[Kaufberatung] Außenlautsprecher

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von saBesto, 23. Juni 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juni 2007
    Hallöchen,
    Ich wollte seit langen schon eine Anlage für draußen (Terasse) kaufen und suche Rat.
    Ich brauche 4 Boxen und einen Verstärker/Receiver
    Die Boxen sind dann auch überdacht, also kommt kein regen drann

    Budget: 500€


    Danke schonmal im Vorraus
    Bw ist selbstverständlich


    mfg saBesto
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Juni 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Hoi!
    Also was genau hast du dir jetzt darunter vorgestellt?
    Also schon standboxen oder nur kleine einbaulautsprecher damit man hauptsache bissel lala hat oder sollten die schon party-lautstärke bringen?
    Ich will ja nicht hoffen das du auch vorhast nen verstärker das Jahr über draussen stehen zu lassen =) da wirste nämlich nix finden!
    Als Verstärker empfehle ich dir da ältere Endstufen von Harman/Kardon, wenn du für relativ wenig Geld was ordentliches haben willst.
    sowas hier:
    AUDIO VERSTARKER KOMPONENTE HARMAN KARDON HK 6200 BLACK | eBay
    Alt aber viel pfund und sauberster Klang!

    Zu den Lautsprechern gäbs da sowas:
    Visaton Aria 2: Lautsprecher-Teile | eBay
    Da kommt natürlich nich die hölle raus sondern eher "hauptsache" man hört was.
    hmmm zu Aussen-standlautsprechern fällt mir da nich viel ein....
    weils eigenlich kein Lautsprecher lange draussen aushält (ich gehe jetzt mal davon aus dass du die ganzjährig draussen stehen lassen willst). Selbst bei überdachung sind Lautsprecher in aller regel aus Holz gebaut was Feuchtigkeit zieht genauso wie die Membranen der chassis, ausser die oben genannten.
    Solltest du die natürlich nach jedem Event (party oder ähnlichen) in ner garage oder keller parken können würde ich dir simple PA Boxen empfehlen... kleines Beispiel für den kleinen Geldbeutel:
    Omnitronic DX-1022: TV, Video & Audio | eBay
    Wahrlich keine high-end-lautsprecher aber es kommt was raus ^^
    aber aufpassen! PA-lautsprecher haben spezielle anschlüsse sind aber trotzdem mit ein bissel kabel-massacker auch mit oben genanntem verstärker zu betreiben.
    hoffe ich konnte erstmal helfen
    mfg
    Ente
     
  4. #3 24. Juni 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    jo, war schon mal ne Hilfe, aber hat es noch nicht ganz so getroffen.
    Ich habe da an boxen gedacht die man dann so unters dach hängt, also keine Standlautsprecher.
    Der Verstärker steht auf jeden. drinne.
    Bei den Boxen habe ich an sowas in der Art gedacht
    Neu JBL Control ONE silber schwarz Paarpreis Monitor | eBay
    Die Boxen sind nicht für dicke Parrtys, einmal will ich sie über den pool hängen und die anderen 2 über die Sitzganietur
     
  5. #4 26. Juni 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    hey leutz, kann mir denn keiner helfen ?
     
  6. #5 26. Juni 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Irgendeine Markenvorliebe oder sonstiges?
    Gib mir Infos ich berate dich gescheit!
     
  7. #6 27. Juni 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    ja wie gesagt, ich brauche ne vernünftige marke, da die boxen immer draußen unterdacht sind.
    Die Boxen die ich im auge hatte( auch oben angegeben), haben mir ganz gut gefallen aber ich weiss nicht ob sie was bringen und es durchhalten.
    Also ich suche boxen die einen guten sound haben, brauchen auch nicht so viel bass, und sollten auch nicht zu groß sein da ich sie ja noch unters dach hengen will.
    Ich hatte mir vorgstellt auf jede ecke der beiden abgetrennten terassen 2 boxen hin zuhengen, die an einem verstärker hängen , aber die man trotzdem z.b. mit hilfe eines mischults ,die lautstärke voneinander getrennt regeln kann.

    mfg saBesto
     
  8. #7 27. Juni 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    für das was du vorhast, sind die control one genau das richtige. sie sind robust und haben für die größe und den preis auch einen vernünftigen klang. ein plus ist auch das man die leicht aufhängen kann. wenns geht kauf die aber nicht bei ebay. die bekommst du bei vielen versendern günstiger.

    wenns besserer klang sein soll, dann kannste zu der canton plus xl outdoor greifen. die hören sich eine ganze ecke besser an und sind wie der name schon sagt extra für den außeneinsatz entwickelt worden. preis ab ca. 150€ das paar.

    generell würde ich als preisgünstigen verstärker den denon pma-500ae empfehlen. da bekommst du viel klang für kleines geld. preislich liegt der bei ca. 200€.


    mfg
     
  9. #8 2. Juli 2007
    ok danke, das hört sich schonmal gut an, aber gibt es da vlt. nen bissl mehr an auswahl ?
    Z.B. größere boxen, halt nur mal so zum gucken, vlt. ist ja noch was dabei was mir gefällt.
    Hast du die boxen auch schon gehört ?

    Bitte um Hilfe
     
  10. #9 5. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Ich bitte noch ein letztes mal um Hilfe
     
  11. #10 5. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Ich kann dir auch echt nur zu den JBL one raten! Sind spitzen Teile... Hab mich voll gewundert, als ich meine das erste mal angeschmissen hab, hören sich echt an wie große.

    Bose Sound: TV, Video & Audio | eBay

    Die hier sind auch super! Hat nen kollege im Wintergarten.
     
  12. #11 5. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Mist habe den Thread total vergessen! SORRY AN THREADSTARTER :(!
    Also ich ich bin der Meinung es sollten "OMNITRONIC DX-2222 3-Wege Box, 1000 W" Boxen sein. Extrem geile Teile und sehr günstig. Eine Box 100 €.
    http://www.audioprofis.com/irw_list.5747333032.html
    Hier ein Link für die Seite woher ich sie habe. Sehr sehr geile Teile und sehr qualitativ!
     
  13. #12 5. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die besonders für den dauerhaften aussengebrauch geeignet sind. Ich meine die teile sind aus Sperrholz das wird durch die feuchtigkeit sicherlich schnell bröselig. Die membrane der Lautsprecher werden auch aus pappe sein und das löst sich auch auf.

    Bei den JBL control´s sind die Gehäuse und die Membrane aus Kunststoff.

    Ausserdem willste doch nicht die Nachbarn verärgern oder? ;)
     
  14. #13 6. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Aber er hängt sich doch irgendwo unter einem Dach auf. Also werden sie nicht Nass. Außerdem sind Nachbarn bei einer Party unwichtig.:D =)
     
  15. #14 6. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Tschenqujeh! das mit dem regen stimmt zwar aber ednk mal an die luftfeuchtigkeit und wie sie bei minus graden sich verhalten (=
    hmmm sonst kann ich zu außenlautsprechern nix sagen aber halt dazu das die von dir nicht nach draußen gehören =)
     
  16. #15 7. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Alos, die boxen sind mir auch schonwiederfast ein bissl zu groß, aber was die Nachbarn angeht, die können ab und zu so laute musik ertragen.Mehr außer die JBL und Canton gibt es ja anscheinend nicht zu auswahl :-(.Jetzt kommt die nächste frage, welchen verstärker soll ich nehmen, am besten wäre einer wo gleich radio dabei ist. ( Verstärker steht drinne ;-) )
     
  17. #16 9. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    Hilfe
     
  18. #17 11. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    ich bitte nochmals um hilfe
     
  19. #18 15. Juli 2007
    AW: [Kaufberatung] Außenlautsprecher

    ich bitte nochmals um hilfe
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kaufberatung Außenlautsprecher
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    583
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    6.604
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.103
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.981
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    634