Internet Anbieter?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Devran_k, 20. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2007
    Ich bin zur Zeit bei T-Online und ich habe 16000kb/s doch das wird mir zu teuer welchen Anbieter würdet ihr mir empfehlen??
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    bin zwar selber bei der telekom, aber ein kumpel von mir is jetzt voner telekom zu 1&1 gewechselt, hat top-hardware bekommen und spart glaube ca. 20€ pro monat
     
  4. #3 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Jop, ich bin auch bei 1&1 und alles ist TOP!
    Habe sämtliche Hardware gratis dazu bekommen, mit dem Service bin ich auch zufrieden und die Preise sind die Besten von allen größeren Anbietern.

    Der größte Beschiss bei der Telekom ist die Telefon- Flat, da diese nur funktioniert, wenn man als T-Com Kunde einen anderen T-Com Kunden anruft.
    Ansonsten zahlst du den normalen Festnetzpreis.


    Also ich kann dir raten, komm zu 1&1.



    MfG wangsta90
     
  5. #4 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Thxx für den tipp gibt mir noch ein paar tipps pls
     
  6. #5 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Ich selbst bin bei Arcor. Ist verdammt billig und außerdem technisch sehr gut. Bei Telekom wo ich davor war konnte ich regelmäßig wegen der schlechten software das Internet nicht benutzen. Allerdings ist der Service bei Arcor nicht so gut. Man braucht 10 minuten um zu einem Kundenbetreuer zu kommen, da man dafor durch so ein scheiss Computerstimmen menue geleitet wird. Aber ich denke des wichtigste ist der Preis. Und da sind 1&1, Alice und Arcor meines Wissens die billigsten.
     
  7. #6 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Ich bin auch bei 1&1 und ich muss sagen, dass ich so einen schlechten Support und unverschämtheiten selten erlebt habe. Also ich wünsche mir schon seit 1,5 Jahren ich hätte die Finger davon gelassen. Es fing an damit, dass ich 4 Monate auf meinen Anschluss warten musste und wenn ich nich rausgefunden hätte dass die Person die vorher meine Tel.Nr. gehabt hat auch dsl hatte und es nicht abgemeldet hat, würd ich heute noch hier sitzen! Und das wegen so einem BILLIGEN Fehler den jeder Informatik Noob in 5min. findet. Lust but not least gab es als ich das herrausgefunden hatte ein neues Angebot wohin ich nicht wechseln durfte.... usw usw
    Auf Email werden mir grundsetzlich NIE geantwortet und wenn du in der Hotline hängst viel Spaß!
    Dann kommt noch hinzu, dass ich seit 1,5 Jahren eine 6000er zahle und nur eine 3000er bekomme. Das selbe hatte einer aus meiner Klasse auch und ist einfach mal auf 16000 umgesprungen und hat jetzt 8000 (obwohl sie vorher meinten mehr als 3000 sind nicht verfügbar).
    Meine Meinung: 1&1 Sind Betrüger! Und wenn ich die Kohle, Lust und Nerven hätte würd ich den Schei.. mal vor Gericht bringen!
     
  8. #7 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    FALSCH

    bei telefongesprächen in andere netze berechnet die telekom 0,21cent/min, das sind pro stunde 13cent, das kommt ziemlich nah an eine flatrate ran.

    eine komplette flat dürfen die meines wissens aus irgendwelchen rechtlichen gründen nicht machen.

    ansonsten sind die angebote der telekom nicht so schlecht wie sie früher einmal waren. 50 € für komplettpaket dsl6000 + teleflat is ganz ok.
     
  9. #8 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Ich bin bei EWE Tel und damit voll zufrieden. So kann ich in EWE Netze kostenlos telefonieren und spare im Vergleich zur Telekom immernoch ca. 20 €! Top Leistung und bei DSL 4000 kann ich nicht meckern. Top Kundenservice, Hardware und Stabilität des Netzes. ;)
     
  10. #9 20. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    ich bin bei arcor dsl 6000 bandbreite perfekt bin völlig zufrieden und kann nur empfehlen ;)
     
  11. #10 21. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    ich bin bei ewt (bosch) hab internet übers fernsehkabel und zufrieden (positiv habe bei meiner 2000 flat nen upload von 512 kb) also fast doppelt soviel wie bei den "normalen Dsl Anschlüssen.


    aber man kann bei allen anbietern Pech haben.

    gut finde ich auch die Agebote von Alice nur bei mir leider nicht verfügbar.


    mfg Virgo
     
  12. #11 21. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    also ich bin bei alice, habe tele-flat und i-net flat (16000) ganz zufrieden damit, kundenbetreuung ist gut, vorallem kostenlos!kann man emphelen, die hardware ist auch okay, aber kompliziert ein andern rechner mit anzukoppeln!!

    mfg SaNcHeZ
     
  13. #12 21. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Ich selber bin auch 1&1 Kunde ich musste am Anfang auch lange auf meine Hardware warten aber als ich es dann zugeschickt bekommen hatte war alles bestens da die hardware echt klasse ist "Fritzbox" sagt schon alles hehe ;-).

    Zu den Verbindungen das ist halt immer so eine Sache hatte erst 2000 Leitung und dann auf 6000 umgestiegen habe aber bemerkt das ich nur max. 3000 nochwas bekäme dann auf 16000 gewechselt und siehe da volle Leitung einfach Krass, also nur zu empfehlen nimmt euch gleich die 16000 Leitung sprich 3DSL im Umfang dann noch Maxdome drin was sich auch lohnt oder jetzt das 4 DSL mit Sim Karte wo ihr dann von eurem Handy umsonst ins Festnetz telefonieren könnt.
     
  14. #13 22. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    trotzdem DERBE SCHEISSE !
    N bekannter von mir regt sich immer jeden tag auf dass er T-offline genommen hatt ! Richtiger Dreck ! Da musste wennede z.B. auf Arcor anrufst noch blechen ! is doch richtig :poop: !

    Bei 1und1 // nix da ^^ Kannsta auf ALLEs UMSONST anrufen, nich wie bei t-com.. und dan kommen schnell mal 13 cent plus 13cent.. wofür hatt man denn dann ne Flat ?

    T-Com = müll !
     
  15. #14 22. März 2007
    AW: Internet Anbieter?

    ich bin bei M-Net 16k analog telefon flatrate dtl+eu (0cent) insgesamt 47 €

    aber naja irgendwas stimmt mit der geschwindigkeit nicht, das ist das einzige problem bei mir!! sonst ist alles supper
     
  16. #15 2. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    also wen du in nrw wohnst dan kan ich dir noch teleos raten den die sind auch gut du bekommst gute hardware der preis stimmt auch und man die haben auch ein guten service nicht wie die bei der telekom
     
  17. #16 2. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?



    Warum immer alles auf 1und1 schieben?

    Ich meine das er net gekündigt hat war wohl das Problem, da der Anschluss wohl nicht frei war!

    Das mit dem Angebot.. also das mian nicht immer gleich zum neuen wechseln kann ist ja wohl veständlich! 1und1 ist ein Wirtschaftsunternehmen, dass Gewinn erzielen soll.

    Und zur Leitung: Das liegt nicht an denen! Die 3000er ist allgemein ne Fallback-Lösung für Kunden, deren Leitung mit dem ADSL-Standart zu schlecht für 6000er ist! Wenn es das nicht geben würde, würdest du zwar ne 2000er Leitung bezahlen, aber auch nur 2000er Leitung haben. Kannst ja wehceln wenns so schlimm ist. Es kann auch gute sein, dass bei Dir DSL 16000 verfügabr ist, da DSL16000 auf dem ADSL2+-Standart basiert, der bei schlechteren, längeren Leitungen eine höhere Geschwindigkeit erzielen kann.


    De Mace



    Naja die T-Com schreibt ja auch immer: Ins Destnetz der DTAG!

    Arcor hatte am Anfang z.B. auch nur von Arcor zu Arcor kostenfrei.


    Bei 1und1 wird das ganze auch über VoIP abgewickelt, was wohl für 1und1 an sich billiger ist. Sei froh das die Telekom jetzt keine VoIP-Flat mehr hat. Ich mag das Festnetz lieber als VoIP!


    De Mace
     
  18. #17 3. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    hi

    habe hier was dich, kannst es dir ja dann selbst aussuchen:^^

    T-Home DSL 16000
    mit max. 16000 kbit / sec Download- und max. 1024 kbit / sec Uploadgeschwindigkeit
    Kosten: 30.77 Euro/ Monat*
    und 0 Euro* einmalige Bereitstellungsgebühr


    Freenet DSL 16000
    mit max. 16000 kbit / sec Download- und max. 1024 kbit / sec Uploadgeschwindigkeit
    Kosten: 27.95 Euro/ Monat*
    und 0 Euro* einmalige Bereitstellungsgebühr


    1&1 DSL 16000
    mit max. 16000 kbit / sec Download- und max. 1024 kbit / sec Uploadgeschwindigkeit
    Kosten: 0 Euro/ Monat*
    und 0 Euro* einmalige Bereitstellungsgebühr


    hoffe ich konnte helfen


    mfg unicat18
     
  19. #18 3. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    joa ich bin bei freenet und bin auch bestens zufrieden... der preis stimmt auch so ...
     
  20. #19 3. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Bin bei der Telekom. Hab ne Flat mit 2000er dsl (ca.39 €) und des geht auch klasse. Und ich hab des Glück, dass mein Onkel bei der Telekom arbeitet und falls des mal nicht geht meistens bei meiner Mutter am PC dann ist er gleich da und schaut, dass er es wieder hinbekommt!!:cool:
     
  21. #20 3. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?


    da fehlt was bei 1&1. in 60% von deutschland brauchste keinen telekomanschluss (ganz neu!) --> 4DSL ~ 40€. in den übrigen gebieten brauchste nen telekomanschluss --> 4DSL ~ 56,37 (30€ 1&1 und 16,37€ telekomanschluss)
     
  22. #21 3. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    ich bin zurzeit bei telcom und zahle 50€ für tele flat und dsl6000....(eigentlich immer ca.55€^^) das is viel zu viel
    ich will da jez so schnell wie möglich weg aber habe noch eine mindestvertraglaufzeit.....danach will ich zu 1&1, soll gut sein und das wird ja nochmals durch die beiträge von da oben bestätigt
     
  23. #22 5. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    ich würde dir von versatel dsl 16000 inkl Fon fuer 49,98 € empfehlen
    ich bin mit dem anbieter sehr zufrieden und mit dem speed auch vollkommen
    also watch versatel.de
     
  24. #23 5. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    sry aber dein preis ist zu hoch angesetzt:
    das ganze bekommste für 44,95 (haben wir bei uns zuhause)

    für 49,95 bekommste dsl16000 flat+ telefonflat + hotspot-flat (oder wie das heißt/ich meine ich hätte sowas gelesen)

    aktuelle preise bei t-home (pakete)
     
  25. #24 5. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Bei mir ist es Alice und ich bin vollkommen zufrieden von vorne bis nach hinten!:D
    Support etc. ist gut!
     
  26. #25 5. Juli 2007
    AW: Internet Anbieter?

    Ich kann dir auch nur raten zu 1 und 1 zu wechseln, ich bin bei t-online und bezahle 50 taken für eine 6000er verbindung und mein nachbar der nur 45 €zahlt hat eine 16000er bandbreite... :( ich kann leider noch nicht kündigen weil ich mit t-online ein Vertrag habe... aber bald bin ich da weg..
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internet Anbieter
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.855
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.837
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.510
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.155
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.040