iPhone Firmware 2.1 installieren, unlocken und jailbreaken

Dieses Thema im Forum "Security Tutorials" wurde erstellt von MoDMK, 4. Oktober 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo liebes RR Board,

    ich weiß zwar nicht, inwiefern das etwas mit Hacken zutun hat, aber ich denke schon, dass das Tutorial hier richtig ist ;)

    Also, fangen wir an:

    Was brauche ich?

    -Ein iPhone mit Firmware 2.0.1/2.0.2
    -Einen Rechner mit WinXP (mit Vista hats bei mir nicht geklappt)
    -iTunes 7.7.x und iTunes 8 (nicht gleichzeitig installierbar) --> Am besten einen 2. Rechner nutzen
    -Die Firmware http://appldnld.apple.com.edgesuite.net/content.info.apple.com/iPhone/061-5202.20080909.gkbEj/iPhone1,1_2.1_5F136_Restore.ipsw
    -Diese QuickPwn-Version -> http://xpwn.co.uk/quickpwn-2.1-2g-3g.rar
    -WinSCP oder Ähnlicher um über Wlan aufs iPhone zuzugreifen
    -Die "MobileInstallation"-Datei https://www.xup.in/dl,16543779/MobileInstallation_2.1x.rar/ (wird benötigt, um gecrackte AppStore Apps abspielen zu können


    1. Schritt

    Es ist wichtig, dass euer iPhone bereits auf der Firmware 2.0.1/2.0.2 läuft, da es sonst nur Fehlermeldungen regnet ;)
    Ihr installiert euch nun iTunes 8 (falls nicht bereits geschehen) und schliesst euer iPhone an den PC an. iTunes wird nun vermutlich sofort melden, dass es eine neue Software für das iPhone gibt. Lasst es nun von iTunes aktualisieren (keine Angst, es ist danach immernoch unlocked, also für jede SIM nutzbar ;) ).
    Damit ist der erste Schritt abgeschlossen, sobald das iPhone aktualisiert wurde und ihr keinen Jailbreak (Drittanbietersoftware kann mit einem Jailbreak installiert werden) benötigt/wollt, seid ihr nun fertig :)


    2. Schritt

    Für alle die gerne einen Jailbreak möchten geht es nun hier weiter. Es wird ein wenig komplizierter, aber keine Angst, wir schaffen das schon :)
    Es ist nun wichtig, dass ihr iTunes 8 vollständig deinstalliert und auch dden sog. "Mobile Device Support" entfernt (kann ganz normal unter Software deinstalliert werden).
    Ist dies geschehen, installiert ihr bitte iTunes 7.7 (bzw. nehmt einen 2. Rechner zur Hand).
    Wir benötigen nun die QuickPwn Version, die ihr zuvor gedownloaded habt. Startet sie, wählt als Gerät das iPhone aus und als Firmware 2.0.2 (ich weiß, wir haben 2.1, aber damit funktioniert es).
    Befolgt nun genaustens die Anweisungen von QuickPwn, es ist eig. selbsterklärend.
    Sobald QuickPwn fertig ist, startet euer iPhone neu, allerdings sind weder Cydia noch der Installer zu sehen. Keine Angst, die werden nun installiert ;)


    3. Schritt

    Startet WinSCP (oder was auch immer ihr gerne nutzt) und verbindet euch auf euer iPhone (Die IP des iPhones kann in den Wifi-Einstellungen herrausgefunden werden) mit den folgenden Daten:

    Benutzername = root
    Passwort = alpine

    Beim ersten Verbinden dauert es eine ganze Weile, die Meldung, das iPhone würde nich antworten kann ignoriert werden.

    Wechselt nun auf den Stammpfad des iPhones und öffnet diesen Pfad:
    Code:
    /System/Library/PrivateFrameWorks/MobileInstallation.framework
    Dort fügt ihr nun die "MobileInstallation" ein, die bereits heruntergeladen wurde und ersetzt die alte (bzw. erstellt ein Backup der alten).
    Als letztes muss hier
    Code:
    /private/var/mobile/Library/Caches/
    die Datei "com.apple.mobile.installation.plist" gelöscht werden.

    Das iPhone eben neustarten und schon habt ihr ein iPhone FW 2.1, welches unlocked und jailbreaked ist ;)


    Falls euch die Anleitung geholfen hat, könnt ihr mich gerne bewerten :)

    MfG modmk
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...