hilfe grafikkarte vs. fernseher

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von M-dok, 15. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2006
    Hey Leute, habe folgendes problem. habe eine geforce ti4200 (keine sprüche,weiß das sie alt ist). wollte heute meinen fernsher mit der karte verbinden. über den tv out und einem scart am fernseher.
    bild läuft, das problem ist aber, dass alles in schwarz weiß läuft. hab schon so ziemlich alles an den einstellungen gemacht was geht. danke schon mal
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Dezember 2006
    AW: hilfe grafikkarte vs. fernseher

    hm, schwarz weiß wie? du weißt nicht zufällig ob dein fernseher nur pal kann - also das er quasi kein ntsc kann. such mal bei dem treiber ob da zufällig ntsc eingestellt ist und wenn dem so ist schalte es auf pal um!wo das im treiber steht weiß ich leider nich - ati fan...
    ich glaub bei älteren karten konnte man das per so kleinem schalter direkt auf der graka umschalten - nur so ganz ganz ganz am rande
     
  4. #3 16. Dezember 2006
    AW: hilfe grafikkarte vs. fernseher

    hi @ all

    also der vorschlag mit pal ist nicht schlecht aber manchmal sind es auch die kleinen dinge im leben die es einnen schwer machen können ! schalt mal einfach am tv die av kanäle durch vllt. hast du nur ein ausgewählt der nicht zum signal deiner graka passt ! ansonsten bei den treibern mal gucken ob du gesonderte einstellungen bei tv hast kenn nvidia leider auch net so gut aber vllt. hast du sowas ähnliches wie ati es nennt sich störungsbeseitigung da kann man nämlich das tvbild erzwingen !
    wenn deine graka den tv erkennt nimm doch noch ein paar einstellungen an der verbingung vor !
     
  5. #4 16. Dezember 2006
    AW: hilfe grafikkarte vs. fernseher

    Check ma in den Treibereinstellungen deiner Karte, welches Signal die sendet. "S-Video" und "Video-"Signal gibet. 'Dein TV kann wohl nur des normale Video-Signal, aber deine Grafikkarte schickt bestimmt ein S-Video-Signal. Einfach umstellen und es müsste gehen.

    MfG R0B1N H00D
     
  6. #5 16. Dezember 2006
    AW: hilfe grafikkarte vs. fernseher

    zitat:
    [also der vorschlag mit pal ist nicht schlecht aber manchmal sind es auch die kleinen dinge im leben die es einnen schwer machen können ! schalt mal einfach am tv die av kanäle durch vllt. hast du nur ein ausgewählt der nicht zum signal deiner graka passt ! ansonsten bei den treibern mal gucken ob du gesonderte einstellungen bei tv hast kenn nvidia leider auch net so gut aber vllt. hast du sowas ähnliches wie ati es nennt sich störungsbeseitigung da kann man nämlich das tvbild erzwingen !
    wenn deine graka den tv erkennt nimm doch noch ein paar einstellungen an der verbingung vor !]

    dat wars, thx. hab alle bewertet
     
  7. #6 16. Dezember 2006
    AW: hilfe grafikkarte vs. fernseher

    moved to audio & video
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...