hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von nickys500, 13. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Januar 2007
    mhm ok, eins meiner probleme gelöst, schon taucht das nächste auf.

    habe mir bei ebay vor zwei monaten einen hdd player mit notebook hdd gekauft KLICK

    habe die hdd wie in der anleitung beschrieben mit win xp initialisiert und anschließend mit h2format.exe in fat32 formatiert (weil der player ntfs nicht kann). klappte auch alles gut.

    in der beschreibung steht ja das der player hdd´s bis 80 gb unterstützt. das stimmt auch, allerdings habe ich jetzt gemerkt, das der player nicht startet sobald mehr als 25 gb belegt sind. wenn ich ihn dann anschließe, bleibt er bei "scanning hdd" stehen, normal braucht der dazu nur 10 bis 15 sekunden (wenn z.b. 20gb vids drauf sind). sinds mehr als 25gb, bleibt er dort stehen, habs auch mal länger laufen lassen, so 15 minuten, hat aber nichts gebracht. der player ist dann unbrauchbar. sobald ich wieder was runter lösche funzt der wieder einwandfrei...

    jetzt steht dort in der beschreibung des verkäufers:
    wie kann ich jetzt nachträglich die partition verkleinern auf 20 gb, und eine zweite mit dem rest der platte, und dann am besten so das der player die erste partition auch noch anerkennt?

    weiß da jemand rat? bin für jeden hinweis dankbar (lol klingt so wie bei ner fahndung ^^)

    mfg nickys500 :]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    Hi nickys500,
    Hab mich mal einwenig mit deinem Problem aussenander gesetzt....
    Und auf der eBay Page folgenden punkt gefunden....

    "Diese Gerät kann auch als normal Festplattegehäuse(IDE) ohne netzteil benutzen."

    Das heist man kann es an einen normalen PC anschliessen normal IDE...

    Also klebst du die Platten an deinen Rechner an und Partioniert diese einfach in FAT32.

    Folgende wege....

    Arbeiten mit fdisk unter Dos:
    http://www.computer-greenhorn.de/fdisk.htm

    oder unter Windows XP:
    http://www.tippscout.de/festplatte-formatieren-mit-fat32_tipp_2033.html

    oder unter Windows XP mit Partition Magic 8:
    http://www.abitz.com/Hilfsprogramme/partition.php3
    Hier laden ist leider eine Demo...
    http://www.soft32.com/Download/free-trial/Partition_Magic/4-151-1.html

    Hoffe ich konnte dir weiter helfen...

    MFG Mainfram
     
  4. #3 14. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    hi mainfram,

    also erstmal ist das ja eine kleine 2,5" notebook festplatte, dafür habe ich in meinem pc keinen anschluss. die hdd ist ja auch bereits formatiert und daten sind drauf, es geht eben darum wie ich die nachträglich verkleinern kann, so dass der player die trotzdem noch annimmt.

    mit partition magic hab ich leider schon mal schlechte erfahrungen gemacht, also sollte es einen anderen weg geben, dann würde ich eher den wählen.

    trotzdem schon mal danke für deine antwort :]

    mfg nickys500
     
  5. #4 14. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    Die Festplatten Partitionsgröße kannst du mit dem Programm Partition Magic aufteilen, aber ich glaube in der "Demo" Version kann man diese Eigenschaft nicht nutzen, aber das Programm wird sicherlich auch im Underground Bereich angeboten ;) Sonst gibt es eigendlich kein besseres Programm wie Partition Magic (ich kenne jedenfalls kein besseres)

    //edit

    oh sorry Mainfram hat das mit Partition Magic ja schon in seinen Post erwähnt
     
  6. #5 14. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    jo ok,

    partition magic kenn ich wie bereits gesagt, und möchte ich wirklich nur als letzten ausweg nutzen.

    also, wenn es noch andere möglichkeiten gibt, dann her damit ;)
     
  7. #6 17. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    *push*

    noch jemand da der mir etwas zu dem thema sagen kann außer partition magic?
     
  8. #7 17. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    Ich würde mich bei dem Supportforum des Herstellers melden.

    Außerdem noch beim Verkäufer, ob er dir da vielleicht weiterhelfen.

    Ich überlege ob ich mir so ein Gerät nicht auch holen könnte.
     
  9. #8 17. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    mhm, das ist leider ein noname produkt, konnte weder über irgendeine serien nummer oder sonstige bezeichnung herausfinden wer der hersteller war bzw. ist.

    der händler von ebay kann anscheinend kein deutsch. die anleitung dazu war auf deutsch, aber wahrscheinlich irgendwo geklaut oder sowas, keine Ahnung. die emails klingen wie mit nem wörterbuch übersetzt, hat auch n asiatischen namen. naja, werd am we mal gucken was bis dahin hier für ideen eingetroffen sind.

    mfg nickys500
     
  10. #9 18. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    Hi Nicky,

    ich hab auch so eine Platte (vielleicht die selbe). Ich hatte das Problem noch nie, das er hängen geblieben ist, kann aber auch sein, das ich die Platte noch nie so voll hatte. Werde morgen mal schauen, wie das bei mir läuft und melde mich dann.

    Zu deiner Frage wegen der nachträglichen Partitionierung muss ich dir leider sagen, das du bei jedem Tool, was du benutzt vorher besser ne Sicherung machst, es kann immer mal vorkommen das was schief geht. Und wenn du schon ne Sicherung machst, kannst du auch gleich die komplette Platte formatieren und neu partitionieren.

    Wundert mich eigentlich, dass das Teil bei dir solche zicken macht. Bei mir macht sie höchstens mal Probleme, wenn das Video n Codec benutzt, den die Platte nicht kann oder wenn das File 2 Tonspuren hat und die erste auf englisch ist. Scheinbar kann man die Tonspuren nicht umstellen, oder geht das bei dir?

    Also bis später, geh jetzt ins Bett und werde dir dann morgen mal sagen wie es gelaufen ist.

    mfg Anzati
     
  11. #10 19. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    So, wie versprochen habe ich mal meinen Player getestet, zu meiner Überraschung hatte ich schon mehr als 40GB Daten auf meiner Platte. Ich habe keine Probleme den Player zu starten, auch wenn ich nen Ordner mit diversen Programmen raufschiebe geht alles wunderbar.

    Offensichtlich ist bei deinem Player was nicht in Ordnung. Aber seltsam finde ich das schon.

    mfg Anzati
     
  12. #11 19. Januar 2007
    AW: hdd player mit fat32 hdd, wie partitionsgröße ändern?

    jo ok danke für die tipps leute, habs jetzt so gemacht, das ich die platte geleert hab und dann so neu partitioniert. partition magic ist mir da zu unsicher. gute bewertung habt ihr alle bekommen ;)

    @ anzati: konnte eig ja nicht an codec probs liegen, denn ich konnte den player ja nicht mal starten ^^ und wegen der tonspur: ich hab mir mit virtual dubmod bei meinen duallanguage files die deutsche tonspur immer auf die erste gelegt, weil der player die immer abspielt, alle weiteren nicht. wechseln kann ich die leider auch nicht.

    mfg nickys500

    ps: closed
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - hdd player fat32
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    730
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    395
  3. WD Media Player o. externe HDD

    Grille , 17. September 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    534
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    727
  5. Beratung bei Hdd Media Player

    linki17 , 5. Februar 2010 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.361