iphone - tarife und preise

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von double_f, 8. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2007
    also das iphone, welche ja ursprünglich gestern exclusiv von tmobile auf den mark kommen sollte, wird nun aller vorraussicht nach morgen in den läden sein.

    HIER könnt ihr euch mal die tarife angucken


    in meinen augen wird das ding wohl floppen. hab mir heute den ipod touch angeguckt, und das is schon ein hammer geiles gerät.

    aber für das iphone soll man 400 euro zahlen und mindestens 50 euro monatlich, (okay dafür mit inklusivleistungen) aber wenn die inklusivleistungen verbraucht sind wird echt teuer wie ich finde.
    einziger pluspunkt is für mich die kostenlose nutzung der t-mobile hotspots...aber trotzdem schade
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    Da sieht man wie die Werbung die Leute verblöden lässt

    Durch diesen künstlich verursachten Hype sieht man auch wunderbar wie man ein an und für sich technisch minderwertiges Gerät zu einem überhöhten Preis an den Mann oder die Frau bringen kann. =) Die Werbeabteilung von Apple ist genial :p

    Aber bitte mir solls egal sein, ich kaufe mir das Teil so und so nicht, schon garnicht mit diesen Verträgen, ist ja die reinste verarsche und abzocke X(


    Hier auch nicht ein Links für alle dies interessiert:
    iPhone ab sofort auch in Deutschland verfügbar (Update) - ComputerBase
    und
    T-Mobile nennt iPhone-Tarife - ComputerBase
     
  4. #3 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    am geilsten an dem ding find ich die bluetooth funktion!

    die kann nicht mit anderen handys kommunizieren, auch mit pcs nicht, das ding kann nur mit dem apple bluetooth headset kommunizieren. dieses absolut tolle headset, was nichtmal A2DPkann kostet auch nur lächerliche 119 €.

    auch sehr geil finde ich folgendes zitat von T-Mobile zu den Highlights des Iphones:
    ähm, ja. bei meinem handy ist ds folgendermaßen: ich kann leider nicht auf die nummer tippen, ich kann aber auf eine taste drücken, geht genau so schnell :/

    is mein handy jetz auch revolutionär?

    das is echt ma richtig geil, jedes halbwegs aktuelle handy kann mehr als das scheiß iPhone trotzdem will das jeder haben, ich glaube apple könnte sogar nen müllsack als revolutionär verkaufen :/

    PS: WENN HIER EINER DAS DING GEKAUFT HAT, DANN SCHREIB MA BITTE WAS DAFÜR SPRICHT DIESES HANDY ZUM PREIS VON NUR 399€ (+Vertrag) ZU KAUFNE???
     
  5. #4 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise


    Hast du jemals einen iPhone oder einen iPod touch in den Händen gehabt? Also ich hab einen iPod Touch und ich finde das Teil eifach der Hammer, vorralem das Touchscreen und natürlich das da drauf Mac OSX läuft, da stehen dir sehr viele Türen "offen", also in moment noch illegal aber in Februar soll Apple einen SDK herausbrinden das dann auch viele Programmierer legal für den iPhone oder iPod Touch Programme schreiben können. So in der Art wie Nokia es mit Symbian Handys macht.
     
  6. #5 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    Huh ist es schon so weit das das DIng auf dem Markt ist???
    Eh das ist ja der HAMMER, ich hab mal ne Sendung bei giga.de angeguckt, da haben die das präsentiert. Da wollte ich mir das gleich holen, weil das Ding einfach HAMEMR ist ;)...
    Okey THX für die Info ich werde vill gleich morgen mal ins Media Markt vorbei schaun.

    MfG XXXXXX
     
  7. #6 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    Ich denk es ist einfach nur der Style und die Menüführung. Hat nichts besonderes das Teil. Würde mir das ding aus prinzip nie kaufen! Mit einer gewissen Marketingstrategie kann man die meisten lemminge hier in deutschland verarschen, wenigstens bin ich nicht der einzige, der das auch so sieht. Geht nur leute kauft euch das ding und schiebt apple geld hinten rein. Kommerz für alle :D
     
  8. #7 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    ne ausser teils der technik die drinsteckt durch das touchdisplay und so ist es eigentlich nix besonderes da könnte man genauso einen mda touch holen...

    und zu, vertrag... ey da hab ich sogar mehr freiheiten mit base als bei so wucherpreisen...
     
  9. #8 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise


    ich glaube da wirste das wohl kaum bekommen ;)

    nur in t-punkten


    ich wills zwar haben, aber nicht um jeden preis....und ich finde die schmerzgrenze ist mit 50 euro im monat überschritten, dafür müsste das gerät allermindestens gratis (zum vertrag) sein
     
  10. #9 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    Das Handy ist so geil! Das kann alles, außer Blutooth, MMS schreiben, Videos drehen und Speicherkarten beherbergen, aber welches Handy kann das heutzutage schon?

    Und ganz klar der größte Vorteil: Es läuft mit dem am meist verbreitenden Betriebssystem der Welt (Mac) ohne Probleme.

    Das alles gekoppelt an den billigsten Netzbetreiber, mit der besten Hotline und dem besten Kundenservice zu einem unschlagbar billigen Preis, macht dieses Handy so revolutionär!

    Dieses Handy würde ich mir jederzeit auch noch für über 1000€ kaufen (was es ja nicht kostet, oder doch?) ;)
     
  11. #10 9. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    Naja ich finde alle die hier schreiben "BOAH GEIL" haben das Teil nur im Internet gesehn und weils halt von Apple ist.. Sorry aber ihr spinnt leider alle... (nicht persönlich nehmen ist auf alle bezogen die es einfach nur eine revolution finden, weil es "neu" ist)

    Die Technik gibt es schon lange und ähnliche Produkte auch schon von anderen Herstellern und es ist doch einfach unverschämt was t-mobile verlangt üfr das teil mit 1600 euro in 2 jahren....

    Und Samsung bietet jetzt mit Vodafone ein geiles Teil an!

    Und ich hatte das iPhone auch schon hier und habe es angetestet für meine Redaktion und ist zwar schön gemacht, aber braucht man nicht und vorallem nicht für diesen Preis und ohne UMTS hier in deutschland ist es eh so unnötig dieses smartphone.

    naja wer einen teureren handschmeichler haben will und viel geld für den namen apple bezahlen möchte soll es sich kaufen, aber ich warte lieber, weil es dauert nicht lange bis zu 3gsm und da kommen eh die geilsten und neusten teile die das iphone locker in die tasche stecken und die besitzer eines iphones werde nsich dann schön ärgern :)

    Viel zu viel Hype um das Teil....

    So und wegen Tarif: 50 EUR jeden Monat? Das ist super viel für ein paar Freiminuten und 40 sms... omfg.

    Grüße
     
  12. #11 10. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    Der einzige Vorteil in diesem Tarif is eben diese wlan flat, dass du wirlich voll ins inet kannst, aber ansonsten is der tarif wirklich :poop:!

    zum preis: hier liegt das problem einfach darin, dass t-mobile das geld, das die für die exklusivrechte gezahlt haben, wieder rein bekommen müssen und dass die eben alleine mit dem ding auf dem deutschen markt sind und somit den preis bestimmen können! wenn die das für 1000 € verkaufen wollen, dann machen se das eben (gibt ja genug dumme die es kaufen). das geht nicht, wenn vodafon und eplus z.b. das teil auch im angebot hätten, dann wäre es sicherlich wesentlich günstiger!
     
  13. #12 10. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise


    stimmt auch nicht ganz, ich habe gelesen, t-mobile ab einem bestimmten datenvolumen die bandbreite (nochweiter) drosselt....also keine echte flat wenn ihr mich fragt
     
  14. #13 10. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    Ich hab selber eins also geb ich mal meinen Senf dazu.

    Ihr immer mit euren Urteilen. Öhh kann doch voll nix, voll nix neues, der letzte Schrott. Naja sorry aber erstens ist das eine total kindische Ansicht und zweitens hattet ihrs warscheinlich auch noch nicht.
    Ja, die ganze Technik gabs vorher schon, stimmt auch, abbbeeer - Nicht in dieser Kombinantion. Oder habt ihr schonmal n Handy mit 8GB gesehen, das einen genialen MP3/Video Player hat? Ich nicht.
    Zudem ist die Bedienung vom iPhone genial, was vergleichbares gibts zur Zeit nicht.
    Die Kamera bekleckert sich nicht mit Ruhm, aber kann Bilder machen, die sogar recht aktzeptabel sind.

    Wieso ich mir das iPhone gekauft habe? Ganz einfach, ich wollte ein Handy und ein MP3 Player, somit war das iPhone schonmal perfekt. Die ganzen Zugaben wie Internet, Email, Google Maps, ... sind ein netter Zusatz und die Tastatur ist um einiges genialer wie auf meinem alten w800i.

    Es geht nicht darum ob es neue Technik beinhaltet oder sonstwas, es geht darum was es bietet und wers brauch. Wer keine Musik hört, brauchs schonmal nicht.


    Naja ich hoffe jetzt verstehen ein paar die ganze Sache, dass es nicht nur mit Applefreak oder Angeber zu tun hat.
    Wer brauch schon einen Enzo? Hat kaum kofferraum, somit auch nicht zum Einkaufen geeignet, das einzige was man machen kann ist mit rumfahren ;)
     
  15. #14 10. November 2007
    AW: iphone - tarife und preise

    =) Recht haste :D Und ne Bw auch :p

    Und zu teiger: Wer sichs leisten kann... Wenn man sich die ganzen Kosten auf zwei Jahre ausrechnet, bekommmt man mit Sicherheit die "ganzen" Funktionen in sehr viel besserer Quali zum gleichen Preis oder höchstwahrscheinlich noch viel günstiger. Davon abgesehen wird das Iphone in zwei Jahren komplett veraltet sein...
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - iphone tarife preise
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    9.595
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.427
  3. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.667
  4. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    839
  5. Telekom-Chef bestätigt iPhone-Tarife

    $yNf0o , 23. Oktober 2007 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    447