kaum Spieleperformence da...

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Thorshammer, 9. Dezember 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2007
    Hi,
    ich hab mir gestern hier vom Board Crysis geladen und instaliert. Ich wollt grad mal ne runde daddeln aber das geht echt garnicht! Ich hab vieleicht 0,3 FPS (also alle 2-3 sekunden mal nen Bild) so extrem ist es und der sound hat auch lauter aussetzter. Kuckelt echt übertrieben. Ich wollt mal kucken ob InGame auchso ist oder nur die Videosequenzen. Ich weis jetzt nicht ob dieser Fallschirmsprung auch schon richtig InGame is oder eher noch ne art Video, aber das hat so extrem gestockt das ich wohl noch ne Stundegebraucht hätte bis ich geladet wäre...
    Ich hab nen Dell Inspirin 1520 mit nem Core2Duo T7250, ner Geforce 8600m GT und 2GB RAM sowie Vista. Energieplan hab ich vorher auf Hochleistung gestellt.
    Achja, habs auf 1440x900 bei mittleren Details "gespielt" und das ist das erste anspruchsvolle Game für das Notebook.

    Was da los? Für hilfe gibts natürlich gute BWs.

    Gruß Thor
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    Wie wärs wenn du die Grafiksettings mal ein bisschen runterschraubst. Das Spiel empfiehlt eine 8800GTS oder vergleichbar da kann deine Notebookkarte nicht mithalten.

    Weiterhin neusten Patch, Grafikkarten-Treiber drauf und ab in den Gamersupport mit dem Thread.
     
  4. #3 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    ich denk eben kaum das es am Game liegt sondern am Notebook. Deshalb hab ichs auch hier hin gepostet.
    Man braucht ne 8800GT um es auf maximalendetails flüssig zu spielen. Haba die InGame funktion benutzt wo das Game automatisch die geeigneten settings raus sucht. Ich kanns ja nochmal auf niedrig probieren aber 0,3 FPS sind definitiv nicht normal für das system bei mittleren einstellungen.

    Naja, Patchsist ja so ne sache bei gecrackten Games...
     
  5. #4 9. Dezember 2007
  6. #5 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    vielen Dank, ich werds mal probieren.
    Hatte es grad noch mal auf minimalen Details probiert. Ging ein bisschen besser, aber immernoch total unspielbar. Vieleicht 1-2 FPS

    EDIT: Ich seh grad das ich oben nen Zahlendreher hatte. Nicht 6800mGT sondern 8600m GT.
    Soory
    EDIT2:
    {bild-down: http://xs322.xs.to/xs322/07490/xfhbgdbfxgn.jpg.xs.jpg}


    hm...wäre natürlich ganz geil wenn man wüste ob man die 32 oder 64 bit Vista-version hat. ^^ Ich probier mal die andere.
    EDIT3: Ok, keine von beiden lässt sich instalieren. Was jetzt?
     
  7. #6 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    öffne mal dein begrüßungscenter und da wo deine leistungsbewertung angezeit wird steht auch ob du 32 oder 64 bit system hast
     
  8. #7 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    kann begrüßungscenter nicht mehr öffnen. genauso wie die Systemsteuerung. Denk mal es liegt daran das ich ja im moment garkeinen Grafiktreiber drauf hab.
    Bin mir zu 90% sicher dases 32bit version ist, aber ist ja auch egal, es lässt sich weder der Treiber für 32 noch für 64 bit instalieren...

    EDIT: ohhh lol! Ich hab dort jetzt mal die automatische erkennung gemacht und da kam dann die meldung das ich den Treiber von Dell runterladen muss.

    Was denndas für nen schei*? Kann man das nicht irgendwie umgehen??? Hab im moment die version 16.38 instaliert und ich weis nicht genau welche version das bei Dell ist Hier, die Datei heißt "R166473.EXE" unter Describtion steht aber irgendwas von "nVidia 156.55" aber das wäre ja noch älter als mein alter treiber . Aber ich denk mal dort ist diese optimierung für Crysis noch nicht bei, oder?
     
  9. #8 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    bei den dell-laptops und allen anderen mobile grafik-chips gehen die standard treiber von nvidia nich du musst dir echt den neuesten auf dell runterladen!!
    das war hier scon öffter es gibt keine alternative zu den dell treibern.

    dann noch etwas ich hab auch nen dell 1520 aber mit nem schwächeren cpu und ich spiel mit stromstecker im hochleistungsmodus (unter energieoptionen) in dx9 (spiele-->crysis-->rechte maustaste-->play dx9) mit 1280x800 höchstens in einer kombination aus middle und low.
    also kannnste middle mmit 1440 denke ich vergessen vorallem wenn du in dx10 startest!!
     
  10. #9 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    Ich kenn mich da nicht so ganz aus, hast du einen Grakachip oder ne richtige Grakka drin im Laptop?
    Also mit nur nem Grakka Chip ist es kein Wunder, dass du solche mühe hast mit dem zocken, aber ein update wird dir sicherlich auch schon einbischen helfen, aber ich denke, dass es ziemlich sicher an der Grakka liegt, dass du ned schlau spielen kannst!
     
  11. #10 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    Jupp Notebook Treiber sind meist direkt auf der Herstellerseite!
    Ansonsten stell mal alle Details auf niedrig -UND- die Auflösung auf jeden Fall runter.
    Und vielleicht is noch zustzlich Antialising an?! Auch abstellen, frisst ziemlich viel Leistung un Crysis is hardwarefordernd!

    Mfg, Apeman
     
  12. #11 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    aber große leistungssprünge solltest du dir trotzdem nicht erwarten...
    vor allem nich im akku betrieb... wenn du am strom hängst könnts en bissi besser werden...
    aber du zockst halt auch in ner hohen auflösung und die 8600mgt is nich die bste karte..
     
  13. #12 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    erstmal vielen Dank für eure hilfe!
    hab jetzt mal den Treiber von dell geladen und grad schon 1-2 Stündchen gespielt.
    Jetzt gehts einigermaßen. Spiel zurzeit auf 1440x900 und allesauf mittel ohne AA oder AS.
    Aber ich denk mal irgendwas werd ich noch bisschen runter schrauben weils teilweise noch leicht laagt.

    Kennt sich jemand bisschen mit den setting aus? Also bei welche funktion sich das runterschalten lohnt da sie viel graKa power frist und nur wenig bringt?
     
  14. #13 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    Auflösung um eine Stufe runter!
    Ansonsten sind sowas wie Sichtweite,Welttexturen und AA fressend.
    Also würde die sichtweite nicht zu sehr runterschalten, weil bei Snipern das ganze blöd is^^ und Texturen von der Umgebung sind zwar schön, aber spielerisch uninteressant!

    Aber deine Entscheidung.
    Mfg, Apeman
     
  15. #14 9. Dezember 2007
    AW: kaum Spieleperformence da...

    ich werd mal auflösung eins runter setzen.
    Hatte die bloß so hoch gesetzt weil dasdie native auflösung von meinem Display ist. Hatte mal gelesen das man TFTs möglichst immer auf der nativen auflösung betreiben soll weil das Bild sonst unscharf aussieht aber be Bioshock, damls noch auf meinem Rechner ist mir da kei ngroßer unterschied aufgefallen.
    Ach, wenn ich die gleiche auflösung beibehalt und mein Notebook an meinen 22WD 1680x1050er TFT anschließ. Kostet das dann Performence?
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...