HD DVD / Bluray = 4 GB ?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Can, 13. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. September 2007
    Hier werden des öfteren HD DVD / Blu ray ( denke mal RIPS ) angeboten.... was bringt das denn wenn der film nur noch 4 GB groß is ? so groß is doch eine stink normale dvd... also kann dieser rls doch gar nich besser sein bzw HD QUALITÄT haben oder ?

    PS: kA in welches forum das muss ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?

    Gehört eigentlich in Video aber wieso denn nicht? Ich denke mal Blu Ray ist im Mpeg2 format (o.Ä). Wenn die dan aber in AVI gewandelt werden, sind sie wesentlich kleiner (kompression) aber mit (fast) gleicher qually. DU kannst ne normale DVD ja auch auf 700MB rippen :p
     
  4. #3 13. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?

    eben, bestes Beispiel mit dem DVD rip von 4,4 GB auf 700MB.

    Das gleich mit den HDRips die sind zwischen 4.5 - 8 GB Groß
    und haben die endung .mkv

    Aber den qualli unterschied merkt man.!!

    Gruß BenQ
     
  5. #4 13. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?

    hmm ich dachte mir die rips könnte man brennen und dann aufm dvd player gucken das würde aber mit DIVX nicht gehen... ( mit einem der es nich unterstüzt ) oder haben die HD formate einen ähnlichen prozess so das man sie nur auf dem pc gucken kann also das sie so kompriemiert bzw umgewandelt werden... dann würde ich das mit der größe verstehen :D
     
  6. #5 13. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?

    der hd codec den es hier öfters gibt heisst glaub ich x264, dafür brauchste dann natürlich auch nen dvd player der sowas unterstützt, ich meine aber gelesen zu haben das es sowas noch gar nicht/nicht zu humanen preisen gibt.
     
  7. #6 13. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?


    das kannste nicht mitm DVDplayer oder so vergleichen.

    die HD filme sind grundsätzlich erstmal nur größer und haben ne bessere qualität weil sie eine doppelt so hohe auflösung haben wie DVD bzw noch höhere uflösung für FullHD

    dazu kommt das diese FullHD filme die unkomprimiert 25 GB groß sind ins x264 format codiert werden. um das in echtzeit zu codieren brauch man richtig richtig extrem viel rechenpower! und ne gute graka mit mindestens 128 MB RAM oder besser 256!

    und bis DVD oder HD player kommen die sone dinger abspielen dauerts noch! weil rein teoretisch könnte man sich ja dann gleich sonen kleinen mini PC bauen der neben dem Fernseher steht...weil man ja eine graka und prozessor braucht. natürlich auch RAM. das würde bedeuten das in einem HD player der zukunft(wie jetzt die mit divX) ein computer stecken würde
     
  8. #7 13. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?

    Also gibt es keine möglichkeit die HD DVD / BLURAY rips auf ner ps3 anzuschauen ?!
     
  9. #8 13. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?

    wozu extra hd-dvd player?
    wieso nich einfach ne graka mit HDMI-ausgang?
    dann einfach an FULLHD-TV anschließen und schon alles in FULLHD genießen, ohne extra player und rumgebrenne :D
     
  10. #9 14. September 2007
    AW: HD DVD / Bluray = 4 GB ?

    ne da musst du erst umwandeln, da die ps3 kein mkv liest...
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVD Bluray
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.330
  2. DVD/BluRay Rip-PC so sinvoll?

    Z-Diode , 31. Dezember 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    670
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    718
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    915
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    679