iPhone 3GS: Neue Gerüchte über billige 8-Gigabyte-Variante

Dieses Thema im Forum "Mobile News" wurde erstellt von Dj.KaTa, 7. November 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    iPhone 3GS: Neue Gerüchte über billige 8-Gigabyte-Variante

    Es gibt neue Gerüchte über ein billiges iPhone 3GS. Der US-amerikanische Netzbetreiber AT&T will mit einer 8-Gigabyte-Variante des Apple-Handy sein Weihnachtsgeschäft ankurbeln und der Flut von neuen Highend-Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android Paroli bieten, die der Konkurrent Verizon anbietet. Mit Vertrag soll das iPhone 3GS 8 GB 99 Dollar kosten, hat das Technik-Blog boygeniusreport.com aus verschiedenen Quellen erfahren.

    Bereits im August war die Billig-Version im Bestell- und Lagersystem des kanadischen Netzbetreibers Rogers aufgetaucht. Sie sollte das iPhone 3G ersetzen und 99 Dollar mit Vertrag kosten. Ohne Vertrag lag der Preis bei 299 Dollar. Rogers dementierte das Gerücht umgehend. Die Anweisung enthalte Schreibfehler. Der Netzbetreiber hätte keine Pläne, das iPhone 3G 8GB zu ersetzen.

    [​IMG]
    {img-src: http://www.areamobile.de/img/00/00/03/82/00.jpg}
    iPhone 3GS: bald in einer 8-Gigabyte-Variante? | Foto: Apple


    Das neue Gerücht feuert die Spekulationen neu an, dass Apple in Zukunft statt des iPhone 3G mit 8 Gigabyte Speicher ein 3GS-Modell anbieten will. Das iPhone 3G 8 GB ist das letzte Überbleibsel der Modellgeneration aus dem Jahr 2008 und wird als besonders preisgünstiges Modell verkauft. Doch ihm fehlen einige Funktionen der neuen 3GS-Geräte, darunter der digitale Kompass und der Autofokus in der Kamera.

    quelle - http://www.areamobile.de/news/13374-iphone-3gs-neue-geruechte-ueber-billige-8-gigabyte-variante
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. November 2009
    AW: iPhone 3GS: Neue Gerüchte über billige 8-Gigabyte-Variante

    Was ein Schwachsinn... 8GB ist nur für wenig Nutzer eigtl sinnvoll also die meisten haben mehr als 8GB nötig und ich denke bei der Auswahl an Programmen, Podcasts, Filmen, Serien etc. braucht man das auch von daher total überflüssig von dem Gerät 8GB anzubieten.

    Schon totaler Flop das T-Mobile nur noch das 3G mit 8GB verkauft und nicht mehr mit 16 was meiner Meinung nach eine Strategie ist die Nutzer auf das 3GS zu locken da es nicht wirklich viel besser ist.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iPhone 3GS Neue
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.246
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.154
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    597
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.131
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.108