Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Gangstar4ever, 12. Oktober 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2011
    Hallo,

    ich brauche bald einen neuen Rechner (oder Laptop) und habe mich beim suchen gefragt ob die Hardware direkt zu vergleichen ist mit den zahlen.
    Also z.B. ein Laptop der ne 3gb graka hat ist die graka von der Leistung identisch wie eine graka für einen Rechner mit 3 gb?
    Auf die frage bin ich gekommen weil ich einen Laptop (Asus VX7SX-SZ025V) gefunden habe der eine Extrem starke Hardware hat und ~1800 € kostet. Ein Rechner (Acer Predator G7750 ) jedoch der einen halb so schnellen Arbeitsspeicher hat und auch "nur" eine 1 gb graka hat ,kostet ~ 2000 €

    Sind die Grafikkarten dieser beiden beispiele in der Leistung identisch oder ist die 3 gb graka vom Laptop auch wesentlich besser?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    Der Vergleich hinkt ein wenig.

    1. Sind Komplette Steckersystem meisten mit irgendeinem Haken versehen. Ich bau dir selbst für 1050€ ein System was jeden Laptop, egal wie teuer an die Wand klatscht.

    2. Nein kann man nicht einfach Vergleich, eine 6850M ist nicht mal annähernd eine Desktop 6850, gleiches gilt für Prozessoren.

    Wenn du soviel Geld verpulvern willst kauf die einfach beides.
    Für zu hause nen ordentlichen Gaming-PC für 800€ und für Unterwegs ein kleines, leichtes Office Notebook.
     
  4. #3 12. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    thx
    Das mach ich dan glaub ich auch.
    meinst du den das dieser Asus Predator Rechner gut ist oder stimmt das Preis/Leistungsverhältnis nicht?
    Ist es günstiger wen ich mir einen im Internet zusammenstelle der dann aber die gleichen Komponenten hat?
     
  5. #4 12. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    Meinst du diesen?
    Acer Aspire G7750 Predator II Conqueror III (PT.SDEE2.097) ab €1999,--

    Da bekommst du für viel weniger bessere Hardware.

    Hier zum Beispiel ne Config vn mir für 1100€ mit Crossfire:
    http://gh.de/?cat=WL-178781

    Die Grafikkarten wären (einzeln) 40% schneller, die CPU wäre ~10% schneller. Außerdem 2Gb mehr RAM und aktuelle, qualitativ gute Hardware. Beim Acer weißt du nicht so genau was da verbaut ist.

    Allerdings kannst du auch für 800€ alle Games auf bester Qualität spielen, mit dieser Config z.B.:
    http://gh.de/?cat=WL-139120

    Dazu s ein kleines, flaches Notebook mit 10H Laufzeit und du bist für alles gewappnet:
    ASUS U36JC-RX114V (90N18AA24N1D24VL151) ab €599,--
     
  6. #5 12. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    das ist cool
    aber kommen die Teile alle einzeln an oder werden die schon verbaut geliefert?
    Und ich Bezahl gerne auf raten da ich nicht so viel Geld auf einmal auftreiben kann.
     
  7. #6 12. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    Wenn du eh knapp bei Kasse bist geht das ganze auch ne ganze Ecke günstiger.

    Hier für 700€, die Graka hat nur 10% weniger Leistung, was aber immer noch völlig ausreichend ist:
    http://gh.de/?cat=WL-146773

    Und dann einen günstigerenn und trotzdem guten Laptop (allerdings in rot):
    Dell Vostro 3350, Core i3-2310M 2.10GHz, 4096MB, 500GB, IGP, Windows 7 Home Premium, rot (N3550343R) ab €499,--

    Oder hier in schwarz mit nem i5:
    Fujitsu Lifebook LH531, Core i5-2410M 2.30GHz, 4096MB, 500GB, Windows 7 Home Premium (LH531MXAB1DE) ab €506,72


    Kannst du es denn selber zusammenbauen?
    Falls nicht musst du dir die Komponenten am besten mal bei hardwareversand.de oder Mindfactory raussuchen, die bieten auch den Zusammenbau an.
     
  8. #7 13. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    mal ne andere frage.
    Mein derzeitiger rechner ist 2-3 jahre alt.
    Lohnt es sich da vllt auch noch ein bisschen was aufzurüsten?
    z.B. 2x4gb RAM und ne gute graka und n neuen prozessor?
    wen ja müssen die ja warscheinlich alle kompatipel sein und auch mit meinem Mainboard.

    jtwfebv2.png - directupload.net

    Kannst du mir da vllt weiterhelfen?
     
  9. #8 13. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    Angaben zu deinem CPU, Arbeitsspeicher und ggf. Mainboard wären ganz nice. :p
     
  10. #9 13. Oktober 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    [​IMG][/url][/IMG]

    [​IMG][/url][/IMG]
     
  11. #10 13. Oktober 2011
    AW: Kann man PC Hardware mit Laptop Hardware direkt vergleichen?

    Beim Dual-Core und der Grafikkarte lohnt sich das aufrüsten nicht mehr wirklich!
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...