Internetradio selber machen

Dieses Thema im Forum "Hosting & Server" wurde erstellt von Makka, 8. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2007
    Hi @ all

    Also erstmal sage ich vorneweg, das die sufu nix brauchbares ergeben hat....

    So jetzt mein Problem....

    Ich würde gerne ein eigenes Internetradio machen. Es soll nich professionell gemacht sein sondern nur dazu dienen, dass ich mit meinem Freunden ab und zu abends mal ne Runde Musik hören kann. Moderieren ist nich nötig, da wir dabei sowieso meistens in Skype sind. 6-10 slots reichen...
    Da unsere Internetverbindung nicht allzu gut ist (dsl 1000) fällt die benutzung meines Computers als server schonmal weg... Ich weiss, das man z.b. hier (http://www.global24music.com/) sich einen Account machen kann, um dann über ihren server zu broadcasten...

    So nun meine Fragen....

    1. Geht das überhaupt.... wenn ja welchen server empfehlt ihr??

    2. Was für Programme brauche ich...(shoutcast + plug ins??? wenn ja schickt mir bitte links zu allem was ich brauche)

    3. Muss ich am Router irgendwelche Ports freischalten?

    4. Falls das alles geht... wer kann mir hier ne idiotensichere anleitung schreiben?? schritt für schritt so das es auf jeden fall klappt.

    Wäre echt dankbar wenn mir einer helfen kann.... Bewertungen sind natürlich drin ;)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Januar 2007
  4. #3 8. Januar 2007
    AW: Internetradio selber machen

    Also DSL 1000 lässt nicht sehr viele listner zu. fängt sehr schnell an zu laggen.

    brauchen tust du wenn du es über dein pc machst.

    winamp plugin oder sam3. und natürlich ein server shoutcast oder ähnliches.

    ports müssen freigegeben werden im router :]

    also erstmal bevor man ne anleitung schreibt, es ist auch illegal, da du keine gema und gvu lizenz hast :]

    dazu bringt es nicht sehr viel bei dsl 1000 vlt in einer etwas schlechteten bitrate :]
     
  5. #4 8. Januar 2007
    AW: Internetradio selber machen

    Ach, wos der hacker sagt, will ichs präzisionieren.

    24 kbit is so ziemlich das mieseste was man noch hören kann.
    Mit 1000 ohne "pimps" an der leitung haste 128 kbit upload.
    Ausrechnen kannst ja dann selbst, aber damit du nicht überlastet wirst..^^
    4 leute, 5 wärn ok aber ich denke das würde dann lagen.
    6 leute haben immer aussetzer.

    und 24 kbit ist grässlich, falls du öfter mal radio hörst.
    wenn du einen mit DSL 16000 kennst wär das natürlich fesch.
    Dann kannst bei guten 96 kbit schon 10 leute locker zuhörn lassen, und das lohnt dann schon!
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Internetradio selber machen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    13.219
  2. CarInternetRadio=Flop!

    KillerBoneZ , 22. September 2011 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.530
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.363
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    446
  5. [Video] Der Internetradioexperte

    Der Ernst , 9. Dezember 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    444
  • Annonce

  • Annonce