hsv, trotz führung wieder kein dreier

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von légionnaire, 3. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Februar 2007
    Hertha demütigt den Hamburger SV


    {bild-down: http://www2.onsport.t-online.de/c/10/28/38/46/10283846,tid=d.jpg}

    Es ist einfach unglaublich: Auch unter dem neuen Trainer Huub Stevens klebt dem Hamburger SV das Pech an den Füßen: Bei Hertha BSC führten die höchst abstiegsbedrohten Hanseaten bis kurz vor Schluss, mussten sich aber dennoch in der Nachspielzeit 1:2 geschlagen geben. Damit wartet der HSV weiter auf den ersehnten "Dreier" und rangiert nach wie vor auf dem letzten Tabellenplatz.

    Quelle:Sport-Nachrichten aktuell: Alle Sport-News auf einen Blick


    oh man
    da sieht man mal wieder das ein spiel so lange dauert bis der schiri abpfeifft
    naja aber wie bei dem thema mit bayern darf man ned glei wieder aufn trainer losgehn denn was kann er innerhalb von 2 tagen machen
    aber ich hab ein gutes gefühl, die packen des schon
    was meint ihr?!?

    mfg ilovevalla
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    ich leide mit! ich hoffe so sehr, dass sie den sprung auf platz 15 noch schaffen! ist ja achet :poop: geführt und dann so blöde noch verloren! hoffentlich kann stevens die spieler noch motivieren..
     
  4. #3 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    Habe mir das spiel live angeguckt das ist schon nicht mehr witzig. Vorallem die sczene beim stand von 1-1 wo sorin aus 5 meter genau auf fiedler schießt und der nachschuss, weiss nicht mehr genau welcher spieler des hsv das war versucht an fiedler vorbeizuschießen der ball schien rein zu gehen aber traf seinen mitspieler sanogo! der für die hertha abwehr unglücklich klärte lol
     
  5. #4 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    echt heftig wieviel unglück der HSV in den letzten Spiele hatte,sie waren eigentlich immer besser aber am Schluss nicht kalt genug das Ding mit nach Hause zu entnehmen.
    So langsam glaube ich,dass sie absteigen :baby:
     
  6. #5 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    Starkes Stück zum verarbeiten für den hsv! Sie haben kein selbstvertrauen, deshalb werden sie in den letzten minuten immer nervös und wenn man uten im keller steht , dann bekommt man auch so einen sonntagsschuss in den gibel. die jungs brauchen selbstvertrauen sonst nichts, denn der kader is viel besser als es der tabellenplatz zeigt!
     
  7. #6 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    Ganz schlimm was da heute abgegangen ist... Ich hoffe das der HSV es noch schafft, aber mit sooooooooooo viel Pech werden sie wohl absteigen..

    Es wird Zeit das der HSV 2-3 Spiele mal wieder gewinnt um da unten rauszukommen.. Naja Doll ist weg und das ist schade, weil der Trainer KEINE SCHULD hatte sondern ganz klar die Mannschaft, genauso wie beim FCB......
     
  8. #7 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    Also nach diesem Spiel bin ich mir eigentlich zu 99% sicher das sie absteigen... :(
    Der Trainerwechsel aht auch noch mehr unruhe reingebracht und das Spiel hat keine Quali mehr...
    Ich frag mich wo die Qualität der letzten Saison geblieben ist...
     
  9. #8 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    Die Qualität der letzten Saison wurde verkauft an andere Mannschaften und nicht kompensiert durch Neueinkäufe...

    Das ist einfach keine Mannschaft, sie funktioniert nicht.. Und eine Mannschaft funktioniert nunmal besser als viele einzelne qualitativ gute Spieler (siehe derzeit FCB, Chelsea oder Real Madrid)
     
  10. #9 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    immer wieder diese enttäuschung, jedes mal das gleiche..
    der hsv liegt in führung, hat die meisten spielanteile
    und auch ganz gute chancen und in den letzten minuten
    wird alles verspielt...
    das pech klebt der manschaft auch an den fersen...
    es ist nicht mehr mit anzusehen (auch als hsv fan..)..

    langsam glaube ich auch, dass der weg in die 2. bundesliga
    führen wird, so traurig das auch klingen mag..

    sie spielen ya kein schlechten fußball.. aber das spiel
    ist nunmal erst nach 90 minuten zu ende auch für den hsv :(
     
  11. #10 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    Hat doch auch mal was für sich, wenn so ein Erstliga-Urgestein absteigt. Aber Hamburg hat heut auch die Führung verspielt, hat sich nach dem Führungstreffer zu stark zurückgezogen und wollten nur noch das 1:0 halten. Dass man das nicht über 75 Minuten durchhalten kann, sollte eigentlich klar sein.

    Und Hub Stevens ist einfach nicht der Mann, der eine Mannschaft motivieren kann. Magath wäre meiner Meinung nach besser gewesen, da er die Spieler härter rannimmt.
     
  12. #11 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    Boah voll das geile Bombentor ^^

    Und dann noch in der letzten Sekunde, der Kommentator hat auch selber gesagt: "Das glaubt dir keiner, wenn du das jemanden erzählst!" loool war einfach zu geil^^
     
  13. #12 3. Februar 2007
    AW: hsv, trotz führung wieder kein dreier

    irgendwie tun sie mir ja leid...(und das, obwohl ich hertha fan bin)...hoffe echt, das es ab jetzt aufwärts geht!wäre ein herber verlust für die bundesliga ;(
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - hsv trotz führung
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.929
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    797
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    484
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    460
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    869