[Java] Jar wird nicht mehr gefunden.

Dieses Thema im Forum "Programmierung & Entwicklung" wurde erstellt von PdT, 26. September 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. September 2011
    Jar wird nicht mehr gefunden.

    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Problem undzwar bin ich zur Zeit Azubi als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und wir benutzen eine Copy-Paste Funktion um Bilder zum Beispiel über c&p einzufügen.

    Die Methoden dafür liegen in einem Jar-File, welches mit einem Test-Zertifikat signiert wurde. Ich sollte nun das Jar wirklich signieren lassen, dass hat auch alles super geklappt mit VeriSign. Jedoch bekomme ich das neue Jar nicht mehr in das Programm eingebunden. Ich bekomme immer den selben Fehler:

    Code:
    Laden: Klasse de.[firmenname].[produkt].applet.ClipBoardApplet.class nicht gefunden
    java.lang.ClassNotFoundException: de.[firmenname].[produkt].applet.ClipBoardApplet.class
     at sun.plugin2.applet.Applet2ClassLoader.findClass(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Plugin2ClassLoader.loadClass0(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Plugin2ClassLoader.loadClass(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Plugin2ClassLoader.loadClass(Unknown Source)
     at java.lang.ClassLoader.loadClass(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Plugin2ClassLoader.loadCode(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Plugin2Manager.createApplet(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Plugin2Manager$AppletExecutionRunnable.run(Unknown Source)
     at java.lang.Thread.run(Unknown Source)
    Caused by: java.io.IOException: open HTTP connection failed:http://localhost:8080/[produkt]/page/processing/de/[firmenname]./[produkt]applet/ClipBoardApplet/class.class
     at sun.plugin2.applet.Applet2ClassLoader.getBytes(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Applet2ClassLoader.access$000(Unknown Source)
     at sun.plugin2.applet.Applet2ClassLoader$1.run(Unknown Source)
     at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
     ... 9 more
    Ausnahme: java.lang.ClassNotFoundException: de.[firmenname].[produkt].applet.ClipBoardApplet.class
    Und so wird das ganze eingebunden:

    Code:
    <f:facet name="body">
     <ice:panelGroup styleClass="applet-container">
     <object id="cpApplet" name="cpApplet" classid="java:de.[firmenname].[produkt].applet.ClipBoardApplet.class" 
     archive="../../clipboard.jar"
     type="application/x-java-applet" width="690" height="540">
     <param name="code" value="de.[firmenname].[produkt].applet.ClipBoardApplet.class" />
     <param name="scriptable" value="true"/>
     <param name="archive" value="../../clipboard.jar" />
     <param name="languageCode" value="#{SessionData.languageCode}"/>
     <param name="uuid" value="#{controller.uuid}"/>
     <param name="objectType" value="#{controller.objectType}"/>
     <param name="objectId" value="#{controller.objectId}"/>
     <param name="sessionId" value="#{SessionData.sessionId}"/>
     <param name="mandatorId" value="#{SessionData.mandatorId}"/>
     <param name="userId" value="#{SessionData.userId}"/>
     </object>
     </ice:panelGroup>
     </f:facet>
    Ich habe den Pfad hier angepasst, da ich mir nicht sicher bin, inwiefern ich den Namen der Firma oder des Produkts hier ausgeben darf.

    Also meine Frage, wie kann es sein, dass er meine Jar-Datei nicht mehr findet, obwohl Name, Pfad und Aufbau des Jars identisch sind?

    Mfg
    PdT

    //edit: Neue Erkenntnis:

    Sobald ich das existierede und funktionierende Jar verändere, beispielsweise, ein Label ändere wird dieses Jar auch nicht mehr gefunden.

    //edit:
    Hab das Problem gelöst bekommen, ich schreib noch kurz, was ich gemacht habe falls es doch jemanden interessiert.

    Ich habe nach dem bauen des JARs manuell die Manifest-Datei verändert (Pfad zu den libs hinzugefügt) und dann durch Winrar neu bauen lassen und danach das JAR signiert. Scheinbar sollte man ein fertig gebautes JAR nicht mehr anfassen, also habe ich die Manifest-Datei lokal abgespeichert und beim bauen des JARs angegeben, dass diese Manifest-Datei benutz werden soll, danach signiert und nun scheint es zu funktionieren.

    mfg
    PdT
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Java Jar mehr
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.436
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.565
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    684
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    669
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    920