Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von sCuDs, 24. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2006
    Hallo,
    habe heute meine neue Grafikkarte bekommen, die MSI NX7600GS mit 512MB Grafikspeicher usw.
    und habe nun Probleme mit der Installation. :(
    Also erstmal alte Graka raus, die neue rein, soweit kein Problem...
    Treiber von der mitgelieferten CD installiert und dann gehn die Probleme los:
    Installation beginnt und plötzlich wird der Bildschirm schwarz :eek:o:
    Sekunden später geht der Monitor mit einem "Kein Signal" aus und der PC startet neu.
    Dachte dabei zuerst, das muss so sein, war aber wohl nicht so: bevor die Benutzerauswahl erscheint kann ich mich an einem schönen Bluescreen mit
    "...Grafiktreiber verursacht Endlosschleife, die zum Systemabsturz führt..."
    erfreuen und kurz darauf dann Reboot.
    Das ganze ein paar Mal wiederholt, in der hoffnung, dass es irgendwann geht, dann den Abgesicherten Modus versucht.
    Damit kam ich sogar auf den Desktop und hab dann den Treiber deinstalliert, über den abgesicherten Modus auch mal installiert. Aber immer wieder Absturz bei der installation :(

    Ich hab mittlerweile alles mögliche versucht, um die Grafikkarte zu installieren, auch die Automatische Treibersuche von Windoof - bei der zumindest das Schwarzwerden des Bildschirms nicht eintrat, dafür beim zum Abschluss der Installation nötigen Reboot wieder das gleiche Problem bestand -, nichts hat auch nur geringen Erfolg gezeigt.
    Jetzt hab ich wiedermal den Treiber im abgesicherten Modus deinstalliert und kann so zumindest hier um Hilfe bitten, aber so geht natürlich kein 3D-Spiel zu zoggen :)

    Wenn irgendjemand eine Lösung für dieses Problem hätte, würde ich mich sicher darüber freuen und eine entsprechende Bewertung wäre euch sicher ;)

    mfG. sCuDs
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    windows neu aufsetzen

    geht am schnellsten und wirst die besten ergebnisse haben, bevor du nach dem fehler suchst.
    kann sein, dass du vorher ne ati hattest und nu ne nvidia. da kann windoof manchmal ganz schön rumspacken.

    deswegen, neuinstallt und dann läuft die kiste :)
     
  4. #3 24. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    Mit der Vermutung, dass ich vorher ne ATI drin hatte, hast du sogar recht :)
    Windows neu aufsetzen hat nur diesen dummen Nachteil, dass ich dann alles neu installieren muss an Programmen/Games/etc. und das sind nicht gerade wenig -.-
    Also warte ich noch ab, ob noch jemand eine andere Lösung hat, die mir nicht so viel Arbeit erzeugt... weil ist ja weihnachten und da bin ich zu faul zu solchen Anstrengungen :D
    Bin jetzt zumindest auf den Gedanken gekommen, den alten ATI Kram noch manuell zu deinstallieren, vielleicht gehts dann ja *hoff*

    sCuDs
     
  5. #4 24. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    wirst du wohl leider nicht so einfach schaffen, weil immer noch Ati Treiberleichen im System sein werden auf die windows versucht wohl zuzugreifen.
    versuch mal die alten treiber der ati zu deinstallieren, wenn es dann läuft, haste glück.
    allerdings in 99% der fällte klappt das net, was nen windows neuinstall mit sich bringt.
    aber versuchen kannst es trotzdem :p
     
  6. #5 24. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    Hmm... hab ich gerade versucht, klappt wie erwartet nicht, also doch Windoof neu raufschaufeln :(
    Danke für deine Hilfe, bin dann mal am daten sichern und neu installieren...

    sCuDs

    EDIT: na toll... neu installiert und genau das gleiche Problem wie zuvor :( :(
    Was nu? So langsam bin ich ratlos....
     
  7. #6 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    hast du versucht mal andere treiber zu nehmen?
    d.h. neuere / ältere?

    tritt das gleiche problem dann immer noch auf?
     
  8. #7 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    lad dir ma treiber ausm inet runter mit denen sollte es eig keine Probs geben.
    ansonsten weiß ich au net weiter. is iwie komisch da du windoof scho neu drauf hast?(
     
  9. #8 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    hallo, eine frage, was hast du eigentlich für ein board?? schau mal nach und gleich mal nach deiner biosversion, wäre interessant, dann schauen, ob du auch den neuesten chipsatztreiber hast, ein biosupdate wäre auch noch eine möglichkeit


    herzliche grüße

    mysteria
     
  10. #9 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    Hmm, ka was auf der ersten Anzeige beim PC starten das richtige is, daher mal alles :D
    Denke mal das in der letzten Zeile dürfte die Bezeichung von meinem Board sein (oder nicht? der Teil des Fachgebiets Hardware is mir nicht wirklich bekannt :))

    Google will mir auch nicht so wirklich helfen, oder ich stell mich zu blöd an :D
    Achja, das is der ALDI-PC vom Frühjahr 2003, falls das jemandem weiterhilft, der mit 2,6 GHz Prozessor...

    Wenn sich da jemand besser mit dem Zeugs auskennt und mir die nötigen Updates suchen kann, wäre ich natürlich sehr glücklich darüber

    sCuDs
     
  11. #10 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    hmm ich würd einfach ma irgendeinen anderen treiber installieren als den mitgeliferten... schau einfach im inet nach dem aktuellsten oder nach irgendeinem alten von ner pc -mag cd oder sonswas. dann sollte es eig gehn...
     
  12. #11 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    Hast du schon mit Driver Cleaner versucht die ATI Fragmente zu entfernen. In der Regel ist es kein Problem von ATI auf Nvidia umzusteigen.
    mfg
     
  13. #12 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    hab ich versucht, geht nicht

    wie gesagt, habe neu Windows raufgeschaufelt, da müsste an sich alles weg sein..
    Kann also nur noch am veralteten BIOS oder ähnlichem liegen...
    Da allerdings das board nicht gerade neu ist und die Page vom Hersteller SiS und auch google irgendwie nichts geeignetes findet, kann mir irgendjemand mit Ahnung von dem Zeug was raussuchen? Oder muss ich mir n neueres Board kaufen damit das geht?

    sCuDs

    Edit: hier mal genaueres zu meinem Board und BIOS:
    Download offline!
    vielleicht hilft das jemandem weiter, mir jedenfalls nicht :D
     
  14. #13 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    oh weh, ich google jetzt schon über eine stunde, dieses microstar board ist ein oem-board, da hatten bis jetzt viele ein problem mit neuen treibern und biosupdates zu finden, nur stop mal, ich denke doch mal, dass deine neue grafikkarte ziemlich strom braucht, mein sohn hat eine nvidia 7800 gtx in seinem gamer-desktop pc verbaut, aber auch ein leistungsstarkes netzteil, die zieht nämlich sehr viel saft, schau mal was dein netzteil für eine leistung hat

    dann geh auf w**.medion.de und schau mal unter support, da kannst du deine seriennummer des aldi-pc's eingeben, dann müssten die treiber aufgelistet, bzw. zum downloaden bereit sein, aber ich glaub die karte ist zu leistungsstark für das alte board, denn ich denke, daß das board nur 4x AGP hat und noch nicht 8x AGP, also würdest du die leistung deiner karte, so wie ich dies sehe, gar nicht ausreizen

    herzliche grüße

    mysteria
     
  15. #14 25. Dezember 2006
    AW: Installationsprobleme mit MSI NX7600GS-Grafikkarte

    updates von medion hab ich mir auch gezogen, nur macht mir das BIOS update probleme, da die DOS-Eingabeaufforderung nicht so will wie sie soll...
    punkt 4 macht mir probleme, da ich auf laufwerk A: starte (normal das Diskettenlaufwerk, und obwohl ich keines besitze, werden mir beim "dir"-Befehl daten dort drauf angezeigt)
    wenn ich nun mit "cd C:" auf C: wechseln will, kommt nur "Ungültiger Laufwerksbuchstabe" oder sowas in der art :eek:o:

    Also doch neues Board kaufen und solange die alte GraKa wieder reinbauen :(
    Und so nebenbei Windoof umsonst neu installiert :(

    sCuDs
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Installationsprobleme MSI NX7600GS
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    698
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    632
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    854
  4. De-/Installationsprobleme

    polo123 , 4. September 2010 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    226
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    585