Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von giggolo, 4. März 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. März 2008
    Hallo,

    ich weiss,der Thread klingt bissel Sinnlos,aber die Frage ist ernst gemeint und soll nicht als Spam oder so gelten.Kann man sich das lachen abgewöhnen?Ich persönlich lache ziemlich viel,zuviel.Ich weiss,dass viele sagen,das Lachen Gesund ist usw.,aber ich denke ab einem gewissen Punkt reicht es doch auch.Wie gesagt lach ich sehr viel,zuviel für meinen Geschmack und ich lache auch über jeden Mist,auch wenn es überhaupt nicht witzig ist.Wenn es möglich,wie kann man es sich abgewöhnen?
    Wie gesagt,dass ist kein Spam oder so und ich erwarte auch richtige antworten ;) Gibt ne BW!!

    mfg
    giggolo

    EDITT// @ Sabrina: ja wie gesagt ich lach zuviel und will nicht mehr lachen,nicht wirklich.Das Nervt mich udn auch die Leute um mich herum,wenn ich nur am lachen bin ,BW haste :(
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    =)

    lachen kann man sich nicht wirklich abgewöhnen ^^

    lach lieber viel anstatt gar nicht ;)
     
  4. #3 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    1. Würde eher in "Alltagsprobleme" verschieben ;)
    2. Das lachen sollte man sich nicht abgewöhnen. Ich persönlich lache sehr wenig und wünsche mir sogar oft öfters mal zu lachen. Aber liegt wohl in meiner Natur, bin ein sehr ernster Mensch und bringe nur selten ein Lachen heraus. Sei lieber froh, aber versuch es trotzdem nicht zu übertreiben und vor allem versuche nicht andere mit deinem Lachen zu nerven. ;)



    gruß,


    RayT
     
  5. #4 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    Man kann alles :D

    klar wird es gehen ich lache auch nicht immer mehr wie früher weil alles ernster wird :D

    ja aber es ist schwer :D

    aber lachen ist gesund^^
     
  6. #5 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    Sag dir jeden Tag 100Mal dass das Leben :poop: ist und schwupps wirste nicht mehr so oft lachen....
    eher nach fun oder?
     
  7. #6 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    Ich muss sagen, ich habe mir das lachen doch en stück abgwöhnt. Ich sage mitlerweile eigentlich fast immer lol. Klingt krank, ist auch so. Probier das einfach, sasg immer lol. So habe ich es geschaft (obwohl ich es nicht wollte)
     
  8. #7 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    ich würd sagen ja ... da ich mir auch quasi das heulen abgewöhnt habe

    hatte seit 4 jahren nur einen zwischenfall ( der selbstmord einer meiner besten freundinnen )

    aber ich denke das man dies kann musst dich halt anstrengen und versuchen böse zu gucken ^^
     
  9. #8 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    autsch, solche leute lach ich im rl aus

    b2t: ganz ehrlich ich weiß nich was ich dazu schreiben soll..^^ lachen is doch toll... wenn ich mit kumpels unterwegs sind wir nur am lachen...
    oder hast du ne lache die allen aufn sack geht... weil sie extrem hoch is etc?!
    aber ich glaub nich dass man sich das richtig abgewöhnen kann, könnte höchstens mit dem alter kommen... naja ich wünsch dir viel glück^^
     
  10. #9 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    ich glaub nicht das man sich das lachen abgewöhnen kann...

    weinen kann man sich ja auch nicht abgewöhnen...wen du traurig bist...biste halt traurig!!!

    und wenn du etwas lustig findest, lachste halt!!!!

    ohne lachen geht bei mir eh nix!!!


    HA HA :D
     
  11. #10 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    Lol Nelson, du hast keinen Plan.

    Also ist erstmal ne reine Willensfrage und ob du geistig die Kraft dazu hast, des zu kontrollieren.
    Hab mir des rumflennen komplett abgewöhnt. Nicht mal auf der Beerdigung kam was raus. Geht also.

    Lachen unterdrücken, Über ernstes nachdenken, irgendwann hat der Körper das drin, das er nicht mehr lachen "soll". Denn lachen ist ja erstmal eine Kopfsache, welche über die NErvenbahnen dann als Signale an die jeweilgen Muskeln geht. Also fleißig trainieren dann klappt das auch
     
  12. #11 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    wenn du lachen mußt, denk einfach daran das es nicht lustig ist ;)
     
  13. #12 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    Musst dich drauf konzentrieren, aber komplett "abschalten" wird mans nicht können. Man kann sich auch abgewöhnen, wegen jedem Kack zu Heulen, aber dass man traurig ist kann man nicht abschalten.
    Guck einfach lustige Filme und versuche, dabei so wenig wie möglich zu lachen... ^^ ist gar nicht so einfach...
     
  14. #13 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?


    Man kann es sich abgewöhnen, solange auch der Wille und eine gewisse Abneigung der Gesellschaft gegenüber besteht (mal um förmlich zu sein ^^) Traurigkeit ist nur eine Sacher die unsbeigebracht wurde. Woher soll man ohne "Vorbilder" wissen was traurig ist und was nicht?

    Jeder Mensch schafft sich seinen eigenen Geist, seinen eigenen Gott und geht seinen Weg. Alles ist möglich, da der Mensch lernen kann und zudem ein "Gewohnheitstier" ist. Er kann sich auf gewisse Art und weise (zeitliche Raum nicht betrachtet) an alles anpassen.

    So far...
     
  15. #14 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    Wenn du merkst, das es wieder anfängt, beiss dir feste auf die innenseiten der backen...funktioniert bei mir immer!
     
  16. #15 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    " Drei Dinge helfen, die Mühseligkeiten des Lebens zu tragen: Die Hoffnung, der Schlaf und das Lachen . " Immanuel Kant

    Lach so viel du kannst, solangen du mit deinem Lachen keinem persönlich zu Nahe trittst! Das Lachen abgewöhnen kann man sich auch, wenn man tot ist.

    Mfg c°.°kie
     
  17. #16 4. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    1. lach einfach

    2. versuch dich zu berherrschen

    3. ich glaub abstellen geht nur in nemm sarg =)
     
  18. #17 5. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    das kannst du eigentlich nicht... ich hab auch schon zu viel gelacht und dan nur angefangen mir zu sagen das ich weniger lachen sollte und automatisch hat es geklappt... musst es auch mal versuchen ...
     
  19. #18 5. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    lachen kann man sich nicht abgewöhnen und ich persönlich möchte das auch net.
    dann kann ich ja noch net ma xD`n =) =) =)
     
  20. #19 5. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    naja... wir wollens ja nicht soweit bringen das er sich selbst umbringt oder ?^^ also ich bin der meinung das es geht... ganz klar...

    mfg
     
  21. #20 5. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    ja also ich weiß nicht aber bei spongebob ging mal das lachgetriebe kaputt, nein es war bei tadeus...

    geh einfach mal zum arzt und frag den, der wird sich freuen...
    close?!
     
  22. #21 8. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    ich glaub du bist krank !?!?!


    hör auf zu kiffen und du lachst nicht über alles...

    dann lachst du nur bei witzigen sachen.... wenn du ständig lachst dann geh zu arzt,
    lachen ist zwar gesund aber manchmal lacht man so heftig das man keine luft mehr bekommt oder das schon beim lachen pipi rauskommt...!


    :D :D :D =) komm lach jetzt
     
  23. #22 8. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    versuchs erst gar nicht!
    du wirst es vermissen wenns nicht mehr da ist!
    ein freund eines freundes ist was tragisches in der familie passiert und er hat 2 jahre lang nicht gelacht!
    stell dir vor wie schlimm das ist und wie beneidenswert es ist dass du so viel lachen kannst!
    lg
     
  24. #23 8. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    werd emo!

    spaß beiseite, also ganz abgewöhnen willste es dir hoffentlich nicht, sondern nur seltener. das geht denk ich mit genug willenskraft und ausdauer, sollte eigentlich kein problem sein wenn du es wirklich willst
     
  25. #24 8. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    ich glaube kaum, dass man sich das lachen abgewöhnen kann, denn es ist eine völlig natürliche verhaltensweise des menschen, die schon zu den anfangszeiten des kindesalters beginnt....
    sicher gibt es leute, bei denen man sich absolut nicht vorstellen kann, dass die mal lachen...ich kenne da so manche sture, alte leute...doch auch die können sich das lachen in bestimmten situtationen nicht verkneifen, da es, wie gesagt, eine ganz normale reaktion des körpers ist...
    außerdem bleibt ein mensch, der versucht, möglichst nicht zu lachen, auf dauer bestimmt nicht gesund...lachen gehört einfach zum leben, macht spaß, tut gut und ist gesund...

    in diesem sinne ---> =) =) =) =) =) :D :D :D :D :D =) =) =) :D :D =) =) =)
     
  26. #25 8. März 2008
    AW: Kann man sich das Lachen abgewöhnen?

    Mhhh, ich denke mal wenn man innerlich richtig kaputt ist, wenn man seelische Problem hat o.ä dann kann es bestimmt passieren das man nicht mehr lacht.
    Greetz
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...