iPad mini Retina: Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DerHopper, 13. Juni 2014 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juni 2014
    Hi,
    ich wende mich mal hier an das Forum, da ich denke, dass hier einige Tabletprofis unterwegs sind.
    Würde mir am liebsten gerne das iPad mini Retina kaufen. Habe aber gelesen, dass diesen Herbst bereits neue iPad Modelle rauskommen sollen (iPad Air 2 und iPad mini Retina 2).


    Frage1: Lohnt es sich eventuell zu warten bis der Preis der aktuellen Geräte gesenkt wird (im Herbst)? Wie stark ist der Preis gefallen vom mini zu mini Retina?

    Frage 2: Als Alternative habe ich mir das Galaxy TabPro 8.4 angesehen. Jedoch habe ich gelesen, dass auf Android Tablets die Apps nicht gut sind (von der Qualität her) Kann da jemand was zu sagen? Habe keine Lust auf ein Tablet und dann nur "Müll" Apps drauf laufen zu lassen.

    MfG
    DerHopper
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    also mit einem ipad machst du siche rkeine fehler.. das teil läuft und ist stabil.. die preise sind auch günstig zur zeit. habe das ipad air. finde es einfach genial..
    akku hält ewig, keine ruckler /hänger, mit jailbreak kann ich alles machen, was ich will.. Preise werden denke ich nicht mehr all zu viel fallen.

    die neuen ipads werden wahrsch. dünner, fingerabdruck-sensor & ein tick schneller, was du aber kaum mrken wirst.. wenn du nicht warten willst dann greif zu..
     
  4. #3 13. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    du musst einfach persönlich abwägen was der einsatzgebiet ist.
    wenn du noch nie ein tablet hattest, dann ist ein ipad mit sicherheit der beste einstieg. es kann alles ziemlich gut, ist super verarbeitet und hat auch qualitativ gute apps. nach 1-2 jahren stellt man dann selber fest wofür man es hauptsächlich verwendet und kennt die ansprüche ans tablet. warten macht eigentlich bei apple kaum sinn, da die preise immer recht stabil sind und jedes jahr ein neues feature hinzukommt.
    habe selber ein ipad, mein nächstes wird aber höchstwahrscheinlich ein android, da ich nur pdfs drauf betrachte, nachrichten lese und mir die verschlossenheit des systems einfach nicht zusagt. desweiteren hasse ich itunes wenn ich einpaar lieder/bücher drauf machen muss, auf dem nexus sind die nach 5sekunden kopiert, bei itunes startet das lahme programm schon mal so lange.
    von samsung würde eher abraten, habe schon einpaar ausprobiert und jedes mal hab ich auf den neuesten topmodellen ruckler festgestellt. aus meiner sicht sind das nexus und das experia die bessere wahl. bei nexus kriegst du eben ein gutes preis/leistungs verhältnis, beim experia super verarbeitung.
    also wie gesagt, für einsteiger ist aus meiner sicht das ipad zu empfehlen, für leute die wissen was sie mit dem teil genau machen wollen und welche ihre gängingen apps sind, android.
     
  5. #4 17. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    Ich würde drauf im Internet surfen, Youtube und Musik hören, eventuell mal Skype. Tendiere grad so richtung Nexus 7 2013 er Version.

    Kann denn jemand was zur QUALITÄT der Android Apps sagen? Meine gehört zu haben, dass die Apps nicht wirklich für die Tablets optimiert sind (einfach die Handyapp auf das Tablet angepasst)?
     
  6. #5 17. Juni 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    ganz ehrlich, multimedia etc, bist du mit nem ipad bestens bedient, vorallem der akku hält ewig ;) fackel nicht lange rum und hol dir das ipad mini.. vor ALLEM hast du softwaresupport auch in 2-3 jahren.. das hast du beim android nicht !


    Siweht bei den tablets nicht anders aus ;)

    //Anbieter erlaubt kein Hotlinking daher Bild nicht sichtbar. LG Palme
     
  7. #6 17. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    naja eigentlich schon, wenn es wie beim nexus reines android drauf ist, dann kommen die updates auch für "alte" geräte.
    es werden selbst für veraltete geräte custom roms angeboten, man muss eben zeit aufwenden wenn man möchte.

    im gegensatz dazu ist das ipad2 mit ios7 kaum noch zu bedienen, ruckelt an jeder ecke. neue funktionen wie siri und co. werden von apple ebenfalls nicht für alte geräte "erlaubt" und man hat eigentlich nur die möglichkeit sich ein neues zu kaufen.

    wenn es um die "großen" apps geht, stehen sich die beiden systeme in nichts nach (skype, youtube, evernote...). wenn es dann um spezifische bereiche geht (sport, home, medizin, games...), dass hat ios die nase vorne.

    iPad mini with Retina Display vs New Nexus 7 - YouTube

    in dem video wird eigentlich alles gesagt, ob man dann doch den doppelten preis zahlen möchte, muss man für sich eben rausfinden, viel glück.
     
  8. #7 17. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    ios7 ruckelt auf dem ipad mini / air 0,000.. läuft alles wunderbar :) ich finde den preis gerechtfertigt beim ipad mini..
     
  9. #8 17. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    Ja, das ist eine schwere Entscheidung. Der Preis des Nexus 7 (2013) ist halt sehr gut. Nur wäre es schade, dann APP mäßig auf der Strecke zu bleiben.
     
  10. #9 24. Juni 2014
    AW: iPad mini Retina: Kaufberatung

    Habe mir jetzt ein Nexus 7 (2013) gekauft. Für 180€ ist dies meiner Meinung nach sehr gut. Bin also bis jetzt voll zufrieden.

    Habe da aber noch eine Frage bezüglich Virenschutz:
    Da man sich ja ins email-konto, Paypal,Ebay usw. einloggt und auf vielen Internetseiten surft ist es doch gefährlich mit einem "offenen" Android System?
    Was habt ihr für Virenprogramme installiert?
    Ich habe da bedenken mit der Performance und der Akkulaufzeit. Aber besser, als wenn jemand Passwörter samt Login klaut.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPad mini Retina
  1. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    6.954
  2. ipad mini oder alternative

    revolt , 29. März 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.030
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    685
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    578
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    951