[JavaScript] <input onchange=

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von gummel, 5. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Februar 2009
    <input onchange=

    Hallo, im folgenden geht es darum, das man in dem einen Feld die Menge angibt und im nächsten der Preis dafür angezeigt wird.


    HTML:
    <input onchange="Preisrechnen()" size="5" name="Menge" id="Menge" type=\text" />
    <br />Preis: <div id="derPreis"></div>
    
    <script language="javascript" type="text/javascript">
    function Preisrechnen(){
    var Preis = $row->Preis;
    var Menge = document.getElementById('Menge').value;
    var Preise = Menge+Preis;
    document.getElementById('derPreis').innerHTML = Preise;
    }
    </script>
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Februar 2009
    Hast da nen kleinen Syntaxfehler mach den weg und dann gehts.
    type=\text" => type="text"
     
  4. #3 5. Februar 2009
    ne, das isses nicht. das kommt weil ich das als php script ausführe ... und ich es jetzt ausversehen falsch geändert habe ... der fehler ist woanders ...
     
  5. #4 5. Februar 2009
    Also das geht bei mir.
    *Habe Preis = 2 gesetzt zum testen*
    *Ps es muss doch Mal(*) heisen und nicht Plus(+) oder?!

    HTML:
    <form><input onchange="Preisrechnen()" size="5" name="Menge" id="Menge" type="text" /><br />
    Preis:</form>
    <div id="derPreis"></div>
    <script language="javascript" type="text/javascript">
    //<![CDATA[
     function Preisrechnen(){ var Preis = 2; var Menge = document.getElementById('Menge').value; var Preise = Menge*Preis; document.getElementById('derPreis').innerHTML = Preise; } 
    //]]>
    </script>
    
     
  6. #5 5. Februar 2009
    Ja, hab den fehler gefunden^^ ... lag net am script

    das plus ist reingekommen, weil ich nen paar sachen probiert hatte... vorher stand da mal ;)
     
  7. #6 5. Februar 2009
    Aber ich hab da noch ne frage ... wie macht man, dass das Ergebnis sofort berechnet wird, während man die eingabe macht. Im Moment muss man ja aus dem Feld wegklicken um die änderung zu sehen.

    BW ist raus
     
  8. #7 5. Februar 2009
    Probiers mal mit onkeyup
     
  9. #8 5. Februar 2009
    Perfekt. THX
     
  10. #9 5. Februar 2009
    onChange springt erst an, wenn das Feld verlassen wird ;)
    aber da das Thema erledigt ist: closed
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - JavaScript <input onchange
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.566
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.818
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    881
  4. JavaScript Cookie Manager

    leex , 4. September 2015 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.128
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.266