheinrichtung .. b.z.w eine im Navi .. eine Im Auto und eine Via Blue......

    Aber ich mag nicht über diesen Scheiß telefonieren .. deswegen riskier ich lieber ne Strafe ^^:p

    Ducki
     
  12. #11 11. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Ich tele garnicht ... wieso auch ??

    Langstrecken fahr ich eigl selten.. und auf kurzstrecken kann ich binnen 30min zurückrufen bzw. wenn jemand was wichtiges will ruft er eh nochmal an .. ganz easy
     
  13. #12 12. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    das gesetz sagt du darfst telefonieren ohne das handy zu berühren, also wird es wohl mit nem headset erlaubt sein. allerdings sind kopfhörer während der fahrt verboten, da wirste denn wieder probleme bekommen.
     
  14. #13 14. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    ich hab nen Bluetooth Head-Set und das funktioniert super, aber die Kopfhörer sind erlaubt solange du noch in der Lage bist Verkehrsgeräusche wahr zunehmen
     
  15. #14 14. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    kurz anhalten ist glaube ich die beste Lösung
     
  16. #15 19. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Also ich tel. nur mit Ohrstecker per Kabel.
    Aber nur eine Seite.
     
  17. #16 19. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    hab immer so normal telefoniert aber mitlerweile hab ich mir mal so ein bluetooth headset zugelegt, das is auch ganz angenehm deshalb nehm ich mitlerweile meistens das =)
    denke das sollte auch nicht verboten sein, immerhin hab ich beide hände frei usw xD
    mfg
    peter hoden
     
  18. #17 19. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    also ob das erlaubt ist oder nicht würde mich auch interessieren. Ich fahre viel beruflich, und die meisten Dienstautos haben kein Radio, deswegen hab ich mir die Frage gestellt ob man mit Kopfhoerer Musik hoeren kann? Also wie ich festgestellt habe nur mit einem Stöpsel? Weiss das jemand 100%ig genau?
     
  19. #18 20. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    also freisprechanlagen sind erlaubt walkman und mp3 per kopfhörer verboten!
    handy mit kopfhörer ist wie mp3 bewertet.
    Grund : du darfst beim Fahren nichts IN den OHREN habenum alle umgebungsgeräusche wahrnehmen zu können.

    alles in allem ist es also strafbar.

    warum holst du dir nicht ne einfache bluetooth freisprecheinrichtung für unter 50€????
    da hast du nix auf den ohren und es ist legal.

    schaue mal bei conrad, pearl(achtung viel schrott), oder ähnlichem nach.

    infos habe ich von ner bekannten (verkehrsrichterin in HH)


    wenn es interessiert, es giebt auch für den fall dienstwagen ohne radio eine kombi lösung ;)

    eine bt-freisprech mit steoer audio profil.

    soll heissen du kannst dein Handy und nen mp3 per bluetooth koppeln und musik hören(kommt ja aus boxen) und wenn ein Anruf kommt schaltet die Freisprechanlage die Musik weg und aufs Handy ;)
    wenns interessiert kann ich sagen wo es sowas giebt (schwer zu finden)

    das ist übrigens per zigaretten anzünder betrieben und am rückspiegel montierbar

    bei solchen lösungen nicht bei pearl kaufen, ein bekannter hatte 2 stück und die sind wegen mangelnder verarbeitung geschmolzen.
    die 30€ waren da bei pearl fehl investiert.
     
  20. #19 21. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    ganz erlich scheiss auf Freisprechanlage, Bluetooth headset oder sonst was.
    Wenn es klingelt oder ich ein wichtiges telefonart führen muss dann nehme ich es mir und rufe mit meinem Handy am Ohr an.
    Wer mir erzählen das es dadurch mehr unfälle soll sich zuhause einschliessen, meiner meinung nach ist das einfach nur geld abzocke des schönen staats.
     
  21. #20 22. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    Naja, das ist es mir nicht wert. Dann halte ich lieber an oder lass das Teil einfach klingeln.

    Jetzt weiß ich ja, dass man die Kopfhöhrer garnicht reinstecken darf. Klingt auch ganz plausibel. Aber auch nur fast, denn wenn ich die Musik im Auto voll aufdreh, hör ich auch keine Krankenwagen etc.

    Naja, thx für die Antworten!
     
  22. #21 22. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    telefonier ganz selten mal so mit dem handy und wenn es etwas länger dauert dann halt ich kurz an, wenn es geht zum telen
     
  23. #22 23. November 2009
    AW: Handybenutzung im Auto per Kopfhörer erlaubt?

    das Gesetze nicht immer ganz plausibel sind ist bekannt.
    leider ist das aber auch gesetz.

    was das laute hören von musik wärend der fahrt angeht ist das leider auch geregelt(wird aber meist nur bei/nach nem unfall geahndet.
    (ist nämlich auch verboten, wenn es so laut ist das mann "die aussengeräusche nicht mehr wahrnehmen kann" und ist eigendlich ein vergehen.

    der gesetzgeber ist bei kopfhörern halt der meinung das es die wahrnehmung mehr einschränkt als aus den lautsprechern!
    ;(
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Handybenutzung Auto per
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.459
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.560
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.390
  4. Dachboxen fürs Auto

    Fabiane Herbst , 21. Januar 2019 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.537
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.419